Home » iPhone & iPod » Neue iPhone Ersatzteile geben Rätsel auf (UPDATE: Video von Apple entfernt)

Neue iPhone Ersatzteile geben Rätsel auf (UPDATE: Video von Apple entfernt)

In den letzten Stunden kursiert ein sehr interessantes Gerücht im Internet, das scheinbar neue Austauschteile für das iPhone 4 zeigt, die an verschiedene Vertrags-Reperaturbetriebe ausgeliefert wurden.

Es handelt sich dabei genauer um den Metallrahmen, der das iPhone 4 umgibt und dessen Probleme unter dem Titel „Antennagate“ (eine Anspielung an das politische Skandal um den ehemaligen US-Präsidenten Nixon „Watergate“) vor einigen Monaten ein lautes Presseecho hervorgerufen haben. Seitdem ist es etwas ruhig um das Problem geworden, besonders nachdem Apple kostenlose Bumper an alle Kunden verteilt hat.

Die Änderungen an den Bauteilen, die in dem Video zu sehen sind, sind:

  • Intere Veränderungen an der Verdrahtung
  • Veränderter SIM-Karten-Slot
  • Keine Aussparung für die Kamera auf der Rückseite

Die intere Veränderung an der Verdrahtung, besonders an den Stellen die für die Empfangsfrequenz und Empfangsstärke wichtig sind, bieten den Gerüchten um ein CMDA-iPhone für den US-Netzbetreiber Verizon neue Nahrung, das CDMA Signale über ein anderes Frequenzband sendet und empfängt.

Ein Widerspruch ist dann allerdings der SIM-Karten-Slot, da CMDA-Geräte keine SIM-Karte benötigen, wie es bei GSM-Geräten der Fall ist. Daher sind die Veränderungen an der internen Verdrahtung wohl eher auf den Versuch der Verbesserung des Empfangs zurückzuführen.

Die fehlende Aussparung für die Kamera auf der Rückseite gibt weiter Rätsel auf. Vermutlich handelt es sich bei dem gezeigten Rahmen um ein spezielles Modell für Firmenkunden, deren Unternehmenspolitik aus Geheimhaltungsgründen das Mitführen einer Kamera nicht gestattet (andere Hersteller wie Nokia und BlackBerry führen viele Modelle speziell für Firmenkunden ohne Kamera).
Da viele Gerüchte kursieren, dass Apple eventuell das neue iPhone 5 schon vor dem erwarteten Termin im Sommer vorstellen wird, besteht natürlich auch die Möglichkeit dass es sich hierbei um Bauteile des iPhone 5 handelt. Wenn man sich an die Ähnlichkeit der äußeren Hardware des iPhone 3G und 3GS erinnert, sicher nicht ganz auszuschliessen.

Da GlobalDirectParts, der Urheber des Videos, scheinbar nicht der einzige Vertragspartner Apples ist, der die gezeigten Ersatzteile erhalten hat kann man mit relativ großer Sicherheit davon ausgehen, dass es sich hierbei nicht um einen Fake handelt.

Es stells sich allerdings natürlich die Frage ob GlobalDirectParts mit der Veröffentlichung des Videos nicht gegen vertragliche Vereinbarungen verstossen hat und somit auf längere Zeit Partner von Apple gewesen ist.

Wie einer unserer aufmerksamen Leser festgestellt hat, wurde das Video von YouTube entfernt. Stattdessen ist zu lesen : „This video is no longer available due to a copyright claim by Apple, Inc..“ (Dieses Video ist aufgrund des Urheberanspruchs von Apple Inc. nicht mehr verfügbar.)

Diese Entfernung kann als sichere Bestätigung angesehen werden, dass es sich bei dem Bauteil wirklich um ein Apple-Original handelte. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. Link ist tod!

  2. Urheberrechtsanspruch von Apple…da scheint etwas dran zu sein Jungs ;)

  3. Greetings,

    This is Kent from Mepodphone Enterprise Limted, our company is dealing with iPhone, iPod and iPad repair parts, we find through internet that your company might be interest in these parts, hopefully this mail dont disturb you too much.

    Enlcosed is our pricelist for iPod repair parts, if you in need of any apple parts, please feel free to let us know, we will provide you with best quality products and excellent service.

    Looking forward to hear from you!

    2011-01-13

    ——————————————————————————–

    http://www.iphonerepairparts.net
    Skype:mepodphone02
    MSN:mepodphone02@hotmail.com

    Thanks/Kent

  4. kann schon durchaus sein wenn apple gleich das video löschen läst
    wäre für uns arbeiter nichts neues schließlich will jede Firma ihre geheimnisse bewahren