Home » Gerüchteküche » Angeblich Probleme mit iPhone 5 Display

Angeblich Probleme mit iPhone 5 Display

Einem aktuellen Bericht von Digitimes zufolge soll es Probleme bei der Fertigung des iPhone 5 geben. Dies könnte auch der Grund dafür sein, weshalb das Problem nach Aussagen vieler „Insider“ evtl. erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen könnte. Dies will zum Beispiel der Blog 9to5mac erfahren haben.

Angeblich soll es mit den von Wintek gefertigten Displays Probleme geben. Demnach würden sich Blasen unterhalb der Touchscreen-Oberfläche bilden. Digitimes betitelt das Problem als „Delayed Bubble“.

Nachdem der Bericht auf Digitimes erschien, verwies der Display-Zulieferer Wintek jedoch in einer Erklärung darauf, dass man sämtliche für das iPhone 5 bestellten Displays fristgerecht liefern könne. Wintek ist zudem nur für insgesamt rund 25 Prozent der neuen iPhone-Displays verantwortlich. Die meisten Displays werden angeblich von der TPK Holding produziert.

Ob an den Berichten also etwas dran ist, lässt sich also derzeit nicht genau klären. Auch gehen nach wie vor viele Quellen davon aus, dass das iPhone 5 während des „großen Events“ in Cupertino am 4. Oktober vorgestellt wird. Andere rechnen hier nur mit einem iPhone 4S / iPhone lite. Man darf gespannt sein!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


23 Kommentare

  1. Die ganzen Gerüchte machen mich langsam verrückt ;)
    Hoffentlich stimmt das jetzt nicht und in ein paar Tagen wird dann ein iPhone 5 veröffentlicht.

  2. Na solange nur das Problem erst nächstes Jahr auf den Markt kommt, das neue 5’er aber noch in diesem Jahr, gehts ja noch…Spass beiseite…kommt da ein neues „Antennagate“ auf uns zu?!

  3. Och man. Ich finde es einfach genial wie Gerücht für Gerücht aufkommt und Apple einfach zu allen Themen schweigt.
    Die Spannung bleibt auch bis zum Event. Leider…

  4. Ich denke mal Apple amüsiert sich total bei al diesen gerüchten.. Diese Rumors sind verbung total für Apple.

  5. Ob Apple sich wirklich amüsiert?

  6. Naja da wissen sie zumindist wie ihre Fants zappeln..

  7. Stimmt :) aber das ist tatsächlich Taktik durch die Unruhe bei den Fans verbreiten sie immer mehr über Apple und das iPhone und so kann Apple noch mehr Kunden gewinnen.
    Ich will jetzt das iPhone 5 haben.

  8. Wenn der Zulieferer schon berichtet, dass er alles fristgerecht ausliefern konnte, dann hört sich das schon ganz gut an. Das wird er wohl nicht frei erfunden haben!

  9. Was hat denn der reset der Cloud gebracht ? Ist bald mit GM zu rechnen? Ich will , ich will , ich will, sofort! am besten gleich ios5 ;-)

  10. Die seite wird mir langsam sehr unseriös jeden tag ein neues gerücht naja weiter so

  11. ich habe ca vor zwei stunden bei BigFM gehör dass die Iphone vorstellung am nächsten Dienstag ist.

  12. Ich glaub dass das bloß wieder ein Trick von Apple ist um die wartenden Nervös zu machen sodass die Spannung steigt

  13. Bisher alles nur Gerüchte nichts bestätigtes keine Einladung zu irgendwelchen Events bisher aber der Tag in Cupertino ist ja noch lang.

  14. Stimmt natürlich.
    Wie Top FM hat darüber etwas ausgestrahlt?
    Das wird ja immer Weiler hier ;)

  15. Ich Frage mich wie nach so langer Entwicklungszeit solche Probleme wie „Blasen unter der Displayoberfläche“ entstehen können. Ich dachte immer das Geräte erst in Produktion gehen wenn diese Serienreife haben.
    Ob am 4 Oktober nun wirklich ein „grosses Event“ stattfindet glaube ich erst wenn es soweit ist. Und dann bleibt noch abzuwarten was da genau vorgestellt wird. „Nur“ ein iPhone 4s wäre für mich eine grosse Enttäuschung.

  16. Gerüchte sind keine Tatsachen und die blasen und andere Display Probleme sind nunmal nur Erzählungen. Keine offiziellen stellungnahmen von keiner Seite die es wissen sollten also: ruhig Blut wird schon werden

  17. Leute kaft euch doch einfach ein galaxy s2 dann sind eure probleme gelöst bin von apple zu samsung gewechselt und alles maxht wieder spaß

  18. naja wieder mal vermutungen und gerüchte, wieso sollte das jetzt erst auftreten? die produzieren ja schon länger am neuen iphone von daher…

  19. Woher willst du wissen, wie lange die schon produzieren? Im Zweifel produzieren die noch gar nichts. Je länger sie warten umso mehr Fans werden abspringen, denn irgendwann ist die Geduld zu Ende. Bei mir dauert’s nicht mehr lange.

  20. @Gast
    Die Tastatur an deinem ach so tollen Samsung scheint defekt zu sein.

  21. @DerApfel
    Es hieß glaube ich mal von einer Quelle, dass die iPhones produziert, aber nicht verpackt werden, da noch das iOS 5 aufgespielt werden muss. Außerdem werden sie die Produktion wohl kaum 2 Wochen vor Release starten (wenn es denn wirklich am 14./15.10. erscheinen soll).

  22. Ganz ehrlich bei mir is die geduld schon am ende und ich hab mir jetzt das s2 in weiss geschnappt habs aber sehr günstig bekommen. Hoffe das apple was intelligenteres baut “ grösseres display besserer empfang“ aber meim ip 4 hab ich natürlich auch noch zum spielen :P

  23. Geräte werden immer in V1.0 geliefert. Den richtigen Test gibts erst am Markt. Serienreife hat nichts mit „Kinderkrankheiten“ zu tun und Blasen unter der Touchfolie klingen nach Fertigungsproblemen. Diese haben wiederum nichts mit der Entwicklung/Serienreife zu tun.