Home » Apple (Seite 29)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Apple Fitness Plus Instruktoren verweisen auf Start Ende 2020

Auf Instagram haben Apple Fitness Plus Instruktoren nun mit Postings auf einen Start des Fitness-Servicedienstes Ende 2020 verwiesen. Zur Zeit werden den Angaben zufolge Workouts aufgezeichnet. 4 / 5 ( 16 votes )

Weiterlesen »

Gewinnspiel: iPhone 12 mini in weiß gewinnen auf Apfelnews!

UPDATE 6. Dezember 18.00 Uhr: Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist nicht mehr möglich. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und stecken bereits im Losungsprozess. Dabei möchten wir sichergehen, dass wir alle Teilnahmen noch zählen, es kann also ein bis zwei Tage dauern. Wir geben die Gewinner so schnell es geht hier bekannt. Danke für eure Geduld und das ...

Weiterlesen »

Analyst Kuo spricht von starker Apple iPhone 12 Nachfrage

In einem neuen Report schreibt der erfahrene Analyst Ming-Chi Kuo von einer starken Nachfrage nach dem Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max. Neben dem iPhone sprach er von einem neuen Formfaktor bei der Apple Watch und neuen MacBooks, die später im Jahr 2021 erscheinen sollen. 3.8 / 5 ( 9 votes )

Weiterlesen »

Wie sehen MacBooks 2021 aus? | 5G-Erfahrungen im Alltag | iPad Pro mit OLED und miniLED? – JETZT im Apfelplausch!

Lukas hat jetzt alle durch: Vom iPhone 12 Mini, über das iPhone 12 Pro bis zum Pro Max, jede Größe hat er einmal durchgetestet. Das ist unter anderem Thema am Ende der Sendung. Davor: Die Macs von 2021, Windows auf dem Mac und neue Mac-Probleme, iPad Pro Gerüchte und OLED vs. miniLED und vieles mehr aus der vergangenen Apple-Woche. Willkommen ...

Weiterlesen »

HomePod mini Lieferzeiten in Europa verschieben sich auf Januar 2021

Die Lagerbestände des neuen Bluetooth-Lautsprechers Apple HomePod mini sinken seit dem Verkaufsstart im Oktober enorm und befinden mittlerweile auf einen Tiefststand. Die Lieferzeiten verschieben sich vor diesem Hintergrund in ganz Europa in den Januar 2021. 3.3 / 5 ( 7 votes )

Weiterlesen »

Apple HomePod mini Besitzer berichten von WLAN-Problemen

Apple Reparaturprogramm

Im Support-Forum von Apple berichten einige HomePod mini Besitzer über Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zur Zeit ist keine dauerhafte Lösung für das Verbindungsproblem verfügbar. 3.6 / 5 ( 5 votes )

Weiterlesen »

Natives Windows auf M1 Mac möglich

In einem Interview mit Ars Technica sagte Apple Manager Craig Federighi, dass Microsoft Windows nativ auf M1 Macs laufen könnte. Zur Zeit unterstützt der neue Prozessor das Betriebssystem nicht und eine Bootcamp-Funktion wie bei Intel Macs fehlt. 3.8 / 5 ( 13 votes )

Weiterlesen »

Apple-Manager zeigen sich bei AR optimistisch

In einem neuen Interview mit CNET haben die zwei Apple-Produktmanager Mike Rockwell und Allessandra McGrinnis sich optimistisch über die Augmented Reality (AR) gezeigt. Sie verweisen auf Geräte, die eventuell morgen existieren könnten. 4 / 5 ( 23 votes )

Weiterlesen »

Apple TV Plus arbeitet an Film über Tetris

Der Streamingdienst Apple TV Plus hat sich Rechte für einen kommenden “Tetris”-Film gesichert, dessen Thema die Geschichte hinter dem beliebten Kultspiel ist, berichtete Deadline kürzlich. Die Dreharbeiten sollen Anfang Dezember in Schottland beginnen. 3.9 / 5 ( 21 votes )

Weiterlesen »