Home » iPhone & iPod » Update: Erste Versandbestätigungen für das iPhone 4

Update: Erste Versandbestätigungen für das iPhone 4

Es hat den Anschein, als ob der iPhone 4 Zug nun langsam Fahrt aufnimmt. Wie meist, wenn der amerikanische Computerhersteller das erste Mal neue Produkte auf den Weg bringt, wird dies mit einem wahren Freudenschrei in der Apple-Gemeinde aufgenommen.

So ist es auch dieses Mal wieder. Die ersten amerikanischer User vermelden, dass sich der Status ihrer iPhone 4 Vorbestellung geändert hat und schon bricht ein wahres Feuerwerk an hektischer Betriebsamkeit in den Apple Foren aus.

Damit Apple die Ankündigung zur Auslieferung des iPhone 4 am 24.Juni auch einhalten kann, werden nun die ersten Orders vom Status „Not shipped“ auf „Prepared for Shipment“ geändert.

Aufgrund der hohen Menge an Vorbestellungen für das Apple Telefon scheint die Firma mit Sitz in Cupertino möglichst frühzeitig mit der Auslieferung beginnen zu wollen. Laut einem Bericht von MacRumors.com sollen allerdings die Transportunternehmen wie UPS oder FedEx von Apple angehalten worden sein, die Pakete in ihren Lagerstätten bis zum 24.Juni aufzubewahren, um eine pünktliche Auslieferung gewährleisten zu können.

via

Update 20. Juni 11:05 Uhr:

Soben erreichen uns nun die ersten Bestätigungen für die Auslieferungen des iPhone 4

Update: Erste Versandbestätigungen für das iPhone 4
4.06 (81.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. „Prepared for Shipment“ ist keine Versandbestätigung.

  2. Ist aber letztendlich der Finale Schritt zur Auslieferung.