Home » Sonstiges » Bericht: „Diamantschwarzes“ Samsung Galaxy S7 kommt im Dezember

Bericht: „Diamantschwarzes“ Samsung Galaxy S7 kommt im Dezember

Wie gut, dass sich Geschichte nie wiederholt: Kaum bringt Apple sein iPhone in einer neuen Farbe auf den Markt, zieht Samsung nach. Einem Bericht zufolge sollen die Koreaner ein schwarz-glänzendes Modell ihres Galaxy S7 für Anfang Dezember planen.

Schwarzmalerei im Smartphone-Land

Endlich gibt es mal wieder schwarze iPhones. Derer hat Apple mit dem iPhone 7 gleich zwei vorgestellt, eines in „Diamantschwarz“ und eine matte Version. Wie schon beim iPhone 5s, das erstmals in Gold erschien, und beim iPhone 6s, das in Pink Roségold angeboten wurde, hat Samsung offenbar Gelüste, es Apple gleichzutun.

Das berichtet The Korea Herald. Demnach soll sich Samsung relativ kurzfristig dafür entschieden haben, um besser mit dem diamantschwarzen und mattschwarzen iPhone konkurrieren zu können. Außerdem erhoffen sich die Koreaner davon Steigerungen bei den Verkaufszahlen, die bei dem Debakel um das Galaxy Note 7 stark gelitten haben.

Das schwarze iPhone ist das erste seit dem iPhone 5 (2012), das wieder in einer wirklich dunklen Farbe angeboten wurde. Im Gegensatz zur Apple Watch kann man „Spacegrau“ nicht wirklich dunkel nennen, lediglich die Front ist schwarz. Allerdings hat das iPhone 7 in Diamantschwarz einen kleinen Schönheitsfehler: Da es sich dabei um poliertes Aluminium handelt, ist es relativ anfällig für Kratzer. Apple empfiehlt deshalb den Einsatz einer Hülle, womit das schicke Aussehen im Grunde genommen sinnlos ist – weil man es die meiste Zeit nicht zu sehen bekommt.

Bericht: „Diamantschwarzes“ Samsung Galaxy S7 kommt im Dezember
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*