Home » Gerüchteküche » iPhone 4 bald auch bei Vodafone?

iPhone 4 bald auch bei Vodafone?

Derzeit häufen sich die Gerüchte, dass auch Vodafone zum Vermarkter des kommenden iPhone 4 werden könnte. Zwar bot das Unternehmen schon seit länger Zeit das iPhone 3GS an, doch war man dabei eher zögerlich. Nun wurden angeblich neue Werbemittel für den Vertrieb des iPhones frei gegeben.

Dabei handelt es sich jedoch zunächst immer noch im iPhone 3GS Modelle die man absetzen möchte. Laut Informationen von teletarif.de soll sich dass demnächst möglicherweise ändern. Kunden, die sich in Vodafone-Shops über das iPhone 4 informiert haben sollen, wurden angeblich dazu aufgefordert ihre Telefonnummer oder eMail-Adressen zu hinterlassen. Man würde sie „in Kürze über Weiteres informieren“, hieß es.

Allerdings ist der einzige Weg eines iPhone 4 von Vodafone, der derzeit vorstellbar ist, ein Import der Geräte aus zum Beispiel anderen EU-Ländern. Da dass neue iPhone jedoch schon mehr als nur vergriffen ist, scheint ein Termin zu dem man das iPhone 4 auch bei Vodafone erhalten kann, noch in relativ weiter Ferne zu liegen. Zudem wäre eine Vermarktung wohl ein Verstoß gegen die exklusiven Vermarktungsrechte der Telekom.

Man weiß also nicht, wie sehr man den aktuellen Gerüchten dazu Glauben schenken kann.

Quelle: http://www.dsltarife.net/apple-iphone4-vodafone-telekom-mobilfunk-unternehmen/news/11430.html

4/5 - (5 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Laut Vodafone in Munchen soll es das iPhone 4 ab Oktober 2010 in deren shops geben