Home » OS X » Integrierte Screencast-Funktion in Snow Leopard!

Integrierte Screencast-Funktion in Snow Leopard!

quicktime_logoDie Gerüchte- und Informationsflut zum kommenden Mac OS X 10.6 Snow Leopard nahm in den letzten Monaten exponentiell zu und brachte so durch die Veröffentlichung von einigen Entwickler-Builds desöfteren auch kleinere Neuerungen hervor. Darunter beispielsweise QuickTime X, eine überarbeite Version des im Mac OS X enthaltenen Videoplayers. Zur Debatte stand in diesem Zusammenhang, ob auch die Pro-Funktionen zukünftig im kostenfreien Umfang enthalten sein werden. Offensichtliche Neuerungen brachte der erst kürzlich veröffentlichte, neue Build zum Schnee-Leoparden bisher nicht hervor.

AppleInsider berichtet nun über eine in den letzten Entwickler-Builds entdeckte Screencast– bzw. Screenrecorder-Funktion. So entdeckten findige Entwickler einen Menüeintrag, der aktuell auf noch keine funktionelle Applikation weiterleitet. Diese Funktion ermöglicht es dem Nutzer seinen eigenen Bildschirm aktiv mitzuschneiden, um beispielsweise bestimmte Situationen für Lernzwecke anderen Menschen aufzuzeichen und ihnen diese anschließend zur Verfügung zu stellen. Abgespeichert wird diese Aufnahme im bekannten Dateiformat .mov.

Apple möchte den standardmässigen Umfang in Mac OS X um eine weitere und noch dazu sehr beliebte Funktion erweitern. Dass diese Neuerung bei Dritt-Anbieter-Applikationen wie ScreenFlow nicht auf sonderlich gute Stimmen stößt ist ja wohl vorprogrammiert. Unbekannt ist dahingehend, ob es sich hier um eine zukünftige Pro-Funktion handeln wird, die dann zunächst gegen einen kleinen Geldbetrag erworben werden muss, oder um ein kostenloses Extra im Funktionsumfang.

quicktimexplayer

Um auch kurz einige Worte zum überarbeiteten QuickTime X Player zu verlieren. Nachdem Anfang März ebenfalls ein neuer Build für Entwickler veröffentlicht wurde, machten sich erstmals optische Neuerungen beim QuickTime Player bemerkbar. Das Benutzerinterface im Normalbetrieb erinnert jetzt eher an den Vollbildmodus und scheint die bisher bekannte silberne GUI abzulösen. Unter anderem könnte diese Neuerung für eine komplett neue Benutzeroberfläche „Marble“ sprechen.

Integrierte Screencast-Funktion in Snow Leopard!
3.94 (78.82%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.