Home » iPhone & iPod » Bezahlcode: Per QR-Code mit dem iPhone Überweisungen tätigen

Bezahlcode: Per QR-Code mit dem iPhone Überweisungen tätigen

Die Macher der Banking-App iOutBank haben ein Problem erkannt und auf geniale Weise gelöst. Mobiles Banking ist seit Einführung von Smartphones deutlich auf dem Vormarsch. Besonders die Applikation iOutBank von Stoeger IT zählt auf dem iPhone und dem iPad zu den bekanntesten Anwendungen auf diesem Sektor.

Wer allerdings schon mal versucht hat die Daten einer Überweisung von einem Überweisungsträger mit dem iPhone abzutippen wird erkannt haben, dass sich dieses Unterfangen doch als recht zäh erweist. Das haben auch die Entwickler von iOutBank festgestellt und nun einen offenen Standard geschaffen, um solch ein Prozedere zu vereinfachen.

Künftig können Rechnungssteller einfach einen QR-Code neben der Rechnung oder auf dem Überweisungsträger abbilden und dem iPhone-Nutzer somit die Möglichkeit geben, die Überweisung per Smartphone mit einem Klick zu erledigen.

In der App iOutBank wurde der offene Standard bereits integriert. Der Nutzer muss nun lediglich den QR-Code mit der Kamera des Smartphones einlesen und schon sind alle Daten für die Überweisung hinterlegt. Ein letzter Kontrollblick genügt und die Überweisung kann getätigt werden.

“Wir haben diesen offenen Standard in unsere Banking-App iOutBank eingebaut, damit unsere Nutzer noch einfacher direkt die Überweisung vom iPhone abschicken können”, sagt Tobias Stöger, Gründer und Ge­schäftsführer von Stoeger IT in Dachau bei München.

Die Erstellung des QR-Codes lässt sich einfach mit dem kostenlosen Bezahlcode-Generator auf der Internetseite von bezahlcode.de generieren. Man kann nur hoffen, dass Dienstleister und Firmen den Service schnell annehmen und umsetzen.

via iOutBank

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Hi,

    Hier gibt es noch viele weitere Informationen über den offenen Standard: QR-Code. Und seine Nutzung in Deutschland:

    http://Www.tagmotion.de

    Viel Spaß, Stefan

  2. Wenn man in Deutschland nicht so hinterwäldlich wäre…

    In Asien, speziell in Japan, sind QR-Code für alles Mögliche state-of-the-art.