Home » iPhone & iPod » Es ist geschafft: iPod touch 2G Jailbreak geglückt! [UPDATE]

Es ist geschafft: iPod touch 2G Jailbreak geglückt! [UPDATE]

ipodtouch2jailbreakIn der vergangenen Woche berichteten wir überraschend über eine Jailbreak-Hack für den neuen iPod touch 2G. Mittlerweile ist auch klar, warum sich das iPhone-Dev-Team mit genaueren Details zu „redSn0w“ zum Jailbreak zurückhielt. Denn jetzt ist es dem iPhone-Dev-Team gelungen den Jailbreak durchzuführen. Bislang beweist das ein eher nichts sagendes Bild, trotz dessen scheinen die Arbeiten damit bewiesen zu sein. Allerdings sei der aktuelle Jailbreak in dieser Form noch nicht releasefähig, da er bislang noch zu „manuell“ sei. In den kommenden Tagen soll auf Qik ein entsprechendes Demonstrationsvideo folgen.

via iPhone-Dev-Team

Update: Das versprochene Video wurde nun von den Entwicklern bereit gestellt, es zeigt den aktuellen Entwicklungsstand.

Es ist geschafft: iPod touch 2G Jailbreak geglückt! [UPDATE]
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. Fällt das eigentlich nur mir auf, oder schreibt ihr bei sevenmac.de ab? Bin erst auf sevenmac.de aufmerksam geworden durch EUREN Gravis Artikel, aber ich stelle fest, die sind immer schneller als ihr. 1-2Std. danach habt ihr dasselbe. Wenn auch umgeschrieben.
    Ist ja voll arm hier.

  2. Die Meldung ist auf dem offiziellen iPhone-Dev-Team-Blog mit entsprechendem Bild. Abgeschrieben wurde bisher NIE! Der Quellen-Fehler mit dem Gravis-Artikel bzw. vielmehr mit dem Bild wurde zugegeben. War ein Fehler meines Redakteurs. Den Fall habe ich direkt mit sevenmac per Telefon geklärt.

    Der offizielle Blog des iPhone-Dev-Teams beschreibt übrigens diesen Vorgang mit „Right now the jailbreak process is far too manual to be useful to most people.“ – zu Deutsch „Der Prozess ist zur Zeit noch zu manuell, daher ist er bisher für den Großteil nicht nützlich.“ Das Bild liegt hier auch bei.

    Ich möchte auch gerne nochmal daran erinnern, dass es sich hier ebenfalls um ein – wenn auch privates – Apple Magazin handelt. Bisher ist Apfelnews ein reines Hobby, die News-Quellen sind bei jeder Apple-Seite jedoch gleich. Wenn auf dem iPhone-Dev-Blog ein Artikel erscheint, dann greift diesen das ein oder andere Magazin eben früher oder später auf. Ich weiß nicht, wo hier das Problem liegt. Der Vorwurf, dass hier eine News umgeschrieben wurde, kann ich auch nicht nachvollziehen. Wir beziehen uns sogar auf eine bisherige News.

    Zudem finden sich auf Apfelnews eine Reihe an Artikeln, die sich so in keiner Form auf sevenmac oder anderen Online-Medien zu Apple Mac befinden. Haltlose Beschuldigungen halte ich für unangebracht, wir sind auch nur Menschen!

  3. Die Ähnlichkeiten sind dennoch verblüffend :D Ist schon erstaunlich. Und haltlose Beschuldigungen? Gerne geb ich dir ein paar vergleiche. Aber mir solls egal sein.

  4. Wo denn bitteschön? Ein nichts sagendes Video ist auf das Chatroom-Video von MuscleNerd bezogen, dass eher als ironisch aufgefasst werden sollte, dass auch wir nach wenigen Recherchen finden durften. Damit du glücklich bist, habe ich dem Artikel um einen Satz erweitert. Unsere Artikel heben sich in einer Form immer von anderen Online-Medien ab.

    Bitte alle weiteren Kritiken an info [at] apfelnews.eu senden! Um die Kommentarfunktion hier nicht zu „entfremden“.

  5. Reg dich doch nicht auf, sag nur was mir auffällt. Beziehe es ja auch nicht nur auf den Artikel. Also schön entspannt bleiben!

  6. Ich gebe gerne nochmals öffentlich zu, dass die Quelle beim Gravis-Artikel gefehlt hat und das selbiger für Unmut gesorgt hat. Ich habe meinen lieben Kollegen aufgeklärt, sodass soetwas nicht nochmals passiert.

    Aber ich finde es einfach übertrieben, dass jetzt solche „Beobachtungen“ kommen. Der Artikelinhalt ist bei allen gleich, er wird nur anders wiedergegeben und auch anders umschrieben. Beispielsweise nehme ich Bezug auf eine frühere News um diese nun einzuleiten.

    Ich bin sehr interessierter Mac-User und habe deswegen auch diese „Apple-Seite“ ins Leben gerufen. Beispielsweise habe auch ich Quellen wie Gizmodo, durch die ich auf diese News erst aufmerksam gemacht wurde. Deswegen stört oder beunruhigt mich diese Feststellung, weil sie so definitiv nicht der Wahrheit entspricht.

  7. Nunja, ich kenn das Problem. Vergleiche mehrer Blogs miteinander und du wirst sehen, da sind sehr viele gleiche Artikel. Gleich als inhaltsgleich. Ich glaub jeder Redaktuer weiß das Copy&Paste verboten ist.

    Aber Niklas Satz „War ein Fehler meines Redakteurs“, den check ich nicht, denn ich seh nur Artikel von dir :O

  8. EDIT: hat wohl wer anderes geschrieben xD

  9. kann mir jemand sagen was man machen soll falls man sein passwort vergessen hat weil ich hier eingelogt bin und mein passwort vergessen habe