Home » Apple » Apples virtueller Studierendenausweis an drei amerikanischen Universitäten gestartet

Apples virtueller Studierendenausweis an drei amerikanischen Universitäten gestartet

Auf der WWDC 2018 wurde es bereits angekündigt, nun haben drei Universitäten in den USA zusammen mit Apple den virtuellen Studentenausweis gestartet. Studierende der teilnehmenden Universitäten erhalten nun einzig und allein mit dem iPhone bzw. der Apple Watch Zutritt zu nicht öffentlich zugänglichen Bereichen sowie können damit auf dem Campus kontaktlos bezahlen.

Seit gestern sind die Studentinnen und Studenten der Duke University, der University of Alabama sowie der University of Oklahoma nicht mehr auf ihren physischen Ausweis angewiesen um nicht öffentlich zugängliche Bereiche zu betreten. Besitzer eines iPhones bzw. einer Apple Watch können den Ausweis nun in ihrem Apple Wallet sichern. Damit haben sie die Möglichkeit sich ganz ohne den herkömmlichen Ausweis in speziellen Bereichen zu bewegen oder aber auch ganz einfach kontaktlos Mahlzeiten, Kaffee oder ähnliches zu bezahlen.

Weitere Universitäten sollen folgen

Selbstverständlich soll es nicht bei den drei bisher teilnehmenden Universitäten bleiben. Noch im Jahr 2018 möchte Apple auch die Studierenden der John Hopkins University in Baltimore, der Santa Clara University und der Temple University in Philadelphia mit den virtuellen Ausweisen ausstatten. Für die nächsten Jahre ist wohl mit einer großflächigen Verbreitung des Systems zu rechnen.

Dabei erfolgt bei den Studierendenausweisen im Apple Wallet die Authentifizierung im Gegensatz zu Apple Pay ganz ohne Face ID bzw. Touch ID. Ob Apple hier in Bezug auf Sicherheit nach den ersten Erfahrungen noch etwas ändern wird bleibt abzuwarten. Ebenso unklar ist bislang ob bzw. wann auch Studierende an Universitäten in anderen Ländern als den USA auf das Feature Zugriff bekommen werden.

 

Apples virtueller Studierendenausweis an drei amerikanischen Universitäten gestartet
4.6 (92%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*