Home » Apple » Apple watchOS 7 bietet Akkuzustandsverwaltung und Siri-Audionachrichten

Apple watchOS 7 bietet Akkuzustandsverwaltung und Siri-Audionachrichten

Auf der Keynote des WWDC 2020 kündigte Apple für watchOS 7 verschiedene neue Funktionen an, wozu mehr Zifferblätter, Schlafüberwachung und andere Neuerungen gehören.

Eine Akkuzustandsverwaltung und Ankündigungsnachrichten mit Siri für die Apple Watch wird in dem neuen Betriebssystem auch geboten.
Apple AirPods Pro bieten Komfort

Akkuzustand unter watchOS 7

Die Benutzer einer Apple Watch erhalten mit watchOS 7 die Möglichkeit die Akkuschutzdatenn zu überprüfen. Die maximale Kapazität einer Batterie beläuft sich auf 100 Prozent, wenn sie neu ist und dieser Wert sinkt mit der Zeit. Ein geringerer Wert verweist darauf, dass der Akku der Smartwatch nicht mehr lange hält.

Laut Konzernangaben zählen Apple Watch Akkus wie alle wiederaufladbaren Batterien zu den Verbrauchsmaterialien, die mit steigenden Alter weniger effektiv werden. Eine verminderte Kapazität kann in weniger Betriebsstunden zwischen Ladevorgängen resultieren. Die Leistung auf dem iPhone wird heruntergefahren, sobald die maximale Kapazität reduziert wird, um die Lebensdauer des Akkus aufzurechterhalten und unerwarterte Abschaltungen zu vermeiden.

Sollte die optimierte Batterieladung unter watchOS 7 aktiviert sein, lernt die Apple Watch die routinemäßige Verwendung, um die Aufladung zu unterbrechen. Die gleiche Option steht jetzt auch für AirPods und iOS 14 zur Verfügung.

Neuigkeiten Siri

Die Funktion “Ansage von Nachrichten mit Siri” steht mit watchOS 7 auf der Apple Watch bereit. Eingehende Textnachrichten lassen sich damit über die AirPods anhören, welche von der Sprachassistentin Siri vorgelesen werden. Auf die Nachrichten kann der Anwender mit Sprachbefehlen antworten.

Die watchOS 7 Beta für Entwickler kann ab Juli heruntergeladen werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy