Home » Cydia » DevTeam: iOS 4.3.1 untethered Jailbreak ist stabil & Maulwurfverdacht!

DevTeam: iOS 4.3.1 untethered Jailbreak ist stabil & Maulwurfverdacht!

Nachdem der Sicherheitsexperte und Jailbreak-Programmierer Steffan Esser sein neustes Werk, eine iOS 4.3.1 Jailbreak-Beta, dem DevTeam round about MuscleNerd und Co überließ, scheint ein baldiges Update für die Allgemeinheit recht wahrscheinlich. Schließlich ist Muscle Nerd mehr als nur erfreut über den neuen Exploit von Steffan Esser. Eine Nachricht allerdings trübt die gute Laune im Jailbreak Lager. Comex und MuscleNerd vermuten einen von Apple eingeschleusten Maulwurf, der sensible Jailbreak Daten an Apple weiterreicht.

Mit dem Tweet „ion1cs untether is solid“ sorgte MuscleNerd für ein positives Feedback bezüglich des von Steffan Esser gefundenen und bereits in einem Video-Clip präsentierten iOS 4.3.1 Jailbreak. Esser übergab den Fund dem DevTeam und überließ diesem auch die Entscheidung, bei Tauglichkeit, ein Userland Jailbreak zu kreieren. Nach den ersten Tests ist die Schmiede positiv angetan.

MuscleNerd

Comex und MuscleNerd sind sich zudem auch so gut wie sicher, dass Apple einen Spitzel ins Team etabliert hat um sensibke Daten zum fixen der Jailbreak-Löcher erhalten zu können. Schließlich könnten sich die Member keine andere Ursache erklären, die unter anderem zum Fix des Shatter Exploits führte. Das Team versucht der Sache nach zu gehen. Der Wettlauf mit der Zeit beginnt. Arbeitet der Jailbreak sauber und vor allem untethered und kann zudem noch als Userland-Hack zum Einsatz gebracht werden, dann nichts wie raus damit. Wir drücken dem Team die Daumen. Die Jailbreakszene wird ihnen danken.

Comex Tweet zum Spion:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. SEHR GEIL ;)

  2. Naja, über den JB wird viell berichtet, jedoch leider nichts neues von einem unlock für die BB 03.10.01

    Ich glaube mal da wird sich auch nichts mehr tun, es heisst ja seit wochen/monate schon das es in den nächsten tagen erscheinen soll…

  3. Ja.. Ich hab die Hoffnung auf nen unlock mittlerweile auch aufgegeben!! Immer wieder heist es “ so kann man mit einem unllock sehr bal rechnen!! „. Ist aber jetzt schon seit Monaten so!! Und greenpoison für 4.2.1 ist Schrott.. Mein iPhone 4 stürzt seit dem update ständig ab und FaceTime ist auch nicht mehr möglich :(

  4. Dann mach das Update doch rückgängig Du VOLLHONK und lass uns mit Deinen Kommentaren in Ruhe.

    Die Leute im Netz, die keinerlei Ahnung davon haben was es bedeutet einen solchen Exploit zu programmieren und zu testen, sterben einfach nicht aus.

    Das Geld für Dein iPhone 4 und den Providervertrag hättest Du lieber in Deine Bildung investieren sollen.

  5. Wo isn hier der „Gefällt mir“ Button?!

  6. Plspls hackeed mi

  7. Ich kann ja sehr gut verstehen, dass Apple verhindern will, dass sich Leute über Installous o.ä. Apps installieren. Aber alles andere bringt doch für den Nutzer nur Vorteile. Ich kann mir einen iPod ohne Jailbreak gar nicht mehr vorstellen. Daher bin ich bis jetzt sogar bei iOS 4.1 geblieben.