Home » Author Archiv: Alexander Trisko (Seite 6)

Author Archiv: Alexander Trisko

OS X: Der AIM-Support für .mac- und .me-Adressen wurde eingestellt

AIM iChat Login

Anfang des Jahres hatte Apple in einem Support-Dokument angekündigt, dass man den iChat-Support für die AIM-Accounts mit alten .mac- oder .me-Adressen zum 30. Juni einstellen werde. Vorgestern hat das Unternehmen die Ankündigung wahr gemacht. Login mit .mac- und .me-Adressen nicht mehr möglich Wie angekündigt, ist der iChat-Login über AIM-Accounts mit den alten .mac- und .me-Adressen seit vorgestern nicht mehr möglich. ...

Weiterlesen »

Photos für OS X: Diese Features von Aperture schaffen es in die App

Aperture 1

Apple hat vor Kurzem für Aufsehen gesorgt, als das Unternehmen bekannt gab, dass die Entwicklung der Apps Aperture und iPhoto eingestellt wird und diese durch die neue Photos für OS X App ersetzt werden. Nun gab Apple bekannt, welche Features von Aperture es in die neue Photos App schaffen werden. 4 / 5 ( 5 votes )

Weiterlesen »

iPhone 6: Neues Display sorgt für dünneres Design

iPhone 6 Konzept

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Apple das iPhone 6 vorstellt. Anfangs hieß es noch, dass Apple erst das kleinere 4,7 Zoll Modell in den Verkauf bringt und später das größere 5,5 Zoll Modell folgen lässt. Später jedoch wurde diese Prognose korrigiert. Inzwischen wird davon ausgegangen, dass das iPhone 6 mit beiden Modellen 3.9 / 5 ( 18 votes ...

Weiterlesen »

Apple Karten: Von nun an gibt es tägliche Aktualisierungen der Kartendaten

Apple Karten

Als Apple bei der Einführung von iOS 6 die neue Karten-App vorstellte, fiel praktisch sofort auf, dass es mit den dahinter stehenden Kartendaten noch einige Probleme gab. Tim Cook persönlich entschuldigte sich im Nachhinein für den holprigen Start und gelobte Besserung. Laut einem Reddit-Post ist Apple nun an einem Punkt angekommen, an dem der Korrekturprozess für die Kartendaten hinter der iOS-App ...

Weiterlesen »

1Password: iOS 8 Schnittstellen ermöglichen Integration in Safari und TouchID-Sperre

1Password

Die iOS-App 1Password (App Store Link) ist äußerst nützlich. Mit ihr kann der Nutzer eine gesicherte Datenbank anlegen, in der alle  vorhanden Passwörter für Webseiten gespeichert werden. Außerdem können auch Identitäten und Kreditkartendaten gesichert werden. Es gibt auch eine korrespondierende Mac-App, mit der über Browsererweiterungen die gespeicherten Passwörter direkt im Browser eingesetzt werden können. 4.5 / 5 ( 8 votes ...

Weiterlesen »

OS X Tipps: Überblick über die eingebaute Rechtschreib- und Grammatik-Korrektur

spellcheck

Wer viel am Computer schreibt – sei es nun beruflich, für die Uni oder privat – der weiß, wie schnell sich der ein oder andere Flüchtigkeitsfehler einschleicht. Und auch wenn es nicht unbedingt als tragendes Feature beworben wird, bietet OS X doch recht machtvolle Tools, mit denen man systemübergreifend die eigene Rechtschreibung und Grammatik überprüfen kann. Automatische systemweite Prüfung und ...

Weiterlesen »

Apple stellt die Entwicklung von Aperture und iPhoto ein

Aperture 2

Auf der WWDC in diesem Jahr hat Apple eine kurze Vorschau auf die Photos App für OS X gegeben. Diese soll eine tiefere Verbindung zwischen iOS und OS X herstellen und die gesammelten Bilder der Nutzer verwalten. Gegenüber Jim Dalrymple von The Loop gab Apple nun bekannt, dass die Entwicklung der beiden Apps iPhoto und Aperture im Gegenzug eingestellt werde. ...

Weiterlesen »