Home » iPhone & iPod (Seite 2)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



Apple iPhone: Eigene Akku-Produktion geplant?

iphone6-akku

Seit ein paar Jahren bereits fertigt Apple schon Prozessoren selbst und jetzt sollen Bloomberg zufolge auch Akkus für das iPhone selbst produziert werden. Der US-Technologiekonzern habe sich dafür nun mit Soonho Anh einen erfahrenen Manager von Samsung SDI an Bord geholt, der bei den Südkoreanern jahrelang die Akkuentwicklung leitete. Er arbeitet bereits seit Dezember bei dem kalifornischen Hersteller. Apple iPhone: ...

Weiterlesen »

Klima-Umfrage: Apple iPhone könnte wichtiger für Menschen werden

Nach einem Bericht des US-Wirtschaftsdienstes Bloomberg, bei dem große Unternehmen zum Thema Klimawandel befragt wurden, antwortete Apple, dass das iPhone vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen für die Menschen eine immer wichtigere Rolle spielen wird. Klima-Umfrage: Apple iPhone könnte wichtiger für Menschen werden 3.73 (74.62%) 26 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Apple iPhone 2019er-Modelle ohne 3D-Touch

Im Modelljahr 2019 sollen die Apple iPhones nicht mit 3D-Touch ausgestattet werden und diene der Kostenersparnis, berichtete das Wall Street Journal. Die 3D-Touch Technologie wird seit dem Apple iPhone 6s verbaut, die die Stärke eines Fingerabdrucks ermittelt und dem Nutzer die Möglichkeit gibt, verschiedene Aktionen durchzuführen. Apple iPhone 2019er-Modelle ohne 3D-Touch 4.24 (84.76%) 21 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Apple iPhone ab 2020 nur noch mit OLED-Display

Wie das „Wall Street Journal“ berichtete, sollen die Apple iPhones ab 2020 nur noch mit einem OLED-Display statt eines LCD-Bildschirms ausgestattet sein. Die Modelle Apple iPhone X, XS und XS Max sind bereits mit einem OLED-Display versehen. Apple iPhone ab 2020 nur noch mit OLED-Display 3.72 (74.4%) 25 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Offenbar neuer Apple iPod Touch geplant

iPod touch

Nach einem Bericht der Website 9to5mac ist offenbar ein neuer Apple iPod Touch geplant und bezieht sich dabei auf den Report der japanischen Plattform Macotakara. Es scheint an der Zeit zu sein, dass Apple seinem Musikplayer ein Upgrade verleiht. Offenbar neuer Apple iPod Touch geplant 3.96 (79.13%) 23 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Noch kurz bei O2: iPhone 8 und 8 Plus für 1 Euro

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Rückseite

Während Apple die Geräte nicht mehr verkauft, verticken Mobilfunkanbieter die iPhones im Moment noch. Heute und die kommenden Tage sogar bei O2 sehr fair im Paket! Die Aktion läuft nur mehr wenige Tage. Wir wollten sie euch nicht vorenthalten. Noch kurz bei O2: iPhone 8 und 8 Plus für 1 Euro 4 (80%) 14 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Qualcomm muss jedes Jahr neuen Oberklasse-Modemchip an Apple liefern

Der US-Chiphersteller Qualcomm bezahlt jährlich eine Viertelmilliarde US-Dollar für die Entwicklung verbesserter Modemchips. Als Gegenleistung verbaut der Konzern aus Cupertino alljährlich diese modernsten Oberklasse-Funkchips des Herstellers in seine iPhone-Modelle. Laut einer aktuellen Aussage im Kartellrechtsverfahren, müsse man dafür die Chips alljährlich updaten. Qualcomm muss jedes Jahr neuen Oberklasse-Modemchip an Apple liefern 4.16 (83.16%) 19 Artikel bewerten

Weiterlesen »

USA: Apple iPhone SE wieder im Verkauf

iPhone SE, Bild: Apple

Vor rund vier Monaten stellte Apple mit dem Launch der Modelle iPhone XR und XS den Verkauf des iPhone SE, X und 6S eingestellt. Nun berichtete MacRumors über einen erneuten Verkauf des Apple iPhone SE. Der Relaunch scheint eine Reaktion auf die schwachen Verkaufszahlen auf dem chinesischen Markt zu sein. USA: Apple iPhone SE wieder im Verkauf 3.69 (73.75%) 16 ...

Weiterlesen »

Apple iPhone 7, iPhone 8 und iPhone X: Verwirrung um Verkaufsstopp

Apple Store Kufü 1

In Deutschland dürfen wegen eines Gerichtsurteils das Apple iPhone 7, iPhone 8 und iPhone X nicht mehr verkauft werden. Apple berichtete in einer Pressemitteilung von Dezember hingegen, dass die Smartphones nach wie vor bei einer Handvoll Händler käuflich erhältlich seien. Jetzt untersagte das Amtsgericht München die entsprechende Textstelle in der Mitteilung, wegen Irreführung. Apple iPhone 7, iPhone 8 und iPhone ...

Weiterlesen »

Apple iPhone Akkuaustausch teurer als gedacht

iPhone Akku

Im Jahr 2018 hatte Apple bot Apple ein Akkuaustausch-Programm an und dieses soll dem Technik-Blogger John Gruber zufolge kein preiswertes Unterfangen für den Konzern gewesen sein, schrieb er am 14. Januar 2019. Rund elf Millionen iPhone-Besitzer hätten den Akku austauschen lassen und damit deutlich mehr als erwartet wurde. Auf einer Mitarbeiterversammlung habe Apple diese Zahl genannt. Apple iPhone Akkuaustausch teurer ...

Weiterlesen »