Home » iPad » Beeindruckende GarageBand Komposition gesichtet! [Video]

Beeindruckende GarageBand Komposition gesichtet! [Video]

Es gibt eine Menge toller Videos, die einhellig den künstlerischen Umgang einzelner iDevices demonstrieren. Dank diverser Zusatz Apps aus dem AppStore wird hier dem einzelnen ordentlich unter die Arme gegriffen. Aktuell gibt es aus der GarageBand Sparte einen tollen Clip, den wir euch nicht vorenthalten wollen.

Neben tollen Gitarrengriffen, klappt auch der Umgang mit den Drums ganz gut. Die Videoqualität ist dennoch nicht berauschend, was der Komponist damit begründet auf die Schnelle keine bessere Möglichkeit gefunden zu haben um den iPad Screen filmen zu können. Schaut euch das Werk am besten selbst an. Wer Gefallen an derartigen Clips gefunden hat, den kann ich noch auf weitere Netzfundstücke verweisen.

 

iPad GarageBand

 

 

Weitere Clips zum Stöbern

–> Video Tipp: 3D Musikvideo mit zwei iPhone 4 gedreht

–> Youtube Clip Tipp: Chinese iPad Band

–> Video Clip Tipp: Eye of the Tiger auf dem iPad!

–> Kurios: iPhone Musikkonzert in der U-Bahn!

Und weiterhin mein absoluter Favorit

–> Ed und sein iPhone (sehr gut gemacht)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. Wirklich sehr gut gemacht!! :-)

  2. Hallo an alle!

    Diesen Song haben wir innerhalb unseres Musik- und Kunstprojektes HuBERT komplett mit GarageBand produziert, das dazu gehörige Musikvideo mit dem iPhone 4 gefilmt und auf iMovie geschnitten.

    http://www.youtube.com/watch?v=AclxJasMAQI

    All diese Programme von Apple sind einerseits sehr logisch und selbsterklärend aufgebaut, andererseits aber auch von wirklich guter Qualität, sodass man sich als Kreativer voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren kann: Die Kreativität.

  3. Also mit „beeindruckend“ würde ich das ganze nicht betiteln.
    Es ist halt ein Harmonieschema, auf das die Gitarrenapp ein paar Riffs spielt.
    Wirklich vielseitig und komplex ist das ganze nicht.
    Es ist schön fürs mal so nebenher hören und um zu sehen, dass die ganze Musikentwicklung auf digitalen Endgeräten einen Klangeffekt und Popularitätseffekt hat …

  4. Garageband für das Ipad ist schon klasse. Aber um richtig produktiv und genau zu arbeiten, muss ein Mac verwendet werden.