Home » iPad » Kommt die Facebook App für das iPad am 22. September zum f8 Event?

Kommt die Facebook App für das iPad am 22. September zum f8 Event?

Am 22. September 2011 wird die nächste Facebook Entwickler-Konferenz stattfinden. Allem Anschein nach könnte pünktlich zu diesem Anlass die bereits lang ersehnte Facebook Applikation für das iPad erscheinen. Dank einiger cleverer Entwickler, konnten wir schon einen kleinen Vorgschmack auf die Anwendung, welche speziell für das iPad angepasst wurde, werfen. Nun scheint ein Ende, der langen Wartezeit in Sicht zu sein. Die Facebook App für das iPad soll sich in einigen Features vom Webauftritt unterscheiden. Wir sind gespannt.

Facebook experimentiert freudig weiter und versucht die User durch ein angepasstes Interface sowie den Lockerungen der Richtlinien und einem Entgegenkommen in Punkto Datenschutz (Lockerung der Privatssphäre-Einstellungen) zu halten und auch noch weiter zu generieren. Auch die iPad User sollen bald mit einer tollen App überrascht werden. Mithin ist eine angepasste Facebook Variante auch schon längst überfällig. Oder was meint ihr?

Der alljährliche Facebook Event mit dem Titel „f8“ barg in der Vergangenheit so manchen Hit. Die letzte Entwicklerkonferenz im April 2010 brachte den Like Button in das welweit größte Social Network. Mittlerweile würde Facebook ohne den Like Button kaum noch vorstellbar sein. Schließlich kann man hier in Sekundenschnelle favorisierte Videos, Äußerungen der Freunde, Seiten und Co markieren und liken.

Dieses Jahr wird das f8 Ereignis im San Francisco Design Center stattfinden und wieder so manche Innovation und Neuerung ans Tageslicht befördern. Hier treffen sich die Facebook Genies um den Webauftritt beispielsweise noch lukrativer gestalten zu können und neuste Studien auf den Tisch zu knallen.

Ganze 400 US Dollar mussten die Besucher für eine Eintrittskarte zum Facebook Event hinblättern. Wer noch kein Ticket erhaschen konnte, braucht auch keine Bemühungen mehr in diese Richtung zu unternehmen. Die Eintrittskarten sind bereits restlos ausverkauft.

So heißt es auf der offiziellen f8 Page wie folgt:

Es liegt also nahe, dass Mark Zuckerberg nach dem letzten kleinen Event, der die Skype-Chat-Integration mit sich brachte nun passend zum f8 Gipfel des blauen Social Network Riesen, die bereits in der iPhone App verankerte iPad optimierte Facebook Version, bringen wird.

Wir sind gespannt!

Wir sind gespannt!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Wär schon ganz cool wenn Endlich mal die App rauskommt :)
    Eigentlich reicht es ja schon was die meisten mit ihren smartphones für gehirnfürze rauslassen aber wies aussieht kommen bald die ipadler hinzu ;)

  2. Stimmt genau das social Network sollte in manchen Bereichen die Silbe un davor bekommen und wenn das auf’s IPad kommt wird das bestimmt nicht besser. Mit graust es schon wenn im iOS 5 Twitter mit eingebunden werden wird.

  3. Bei mir läuft nichtmal die app für das iPhone richtig. Lieber erstmal die bugfrei zum laufen bringen und dann eine neue releasen. Wobei Facebook anscheind schon mit einer importieren der app zu überfordert ist.

  4. ich sehs auch so wie BangMan die iPhone app hat noch ne menge Bugs ich zum Beispiel kann mich garnicht mehr abmelden. aber ich freu mich für alle iPadnutzer das sie nun auch ihren „senf“ jeder zeit abgeben :D.

  5. Für die 400$ hätte ich 1 Millionen Sachen gekauft oder gemacht. Eigentlich fast alles außer Terrorismus, Geld an Leute verschenken, ect.
    Zum Thema:
    Viel Spaß an alle die ein iPad haben und FacebookApp installieren wollen.

  6. Na Mistressen..die sollen sich erstmal drum kümmern die iPod/iPhone App für Facebook wieder heile zumachen…

  7. ich würde auch sagen die sollen erstmal die iphone app gescheit zum laufen bringen bevor sie wieder sowas halbfertiges für das ipad raus bringen…

  8. ich bin mit mypad for ipad mehr als zufrieden…. von mir aus können sie die app im nirgendwo verschwinden lassen.

  9. haha geil ;) Die iPhone App ist jedenfalls schrott… allein die Chatfunktion ist total nervig… Anwtortet man im nachrichtenbreich geht die Info im Chat flötenb total verwirrend und nervig…

  10. Ich finde die App ist sowas von überfällig! Es macht einfach kaum Spaß, auf dem Ipad mit so ner verzerrten App rumzusurfen. Ich hoffe, dass sie besser als aufm Iphone läuft. Ich kann iAlex da nur verstehen, dass mit dem Chat regt soooo auf. Verwirrung ist das richtige Wort glaube ich. Naja hoffen wir mal..

  11. Also ich hab die iPhone-Facebook-App schon mal mit Cydia geknackt und kann schon alles im vollen Umfang nutzen. Bei mir läuft die App super!