Home » Apple (Seite 10)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Kuo: Apple VR/AR Headset soll Wi-Fi 6E unterstützen

Nach Angaben des erfahrenen Analysten Ming-Chi Kuo soll Apples geplantes AR/VR-Headset den Funkstandard Wi-Fi 6E für eine geringe Latenz und höhere Bandbreite unterstützen. Der Nutzer soll durch die drahtlose Verbindung und dem Verzicht auf eine Kabelverbindung ein besseres Erlebnis haben.

Weiterlesen »

Apple plant schneller klimaneutral zu werden

Seine Fortschritte bis zum Jahr 2030 ein klimaneutrales Unternehmen zu werden beschleunigt Apple massiv. Der Einsatz erneuerbarer Energien werde um neu Gigawatt ausgebaut und die Zahl der Zuliefererzusagen verzweifacht.

Weiterlesen »

Apple verbucht Rekorde bei Umsatz und Gewinn

Im vierten Geschäftsquartal konnte Apple seinen Quartalsgewinn im Vergleich zum Vorjahr von 12,7 auf 20,6 Milliarden US-Dollar steigern. Der Umsatz fiel mit 83,4 Milliarden US-Dollar trotz schlechterer iPhone-Verkäufe dennoch um 29 Prozent höher aus als ein Jahr zuvor. Die Rekordzahlen werden allerdings durch die bestehenden Lieferengpässe und den damit verbundenen zusätzlichen Kosten belastet.

Weiterlesen »

Neues Patent deutet auf eine Apple Drohne hin

Das Marken- und Patentamt der USA veröffentlichte kürzlich ein neues Apple-Patent mit dem Titel “Systems and Methods for use Unmanned Arial Systems in Cellular Networks”, welches Systeme und Methoden zur Nutzung unbemannter Luftfahrtsysteme in drahtlosen Netzwerken beschreibt. Das Patent könnte auf eine Drohne hindeuten, die Apple in Zukunft plant.

Weiterlesen »

Beeindruckend: „Boom 3D“ bringt Alternative zu 3D Audio auf den Mac [+Exklusivdeal]

macbookpro_setup_lg_displays_5K-8f5cdc6c1304dcca

Anzeige Ihr mögt 3D Audio von Apple? Dann solltet ihr Boom 3D für den Mac ausprobieren. Die App verwandelt eure Lautsprecher oder Kopfhörer gefühlt in eine Stereoanlage. Wie gut die Technik dahinter funktioniert, schauen wir uns hier an. Und das Beste: Apfelnews-Leser bekommen exklusiv 75 % Rabatt! Apple hat rundum 3D Audio und Spatial Audio ziemlich viel Marketing betrieben. Was uns ...

Weiterlesen »

Apple One Premium expandiert in weitere 17 Länder und Deutschland

Der Dienst Apple One Premium ist ab dem 3. November 2021 in 17 weiteren Ländern inklusive Deutschland für 28,95 Euro monatlich erhältlich. Er umfasst den Zugang zu Apple Music, Apple TV Plus, Apple Arcade, Apple Fitness Plus und 2 TB Speicherplatz mit Cloud Plus.

Weiterlesen »

Ersteindruck der neuen Science-Fiction-Serie Infiltration auf Apple TV Plus

Auf Apple TV Plus gibt es seit letzter Woche die neue Science-Fiction-Serie “Infiltration” zu sehen, die mit bekannten Stars wie Sam Neill und einem hohen Spannungsbogen aufwartet. Ich konnte mir nun einen Ersteindruck verschaffen, weil ich durch das Probeabo in Apples Streamingdienst reinschnuppern kann.

Weiterlesen »

Design-Prototyp des Apple Videopad 2 wird versteigert

Im Jahr 1994 hatte Apple an einem VideoPad PDA gearbeitet und das Ergebnis war das Videopad 2, wovon jetzt ein Design-Prototyp vom US-Auktionshaus Bonhams in einer Auktion versteigert wird. Ein Apple-Ingenieur hatte zum Pad eine originale schwarze Ledertragetasche mit Newton-Glühbirnenlogo im Jahr 1999 erworben.

Weiterlesen »

XXL-Keynote-Apfelplausch: Unsere ehrliche Meinung zu MacBook Pro und AirPods 3

Heutiger Sponsor: CleanMyMac X (Apfelplausch Rabatt holen) Apple hat das neue MacBook Pro vorgestellt und klar, dass wir uns damit beschäftigen müssen. In der Tat steht die heutige Sendung komplett im Zeichen des MacBook Pro-Events, wir gehen noch einmal alles durch und ordnen die neuen Modelle für euch ein. Damit willkommen zur Ausgabe 211. In dieser Folge gibt es im ...

Weiterlesen »

Handgeschriebener Brief von Steve Jobs in einer Auktion

Das kalifornische Auktionshaus Bonhams hat am 3. November 2021 eine Auktion, auf der ein handgeschriebener Brief von Steve Jobs aus dem Jahr 1974 versteigert wird. Der Wert des Briefs wird auf 200.000 bis 300.000 US-Dollar geschätzt.

Weiterlesen »