Home » iPad » Amazon lädt die Presse für 28.September ein – Tablet-Launch?

Amazon lädt die Presse für 28.September ein – Tablet-Launch?

In Cupertino herrscht noch immer Funkstille. Außer einer zufälligen Bemerkung von Vorstandsmitglied Al Gore, der in einem Interview quasi nebenbei den Begriff “neue iPhones” für den Monat Oktober hat anklingen lassen, verschließt sich das US-Technologieunternehmen der Öffentlichkeit noch immer vollkommen bezüglich eines Event-Termins.

Anders der Onlinehändler Amazon. Der Internetriese hat anscheinend ein kleines Überraschungspaket geschnürt und lädt die Medienvertreter der US-Presse zu einer Konferenz für Mittwoch, 28.September 2011 in New York City ein. Die anberaumte Pressekonferenz beginnt pünktlich um 10 Uhr Ortszeit, Einlass ist ab 9 Uhr. Im Gegensatz zu Event-Einladungen, die aus dem Hause Apple stammen, zeigt sich aber das Einladungsschreiben des Onlinehändlers an die US-Kollegen knochentrocken und gibt kaum Spielraum für Spekulationen.

Am Wahrscheinlichsten scheint jedoch, dass Amazon seinen, seit Wochen spekulierten iPad-Gegner aus der Schublade holen und ihn am Mittwoch der Weltöffentlichkeit präsentieren könnte. Glaubt man den Gerüchteköchen, wird Amazon einen auf Android basierenden, jedoch mit einem eigenen Betriebssystem überzogenen Tablet-Computer auf den Markt werfen, der dem Apple iPad vor allen Dingen in der Preisgestaltung deutlich unterbieten soll. Hinter vorgehaltener Hand spricht man von 250 US-Dollar für das Amazon Tablet. Wir lassen uns jedenfalls gerne überraschen und freuen uns darauf, euch im Anschluss von diesem Event berichten zu können.

via

Amazon lädt die Presse für 28.September ein – Tablet-Launch?
3.82 (76.47%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


11 Kommentare

  1. Ich will endlich iPhone 5 News :-)

  2. Angesichts des bevorstehenden Weihnachtsgeschäfts wär es klug, wenn Amazon jetzt sein Tablet zu nen Schlagerpreis brächt. Ich Blick dem Ganzen mal freudig entgegen.

  3. Und Apple schläft und schläft und geht irgendwann unter

  4. Echt, so langsam sollte Apple mal was nachlegen, bevor die Konkurenz aufholt! Hoffendlich tut sich im nächsten Monat mal was!

  5. Wird schon. Evtl. verteilt Amazon am 28. September ja Einladungen zur Apple Konferenz xD
    Ein Günstiges Tablet von Amazon müsste man sich mal ansehen. Die Qualität von Amazon ist überraschend gut muss ich sagen.

    PS: Nochmal ein riesen Danke an Apfelnews für das geniale Samsong Meteor Mikro!
    Es ist gestern angekommen und die Qualität ist einfach genial!
    Vielen Dank !

  6. Ein Amazon Tablet kann auf dem jetzigen Markt keine großen Chanchen haben.
    Apple hat mit dem iPad 2 ziemlich weit vorgelegt und dafür zahle ich auch gerne mehr.
    Trotzdem sollte Apple jetzt langsam einen Termin bekannt geben weil ich wissen will was es neues am iPhone gibt.
    Außerdem beginnt das Weihnachtsgeschäft langsam und Apple wird sich das sicher nicht entgehen lassen.

  7. Apple ist schon sehr geschickt mit seiner veröffentlichungs Strategie alle verschiessen ihr Pulver in Form von „zusammengestoppelten“ Geräten und wenn dann Apple mit einem neuen oder überarbeitetem gerät rauskommt hört man weltweit die Kinlsden der Amazons Googles und samsungs

  8. Auf den Boden fallen

  9. Jungs bei uns Türken gibt es ein Sprichwort.

    Asolistler en Son gelir!

    Auf deutsch!
    Die Hauptdarsteller ( Apple) kommen immer zuletzt.
    Also keine bange!

  10. Tesekür ederim für diesen netten Spruch ;-D
    Genauso ist das auch

  11. hmmm ein amazon tablet da bin ich mal gespannt wie das ganze aussehen soll und was es so kann, ich glaube auch da nicht an einen durchbruch aber lassen wir ihnen mal die chance :)