Home » Apple » Apple feierte Gründonnerstag sein 45. Firmenjubiläum

Apple feierte Gründonnerstag sein 45. Firmenjubiläum

Am 1. April 2021 feierte Apple seinen 45. Geburtstag und dieser wurde von Tim Cook mit einem konzernweiten Memo bedacht. Er veröffentlichte dazu einen Beitrag auf Twitter und sandte das Memo an alle Apple-Mitarbeiter, wie das französische Onlinemagazin MacGeneration schrieb.

Die Mitarbeiter wurden gebeten eine interessante Geschichte zu erzählen, die es wert ist, erzählt zu werden.

Apple wird 45 Jahre alt

Apple wurde am 1. April 1976 im kalifornischen Cupertino gegründet, um Tim Cook zufolge transformative Produkte zu entwickeln, die neu definiert, was Technologie leisten kann und dabei das Leben der Menschen verbessert.

Jetzt 45 Jahre widme man sich erneut dieser Mission und diese soll noch lange am Leben erhalten werden, anstatt liebevoll an etwas Vergangenes zu erinnern.

Laut Cook haben sich die Dinge im Verlauf der Jahre zwar geändert, doch Apple nicht darauf konzentriert, das Tempo festzulegen mit dem andere versuchen mitzuhalten. Noch nie habe es einen Moment mit so einem großen Potenzial gegeben und noch hätte man jemals so ein talentiertes wie engagiertes Team.

Apples Herausforderungen

In seinem Memo auf MacGeneration beschäftigt sich Tim Cook auch mit den Herausforderungen des letzten Jahres und stellte fest, dass noch hellere Tage bevorstehen werden.

Das Jahr 2020 habe jeden auf eine Weise getestet, die man sich nie hätte vorstellen können und uns alle dazu gezwungen sich anzupassen. Die Arbeit wurde komplexer, zusätzliche Entschlossenheit und Engagement in den Lebensbereichen gefordert, die weit über die Arbeitswelt hinausgehen. An vielen Fronten wisse man, dass noch hellere Tagen bevorstehen.

Tim Cook hat das Memo mit dem Zitat “Es war bisher eine erstaunliche Reise, aber wir haben kaum begonnen” von Steve Jobs abgeschlossen, welches der Apple-Gründer einst in einer E-Mail zum Gedenken an ein früheres Jubiläum sagte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy