Home » Apple » iPhone 4 in China ab 25. September!

iPhone 4 in China ab 25. September!

Nachdem der fernöstliche iPad Launch mehr als geglückt ist, kommt nun knapp eine Woche später auch das iPhone 4 in die chinesischen Apple Stores. Der Apple Store Hong Kong Plaza in Shanghai sowie der Store Xidan Joy City in Beijing wappnen sich bereits auf den Massenansturm. Seit Freitag, besteht die Möglichkeit in den einzelnen chinesischen Stores das iPhone 4 vorzubestellen.

Das iPhone 4 wird es auch in China nur mit Vertrag (24 Monate Laufzeit) geben. China Unicom ist vergleichbar mit der deutschen Telekom Vertriebs-Monopolist in der iPhone Sparte. Umgerechnet kostet das iPhone 4 in der 16GB Variante 569,85€. Das große iPhone (32GB) geht für umgerechnet 683,98€ über die Ladentheke. Wir sind gespannt, was am kommenden Samstag auf die chinesischen Apple Store Mitarbeiter zu kommt. Wir erinnern uns an den Verkaufsstart des iPads. Hier warteten Hardcore Fans bereits 60 Stunden vor Ladenöffnung um endlich das iPad in der Hand halten zu können. China ist ein weiteres Schlüssel-Land, welches der Absatzpolitik von Apple mehr als nur einen kleinen Schub verleihen dürfte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. 60 Stunden auf iPad warten!?!? Ich warte schon seit 9 Wochen auf mein iPhone!!!! Der Chinese wird ihn noch vor mir bekommen!!!

  2. der chinese ..lol^^

  3. Riesen lob an euch Leute !
    Eure News sind Top !