Home » iPad » Stiftung Warentest kürt iPad zum „Sieger der Herzen“

Stiftung Warentest kürt iPad zum „Sieger der Herzen“

Die Stiftung Warentest hat in einem Vergleichstest zwischen dem iPad 2 und dem Motorola Xoom das Apple Tablet zum “Sieger der Herzen” erklärt.

Mit den Worten “Xoom: Chance verpasst” beschreiben die unabhängigen Tester das Ergebnis ihrer Gegenüberstellung zwischen dem iOS und dem Android Tablet. Das Motorola Tablet kann nach Einschätzung der Stiftung Warentest weder “Profit aus den Schwächen des Konkurrenten” schlagen, noch “punktet es mit eigenen Stärken”.

Der Vergleich zwischen den beiden Geräten fördert einige interessante Punkte ans Tageslicht. So zeigt sich das iPad 2 mit 610 Gramm und einer Dicke von 9 Millimetern für das Testinstitut erheblich handlicher als das Xoom mit 730 Gramm und 14 Millimetern Dicke. Augenscheinlich hat Motorola es versäumt hier die einstige Schwäche des Apples Tablets (das iPad 1 galt als schwer und unhandlich) merklich und spürbar für sich auszunutzen. Gleiches gilt auch für den Akku. Das iPad 2 hält laut dem Test 1,5 Stunden länger durch, als die Android/Motorola Konkurrenz.

Auch das offene Betriebssystem von Android findet bei den Testern wenig Anklang. So zeigt sich dieses zwar gegenüber dem verschlossenen Apple System merklich offener und dadurch auch flexibler, kann aber natürlich durchaus leichter für Kriminelle durch Einbau von Malware in Apps ausgenutzt werden.

Negativ wirkt sich auch die derzeit noch mangelnde Anzahl an Applikationen für das Tablet-Betriebssystem “Honeycomb” bei dem Test aus. Als Fazit gelangt das Testinstitut zu dem Ergebnis, dass das iPad das “Maß aller Dinge” bleibt.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Das würde ich so auch unterschreiben!

  2. Jo, noch ist Android nicht ausgereift genug ..

  3. I love my iPad 2!!!

    2/3 der Kollegen/und Bekannten, denen ich mein iPad 2 auf deren Wunsch hin ausführlich gezeigt/“erklärt“ hab, haben jetzt auch eins :-) Das Produkt zieht so viele in den Bann und ist für mich zusammen mit dem iPhone (4) der perfekte Begleiter im (Berufs-)Alltag. Bloß einen Nachteil hat das iPad, es hält mich abends daheim immer öfters (aus Bequemlichkeit) davon ab meinen iMac zu nutzen, da es schon sehr komfortabel ist auf dem Sofa liegend noch ein wenig zu surfen, letzte Mails zu checken oder ein paar News/Blogs etc. zu checken. Danke Apple :-)