Home » Apple Watch » Apple Watch Series 3 LTE: Apple veröffentlicht watchOS 4.0.1

Apple Watch Series 3 LTE: Apple veröffentlicht watchOS 4.0.1

Apple hat gestern Abend noch ein Update veröffentlicht und zwar für watchOS. Die meisten werden Version 4.0.1 allerdings nicht angezeigt bekommen, denn ausschließlich die Apple Watch Series 3 mit LTE hat den Patch erhalten. Der Grund dafür: Die einzige (dokumentierte) Änderung bezieht sich auf LTE.

LTE geht wieder

Die Apple Watch Series 3 mit LTE hatte Probleme mit dem Mobilfunkempfang. Offenbar gelang es der Uhr nicht, schnell genug, eine Mobilfunkverbindung oder WLAN aufzubauen, nachdem das iPhone außer Reichweite war und kein bekanntes WLAN mehr in der Nähe ist oder wieder ein öffentliches entdeckt wurde. In jedem Fall wurde dafür nun watchOS 4.0.1 veröffentlicht.

Laut Apple wurden „seltene Fälle“ behoben, in denen die Smartwatch Probleme beim Verbinden mit Netzwerken hat. Das habe sich vor allem dadurch geäußert, wenn ein öffentliches WLAN mit Authentifizierung in der Nähe befindet.

Nutzer anderer Modelle, also der „Series 0“, der Series 1, Series 2 oder Series 3 mit WLAN bekommen hingegen kein Update angezeigt und müssen entsprechend auf watchOS 4.0 verharren. Laut Apple sei der Fehler schon seit kurz vor Markteinführung bekannt gewesen und die Entwickler hätten ihr Möglichstes versucht, den Fehler per Update zu beheben.

Apple Watch Series 3 LTE: Apple veröffentlicht watchOS 4.0.1
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*