Home » iPhone & iPod » Alle Apple iPhone 13 Modellen sollen LiDAR-Scanner haben

Alle Apple iPhone 13 Modellen sollen LiDAR-Scanner haben

Das kommende Apple iPhone 13 soll einem Bericht der “Digitimes” zufolge bei allen Modellen einen LiDAR-Scanner verbaut haben.

Das Apple iPhone 12 und das iPad Pro verfügen bereits über einen solchen Scanner.

Was schreibt der Bericht?

Der aktuelle Bericht der “Digitimes” hat seinen Fokus auf der Time-Of-Flight Sensor Industrie, hier speziell der Lieferkette und der Adoption der Android-Hersteller. Die LiDAR-Scanner seien dem zufolge exklusiv für das Apple iPhone 12 Pro und würde zu allen iPhone 13 Modellen in diesem Jahr kommen.

Wie das Onlinemagazin erklärt, hat Apple einen Liefervertrag mit Sony geschlossen, der eine Lieferung der LiDAR-Scanner bis zum Jahr 2023 garantiert. Der Liefervertrag gilt dem Bericht zufolge für drei Jahre.

LiDAR-Scanner

Der Liefervertrag zwischen Sony und Apple sieht die Lieferung einer neuen Generation von LiDAR-Scannern vor. Nach vertraulichen Quellen werde der kalifornische Konzern mit hoher Wahrscheinlichkeit in iPhones und anderen Geräten verbauen.

Zur Zeit sind noch keine umfangreichen Informationen über die Ausstattung des Apple iPhone 13 und seiner Varianten bekannt. Momentan erfreut sich das Apple iPhone 12 einer rapiden Beliebtheit und verkaufte sich vor allem im Weihnachtsquartal gut. In Deutschland ist das iPhone 12 ab 799 Euro erhältlich und kann in unterschiedlichen Gehäusefarben erworben werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy