Home » iOS » Honda Gold Wing wird erstes Motorrad mit CarPlay

Honda Gold Wing wird erstes Motorrad mit CarPlay

Das „Car“ in CarPlay steht für Auto. Aber warum sich künstlich beschränken? Das denkt auch Honda und verbaut das Infotainment-System aus dem iPhone im neuen Modell der Gold Wing – nur, dass es sich dabei um ein Motorrad handeln wird.

Aus CarPlay wird BikePlay

Wie CNET berichtet, plant Honda das 2018er Modell der Gold Wing mit Apple CarPlay auszustatten. Dafür wird ein 7 Zoll großes Display im Dashboard verbaut. Die Funktionsweise ist dabei ansonsten dieselbe wie im Auto – das iPhone wird per USB in der Gepäckbox angeschlossen und kann dann via Touchscreen bedient werden. Des Weiteren wird ein Bluetooth-Headset notwendig sein.

Ansonsten kann das System auch am Griff bedient werden. Dass ein Bluetooth-Headset benötigt wird, ist eine Vorgabe von Apple, wohl auch, um Telefonie und Navigation zu ermöglichen.

Das Motorrad kommt mit einer 1,8-Liter-Maschine und wird erst ab Februar 2018 zu kaufen sein. Preislich soll es 23.500 Dollar kosten. Honda reiht sich mit dem Motorrad in über 200 Automodelle ein, die bereits CarPlay unterstützen.

Honda Gold Wing wird erstes Motorrad mit CarPlay
4.06 (81.18%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*