Home » App Store & Applikationen » Find & Go: Kostenlose iPhone Navigation für Vodafone Kunden!

Find & Go: Kostenlose iPhone Navigation für Vodafone Kunden!

Um der Telekom aber auch in keinster Weise nachzustehen, veröffentlichte Vodafone nun pünktlich zum Start des iPhone 4 Vertriebes eine kostenlose Navigationssoftware exklusiv für Vodafone Kunden. Ganz im Sinne der Navigon Aktion seitens der Telekom. Den neuen Kunden soll es also an nichts fehlen.

Zunächst hört sich das Angebot der kostenlosen Find&Go App mit 3D Navigation, Fußgänger Modus und Sprachausgabe recht überzeugend an. Allerdings hat die Sache auch einen kleinen aber recht störenden Hacken. Es ist stets eine Internetverbindung herzustellen und aufrecht zu erhalten, um richtig los legen zu können. Dass das Navigieren mit ständiger Internetverbindung an Traffic zieht wird sicher jedem einleuchten. Somit laufen viel Anwender recht schnell Gefahr vorzeitig beim Internetspeed von Vodafone gedrosselt zu werden. Die Drosselung erfolgt bei Vodafone je nach Tarif zwischen 200 MB und 2GB erreichtem Datenvolumen. Auslandsreisende sollten desweiteren eventuell entstehende Roaming Gebühren berücksichtigen.

Alles in allem ist die Navilösung von Vodafone ein erster Schritt in Richtung rosa Riese. Ausbaufähig ist die Geschichte dennoch. Für Gelegenheits- Navigationen spricht also nichts gegen die gratis Vodafone App „Find&Go“. Alternative Möglichkeiten bietet dabei die Onboard Navigation beispielsweise von NAVV. Allerdings werden hier 4.99€ fällig.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. Nicht schlecht.
    Das mit der ständigen Internet verbindung ist schon ein großer Nachteil aber besser als nichts.
    Jetzt hoffe ich das O2 auch nachrüstet und ich bin glücklich !

  2. Ob stets eine Internetverbindung aufgebaut werden kann halte ich für fraglich selbst beim Telefonieren reist die Verbindung auf der Autobahn immer wieder ab.

    Ohne Internet Flatrate kann dies ganz schnell zur Kostenfalle werden, dann lieber gleich eine App von Navigon oder TomTom. Wer vor allen auf den Preis schaut wird vermutlich ohnehin eher zu O2 gehen, und voraussichtlich eine App von telmap kostenfrei erhalten.

    Telekom-Kunden können ohnehin die App von Navigon (D-A-CH) zum Nulltarif laden, da sieht das Vodafone im vergleich recht mager aus.

  3. Skobbler lädt ebenfalls live aus dem Netz, dafür gibt’s immer die neuesten Daten, ist schnell und flüssig.

  4. ich habe ein restaurant in heiligenhafen habe ich die möglichkeit das ich bei find to go gelistet werde?