Home » Apple » Quanta fertigt Apple Mac Pro 2019

Quanta fertigt Apple Mac Pro 2019

Nach einem Bericht des “Wall Street Journal” soll der hyperschnelle Apple Mac Pro 2019 von dem chinesischen Unternehmen Quanta gefertigt werden.

Das Apple Mac Pro 2013 wurde im texanischen Austin hergestellt und erhielt daher das Label “Assembled in the USA”, weil der Zusammenbau der Computer in den USA stattfand.

Apple gibt US-Werk Austin auf

Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2019 hatte Apple sein brandneues Mac Pro 2019, die Anfang Juni stattfand, vorgestellt. Es gab Vermutungen nach denen das US-Werk aufgegeben wurde und dass die Mac Pro-Produktion wieder nach China zurückkehrt. Das Apple Mac Pro 2019 werde nun von Quanta gefertigt, da die anderen Bauteile des Rechners in der Nähe hergestellt werden. Dies resultiere in geringeren Versandkosten.

In den Medien sorgte der Apple Mac Pro 2013 für Aufmerksamkeit, als Apple Schwierigkeiten hatte einen bestimmten Schraubentyp zu finden und zu einem verzögerten Verkaufsstart führte. Das Computermodell ist nicht sonderlich beliebt. Vor allem die fehlende Erweiterbarkeit und das “Mülltonnen-Design” sorgte für harte Kritik.

Fabrik in Shanghai

Die Produktion des Mac Pro 2019 findet offenbar in einer Fabrik in der Nähe von Shanghai statt, der das Cheesegrater Tower Design der Mac Pro Modelle vor 2013 als Grundlage verwendet. Laut einem Apple-Sprecher sei die Endmontage nur ein Teil der Fertigungspipeline sei.

Die Fertigung in 30 US-Bundesstaaten unterstützte Apple im Jahr 2018 mit rund 60 Mrd. US-Dollar, indem über 9.000 US-Lieferanten Aufträge erhielten. Laut dem Konzernsprecher sichern die Investitionen zwei Millionen Jobs in den USA.

Der Einstiegspreis des Mac Pro 2019 liegt bei rund 6.000 US-Dollar und der Rechner ist umfassend konfigurierbar. In seiner Top-Ausstattung kostet er mit einer 28-Core-CPU, 1,5 TB RAM und vier Radeon Pro Vega 2 Grafikkarten mit über 60.000 US-Dollar soviel wie ein kleines Haus.

Quanta fertigt Apple Mac Pro 2019
4 (80%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.