Home » iPhone & iPod (Seite 5)

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



Inspiration4: Jared Isaacman teilt Fotos seiner Weltraumansichten mit seinem iPhone

Die Space X Inspiration4 Mission startete am 15. September 2021 in den Weltraum und gab der Besatzung die Möglichkeit beeindruckende Bilder vom Weltraum aufzunehmen. Jared Isaacman nahm Weltraumfotos aus dem Raumschiff und veröffentlichte sie im Internet.

Weiterlesen »

Steve Jobs warf Prototyp des ersten Apple iPhone vor Journalisten durch den Raum

Am 5. Oktober 2011 starb Apple-Gründer Steve Jobs im Alter von 56 Jahren und vier Jahre zuvor warf er zur Demonstration der Haltbarkeit des iPhone, den Apple iPhone Prototypen vor Journalisten durch den Raum. Die erste Generation des iPhone wurde auf der Keynote September 2007 vorgestellt und kam zwei Monate später in Deutschland auf den Markt.

Weiterlesen »

Apple iPhone 13 Pro Max schneller aufgeladen als iPhone 12 Pro Max

Das Apple iPhone 13 Pro Max kann dem Youtube-Kanal ChargerLAB zufolge schneller aufgeladen werden als das Vorgängermodell iPhone 12 Pro Max. Der Akku kann wie bei allen iPhones nicht ausgetauscht werden.

Weiterlesen »

Apple beginnt drei Jahre im Voraus mit Planung für eine neue iPhone-Kamera

In einem Interview mit dem britischen Magazin GQ haben Apples Kamera Hardware Ingenieur Graham Townsend und der Vizepräsident für Kamera-Softwaretechnik Jon McCormack berichtet, dass Apple drei Jahre im Voraus mit der Planung für eine zukünftige iPhone-Kamera beginnt. Das Kamerasystem spielt im Apple iPhone eine Hauptrolle und bietet stets eine Top-Qualität für hochwertige Aufnahmen.

Weiterlesen »

Falltests: Apple iPhone 13 Modelle zeigen gleiche Haltbarkeit wie das iPhone 12

Die Apple iPhone 13 Modelle haben die Falltests des Youtube-Kanals Allstate Protection Plans gut überstanden und zeigen die gleiche Haltbarkeit wie der Vorgänger iPhone 12. Das Gehäuse des Smartphones verfügt mit dem Ceramic Shield über einen starken Displayschutz, der es vor Kratzern schützt.

Weiterlesen »

Apple iPhone 13 Face ID funktioniert nicht mit einem nicht-originalen Display

Die Face ID des Apple iPhone 13 funktioniert nicht mehr, wenn der Bildschirm durch ein nicht originales Display ersetzt werden sollte. Der Austausch eines defekten Displays durch den Bildschirm eines Drittanbieters ohne Apples Lizenzierung verhindert eine funktionierende Gesichtserkennung.

Weiterlesen »

Apple iPhone 13 Pro Max mit Rekord im Smartphone Akku-Stresstest

Der Youtuber Mrwhosetheboss ist für seine ultrastrengen Akku-Tests bekannt, die er mit neuen iPhones durchführt und resultieren in relativen Ergebnissen basierend auf den hochsynthetischen Tests. Jetzt hat er den Akku des Apple iPhone 13 Pro Max auf die Probe gestellt und mit fast zehn Stunden Dauerbetrieb im Smartphone-Akku Stresstest einen neuen Rekord aufgestellt.

Weiterlesen »

Apple iPhone 13 Pro iFixit Teardown offenbart größeren Akku

Der Reparaturservice iFixit hat in einem Teardown das Apple iPhone 13 Pro demontiert und fand dabei interessante Fakten wie ein größeres Akku, ein neues internes Design und Kamerasystem vor. Welche Geheimnisse die Techniker noch entdeckten, erfahrt ihr in unserem Artikel.

Weiterlesen »

Apple iPhone 13 Index offenbart wie lange jemand für einen Kauf arbeiten muss

Nach einer Analyse der Website Moneysupermarket müssen Menschen in zahlreichen Ländern unterschiedlich lang arbeiten, um sich ein Apple iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und Pro Max leisten zu können. Die längste Zeit müssen Menschen auf den Philippinen mit durchschnittlich 775 Stunden arbeiten und die Schweizer hingegen weniger als sieben Tage.

Weiterlesen »

Apple soll an einer iPhone-Funktion zur Erkennung von Depressionen arbeiten

Nach einem Bericht des Wall Street Journal soll Apple an einer neuen Funktion beim iPhone arbeiten, die Depressionen, kognitiven Verfall, Angstzustände und weitere Gesundheitsrisiken erkennen soll. Der Bereich Gesundheit spielt für Apple eine verstärkte Rolle, weshalb eines der nächsten iPhones neue Gesundheitsfunktionen erhalten wird.

Weiterlesen »