Home » Sonstiges » Google Android Market erreicht 20.000 Apps

Google Android Market erreicht 20.000 Apps

androidWas der App Store für das iPhone und den iPod ist das ist der Android Market für Smartphones mit dem Android-Betriebsystem. Auch diese Plattform hat nun eine markante Schwelle überschritten: Im Android Market sind nun mit 20.000 Apps eine schiere Masse an Apps verfügbar.

Zwar hinkt man damit noch weiter hinter Apple her, doch zeigt die beeindruckende Zahl dass es auch hier zu einer wahren Entwicklungs-Explosion gekommen ist und das OpenSource-Konzept voll greift. Analysten gehen in diesem Zusammenhang übrigens davon aus dass Apples Vorsprung in nächster Zeit deutlich schrumpfen wird. Mit über 100.000 Apps ist der Bedarf nach Meinung vieler Experten schon so gut wie gesättigt und die Zahl der Neuerscheinungen wird sich schon bald verringern, während man bei Android weiterhin auf Wachstumskurs ist.

Mit dem Erscheinen des neuen Tablet-Macs im kommenden Jahr wird allerdings erstmal noch ein zusätzlicher Anstieg an Apps auf Seiten von Apple erwartet. Immerhin erschließen sich durch das neue Endgerät auch viele neuartige Nutzungsmöglichkeiten.

Die bisherige Gesamtbilanz sieht also so aus: Apple kann nach 17 Monaten App Store rund 100.000 Apps vorweisen. Google kommt nach 14 Monaten Android Market auf gut 20.000 Apps. Sieht eigentlich alles nach einem eindeutigen Sieg für Apple aus, wobei man die blanken Zahlen hier nicht zu sehr für sich sprechen lassen sollte.

Google Android Market erreicht 20.000 Apps
4.23 (84.62%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.