Home » OS X (Seite 43)

OS X News: Alle Neuigkeiten zum Apple-Betriebssystem

Direkt zu den OS X News springen

OS X ist das Betriebssystem von Apples Mac-Computern. Seit der Version 10.8 heißt das Betriebssystem nicht mehr Mac OS X, sondern nur noch OS X. Wollt Ihr euch zu den aktuellsten News rund um das äußerst einfach zu bedienende OS informieren oder auch einfach nur ein paar Tipps und Tricks erhalten, was die effektive Nutzung angeht, dann findet Ihr hier genau die richtigen Artikel aus dem umfangreichen Bestand von Apfelnews.de.

Yosemite

OS X – Das fortschrittliche Betriebssystem für alle Apple-Computer

Mac OS X oder auch OS X, wie es seit den letzten Versionen offiziell heißt, kommt auf sämtlichen Apple-Computern zum Einsatz. In einer stark abgewandelten Form ist dies zudem bei iOS der Fall, was wiederum beim iPhone, iPad und iPod touch ab Werk vorinstalliert wird. Apple legt seit jeher einen besonders großen Wert auf die einzigartige Symbiose der Hardware und Software und stellt als einer der wenigen Hersteller aus dem IT-Segment beide Komponenten für die Kunden zur Verfügung. Somit kann zum einen die bestmögliche Performance sichergestellt werden. Zum anderen ist aber auch der Punkt Sicherheit zu erwähnen, denn Apple kontrolliert aufgrund der nicht existierenden Lizenzierung für andere Unternehmen sämtliche Programme selbst.

Das Apple-Betriebssystem und die unterschiedlichen Versionen

Seit Mac OS X 10.2 wurden die einzelnen Versionen vom Mac-Betriebssystem nach Raubkatzen benannt. Alles begann mit dem Codenamen Cheetah (Gepard). Später folgten mit Puma, Jaguar, Panther, Tiger, Leopard, Snow Leopard, Lion sowie Mountain Lion die übrigen Versionen für die jeweiligen Generationen des Betriebssystems. Seit OS X 10.9 benennt Apple die Versionen nach bekannten Schauplätzen in Kalifornien. Die aktuellste Version OS X 10.9 heißt demnach intern sowie offiziell Mavericks, wobei der Name von OS X 10.10 mit Yosemite ebenso bereits bekannt ist.

Lion

Die verschiedenen Programme von OS X

Apple stellt den Nutzern bekanntlich eine Vielzahl von Software zur Verfügung, die bereits kostenfrei in der Version von OS X integriert ist. Somit bietet Apple gerade im Vergleich zu Microsoft eine deutlich umfangreichere Vielfalt und das optimale Werkzeug für Privatanwender sowie für Personen, die beruflich mit dem Mac arbeiten. Einzig die Office-Suite iWork muss in ihren individuellen Bestandteilen Pages, Numbers und Keynote zusätzlich bei Bedarf käuflich erworben werden, wobei auch hier die Preise deutlich niedriger sind, wenn man zum Beispiel die Office-Zusammenstellung von Microsoft betrachtet.

Tests mit Beta-Versionen

Abseits der News und Neuigkeiten rund um neue potenzielle Funktionen künftiger Versionen von OS X findet Ihr hier in dieser Kategorie von Apfelnews ebenso Meldungen, sofern bestimmte Beta-Versionen des Betriebssystems für im Apple Developer-Bereich registrierte Personen zur Verfügung stehen. Bleibt also stets up-to-date, wenn es um OS X und mögliche Neuerungen geht und haltet euch mit den tollen Beiträgen stets auf dem Laufenden.

Alle aktuellen OS X Newsmeldungen im Überblick



Apple möchte „OS X“ ohne „Mac“ schützen lassen!

Bereits im Jahr 2007 entfernte Apple das „Computer“ aus dem Firmennamen. Damals begründete man diesen Schritt mit der mittlerweile sehr vielfältigen Produktpalette, die mit einem Smartphone und vielen anderen Produkten wie dem iPod sehr weitreichend ausfällt. Apple scheint nun eine weitere Kürzung vornehmen zu wollen. Diese Mal jedoch nicht im Firmennamen, sondern in Apples Betriebssystem „Mac OS X„. Demnach plant ...

Weiterlesen »

OS X Snow Leopard mit neuer Benutzeroberfläche?

Das neue Mac OS X 10.6 Snow Leopard wird laut MacRumors und John Gruber neben rein technischen Neuerungen, auch eine neue vereinheitlichte Benuteroberfläche mit sich bringen. Bisher wurde „nur“ ein Snow Leopard mit verbesserter Performance und Qualität angekündigt, das im Laufe des Jahres 2009 auf den Markt kommen soll. Gleich zwei Quellen bekräftigen jedoch jetzt, dass Snow Leopard wohl auch ...

Weiterlesen »

Amazon.de nimmt Snow Leopard in Shop auf!

Heute berichtete Gizmodo über eine Platzhalterseite bei Amazon Deutschland zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard. Laut der Produktseite erwartet uns das neue Betriebssytem am 1. Juli 2009. Jetzt muss man abwegen, ob es sich hier um eine reine Spekulation, eine Platzhalterseite oder um wahre Gegebenheiten handelt. Wir halten ein so genauses Datum, gerade weil Apple in der Regel äußerst ...

Weiterlesen »

Mac OS X auf 50 Millionen Geräten im Einsatz

Die Wirtschaftskrise hat einige Unternehmen hart getroffen, gerade was die Computer-Branche angeht, gingen teilweise die Zahlen bergab. Nicht so bei Apple, die insgesamt positive Zahlen erreicht haben. Zwar wächst die Gemeinde an Mac-OS-X-Nutzern ständig an, trotzdem ist das gerade zu Krisenzeiten nicht selbstverständlich. Apple verteidigt seine Exklusivität des Mac OS X und den entsprechenden Produkten. Nicht nur mit den neuen ...

Weiterlesen »

Mac OS X 10.5.6 steht zum Download bereit!

Wir hatten bereits am vergangenen Samstag die Vermutung geäußert, dass das nächste Update-Paket Mac OS X 10.5.6 pünktlich zu Weichnachten erscheinen wird. Vor wenigen Minuten hat nun Apple das nächste Update-Paket Mac OS X 10.5.6 veröffentlicht und damit nicht zu viel versprochen. Das Update ist natürlich kostenlos und steht absofort per Software-Aktualisierung bereit. Zudem verspricht das Update über 100 Fehlerkorrekturen ...

Weiterlesen »

Mac OS X 10.5.6 pünktlich zu Weihnachten?

Schenkt man dem Magazin AppleInsider Glauben, so wird uns das nächste Update-Packet Mac OS X 10.5.6 noch vor Weihnachten erreichen. AppleInsider stützt seine Vermutung auf den Veröffentlichungszyklus des letzten Entwicklerbuilds. Demnach wieß die le tzte Entwicklerversion am Mittwoch keine wesentlichen Unterschiede und Neuerungen im Vergleich zum vorherigen Build auf. Könnte eine baldige Veröffentlichung kurz bevor stehen? Wir wissen es nicht, ...

Weiterlesen »