Home » Apple (Seite 28)

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Apple Fitness Plus startet am 14. Dezember 2020

Am 14. Dezember 2020 startet Apples Workout-Dienst Apple Fitness Plus, wie der kalifornische Konzern jetzt in einer Pressemitteilung mitteilte. Der Anwender kann Workouts in Studioqualität auf dem Apple iPhone, iPad und Apple TV absolvieren. Die Workout-Metriken der Apple Watch sind in den Dienst integriert worden. 4 / 5 ( 9 votes )

Weiterlesen »

AirPods Max: Unsere Meinung | HomePod mini Test | Kommt Apple One+? – JETZT im Apfelplausch

Die AirPods Max sind da und das ist natürlich ein großes Thema der heutigen Sendung. Wir sprechen über mögliche Zielgruppen und unsere Erwartungen an den neuen Kopfhörer, den wir in der Redaktion auch testen werden. Daneben sprechen wir noch über den HomePod Mini, neue Mac-Prozessoren und diverse andere Dinge. – willkommen zur Episode 172. Und in dieser neuen Episode beginnen ...

Weiterlesen »

Apple und Cloudflare: Neues Internetprotokoll zum Schutz der Privatsphäre

Gemeinsam haben Apple und Cloudflare ein neues Internetprotokoll für den Schutz der Privatsphäre entwickelt. Das neue Protokoll verhindert, dass der Internetanbieter (ISP) sieht, welche Website ein Anwender besucht. 3.7 / 5 ( 19 votes )

Weiterlesen »

Apple AirPods Max für rund 600 Euro erschienen

Apple AirPods Max

Überraschend stellte Apple gestern am späten Abend mit den AirPods Max seine beliebten AirPods Ohrhörer im beeindruckenden Over-Ear-Design vor. Die stilvollen Kopfhörer für 597,25 Euro sind ab sofort bestellbar und ab dem 15. Dezember 2020 erhältlich. 3.6 / 5 ( 24 votes )

Weiterlesen »

Neues Apple TV am heutigen Dienstag?

Nach einem neuen Beitrag des bekannten Leakers L0vetodream könnte am heutigen Dienstag ein neuer Apple TV vorgestellt werden. Die Präsentation zeitgleich mit dem Start von Apple Fitness Plus scheint auch möglich zu sein. 3.7 / 5 ( 21 votes )

Weiterlesen »

MacBook Air 2020 (M1) im Test: Unser Eindruck nach 1 Woche

Hinweis: Dieser Artikel erschien im Original auf Apfelpage.de. Seit acht Tagen nutze ich nun schon das neue MacBook Air mit Apples hauseigenem Silicon. Meine Erfahrungen in dieser Zeit und die Einschätzungen dadurch lest ihr in diesem Bericht. Freilich benötigt es noch einige Wochen, bis ich endgültige Analysen zum Akku oder der Alltagsperformance abgeben kann. Ich möchte hier aber schon viele ersten Eindrücke zu alldem ...

Weiterlesen »

Memo verweist auf neue Apple Hardware nächste Woche

Die Website MacRumors hat ein internes Memo von einer zuverlässigen Quelle erhalten, laut dem Techniker von Diensteanbietern sich auf neue Produkt-SKUs, neue / aktualisierte Produktbeschreibungen und neue bzw. Aktualisierte Produktpreise einstellen sollen. Die Änderungen sollen am 8. Dezember 2020 um ca. 5:30 Uhr pazifischer Zeit in Kraft treten und eventuell könnte nächste Woche damit neue Apple Hardware präsentiert werden. 3.8 ...

Weiterlesen »

Update: NordVPN scannt jetzt Dark Web für euch: Das steckt dahinter! (Für Apfelnews-Leser: 3 Monate gratis)

ANZEIGE Gemeinsam mit unserem Sponsor NordVPN haben wir für euch interessante Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema Cyberkriminalität. Der VPN-Anbieter bietet für unsere Leser zudem einen Rabatt von 68 Prozent auf das 2-Jahres-Paket und als Schmankerl drei Gratismonate dazu. Alles Weitere gibt es nun in diesem Artikel! Die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks, auch als VPN bekannt, baut ...

Weiterlesen »

Schweizer Apple-Reseller erwartet MagSafe Duo Launch diesen Monat

Der Schweizer Apple-Reseller Digitec Galaxus rechnet noch im Dezember mit dem Verkaufsstart des MagSafe Duo Ladegeräts. Der beliebte Onlineshop bietet seinen Kunden bereits eine Vorbestellung des magnetischen Ladegeräts für umgerechnet 139 Euro an. 3.6 / 5 ( 17 votes )

Weiterlesen »

Apple iPhone 2022 mit zehnfachten optischen Zoom?

Nach einem zweiten Berichte könnte im Jahr 2022 das Apple iPhone mit einem zehn optischen Zoom erscheinen, ohne dass die Dicke oder Größe der Kamera-Aussparung erhöht werden muss. Im Sommer hatte der erfahrene Analyst Ming-Chi Kuo ebenfalls von neuen Kamera-Objektiven für das Apple iPhone des Modelljahres 2022 berichtet. 3.4 / 5 ( 7 votes )

Weiterlesen »