Home » Cydia » iOS 5 untethered Jailbreak: Pod2G übergibt an das DevTeam für baldigen Greenpois0n Launch! [A5 Chip Support & Steffan Esser]

iOS 5 untethered Jailbreak: Pod2G übergibt an das DevTeam für baldigen Greenpois0n Launch! [A5 Chip Support & Steffan Esser]

Nachdem die News sich in letzter Zeit nahezu überschlugen und viele von euch sehnlichst den iOS 5 untethered Jailbreak herbei wünschen, wollen wir euch nun zusammenfassend up to date in Sachen Pod2G, DevTeam, Steffan Esser und Co bringen. Anfang Dezember sorgte der Jailbreak Entwickler Pod2G mit seinem untethered Fund für Aufsehen. In einem ersten Video demonstrierte er den Beweis, dass auch das neue Apple iOS „knackbar“ ist. Seit dem laufen die Vorbereitungen für einen finalen Launch des Tools auf  Hochtouren. Pod2G arbeitete dabei unter andrem mit den Cydia Vater und der Jailbreak-Legende Saurik eng zusammen. Dieser verhalf dem ambitionierten Entwickler sogar noch ein entscheidendes Puzzle Teil zu finden. Nun nachdem Pod2G die Tests seines untethered iOS 5.0.1 Tools an nahezu jedem aktuellen Apple iDevice abgeschlossen hat, übergab er die wertvollen Codeschnipsel dem DevTeam. Dieses wird ab sofort das Feintuning übernehmen und Pod2Gs Werk in der Form eines GreenPois0n Updates final beenden.

 

Bald dürfte es soweit sein. Das DevTeam ist fleißig bei der Sache und arbeitet wohl auch über die Feiertage durch um den Jailbreak Fans nun endlich die neuste Lösung präsentieren zu können. Bisher kümmert sich Pod2Gs Fund jedoch lediglich um das iPhone 4, iPad, iPod Touch 4G und älter. Die nächste Hürde werden also die A5 Chip Devices, wie das iPhone 4S und das iPad 2 darstellen. Während das Dev Team nun damit beschäftigt ist Pod2Gs untethered Datenpakete entsprechend Userlandfreundlich zu gestalten, konzentriert sich der Entwickler jetzt primär auf den A5 Prozessor.

 

Gelingt es Pod2G auch hier eine untehthered oder zumindest eine tethered Möglichkeit zu finden, könnte MuscleNerd wenig später auch seinen Unlock  für das iPhone 4S zur Verfügung stellen. Dieser sei bereits in der Schublade, benötigt jedoch noch ein jailbroken Device um vollzogen werden zu können.

 

Ob der untehtered iOS 5.0.1 Jailbreak noch in diesem Jahr veröffentlicht wird, bleibt abzuwarten. Während lediglich die Rede von Apples neustem iOS ist, fragte Steffan Esser alias @ionic einen Tag vor dem Heiligen Abend, ob denn noch Interesse an einem untethered Jailbreak für das iOS 4.3.5 bestünde. Seine Follower einigten sich im Gesamttenor ganz klar auf NEIN! Schließlich sind die Fans heiß auf das neuste iOS 5. Esser scheint allerdings eine Möglichkeit für das iOS 4.3.5 noch parat zu haben.

Essers Antwort auf der Reaktion seiner Follower fiel wie folgt aus:

Ob Esser sein Versprechen durchsetzt ist ebenfalls noch nicht absehbar. Schließlich müsste sein Fund auch wieder in der Form eines DevTeam Tools realisiert werden. Gefährlich dürfte ein vorzeitiger Realease allerdings sein. Keiner weiß, was Esser hier in Petto hat und in wie weit ein Schließen dieser Lücke für Auswirkungen auf Pod2Gs Arbeiten hat. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch im Umkehrschluss höher, dass Steffan Esser noch eine untetehred iOS 4.3.5 Jailbreak-Lücke auf Lager hat, die ohnehin schon mit dem iOS 5 Update geschlossen wurde. Somit lässt er wortwörtlich über Twitter abstimmen ob noch Interesse an einem Launch besteht.

Wir sind gespannt, was demnächst in Sachen Jailbreak noch auf uns zu kommen wird und halten euch auch über die Feiertage stets auf dem Laufenden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


23 Kommentare

  1. hab ich das richtig verstanden auf pod2gs blog das er wahrscheinlich die untethered unter verschluss hält bis 5.1 released ist/wird

  2. Ja ist doch das beste was er machen kann.
    Sonst geht doch das gejammer wieder von vorne los wenn die Lücke in iOS 5.1 geschlossen wird.

  3. jo das schon.hatte schon damit gerechnet obwohl ich bislang tethered aufn iphone 4 hab und es eigentlich nie aus is kann ich auch noch warten.

  4. hey leute, mal ne frage von einem noop. Ich habe einen ipod 4g jailbroken(4.2.1) und frag mich da die jailbreaks immer länger dauern, wann damit zu rechnen ist dass es KEINE lücken mehr gibt? Bzw ob apple allen ernstens daran interessiert ist diese zu schließen, da sonst ein gewissen klientel sicher unerfreut ist..
    Danke im voraus

  5. Fred bleib beim 4.2.1 ist das beste was du machen kannst. iOS 5 ist noch verbugt wegen Akku Problem etc. Hab auch immernoch 4.2.1 drauf. Ist eines der stabilsten versionen finde ich. Obwohl die versuchung gross ist zum updaten, bleib ich NOCH auf 4.2.1!!!

  6. naja geht hab immer noch die ios5gm drauf läuft ganz ordentlich.lücken wird es immer geben und wenn diese schwer sicherheitsrelevant sind werden diese sofort geschlossen wie zb der pdf exploit.jedoch diese lücken ausfindig zu machen ist schwerer geworden…

  7. Also mal wieder nicht wirklich was neues…….
    untether soll bald mal kommen………
    aber mal wieder nichts für iPad2 und iPhone4s…..

    wie schon gesagt …….. nichts neues………

  8. Wie nix neues???
    Diese Unzufriedenheit der User kotzt an.
    Man muss davon ausgehen das wenn ipad2 USW zur zeit nicht funzen ist das nicht ohne Grund so.
    Und wenns geht dann geht’s jedoch grenzt die dann herrschende Undankbarkeit direkt an die Unzufriedenheit wenn mal momentan nix geht.
    Sucht euch eure vulnerability und exploits selber.es ist einf. Zum Kotzen.
    Hoffe nur noch auf proofofconcept vidz und keine enduser Jb. Mehr weil kaum ein enduser es verdient o. Honoriert (ohne Geld)
    Ein hoch auf die DEVS bitte werdet euch eures Wertes bewusst und geht zu Apple die wertschätzen das finden von luecken

  9. Calepto…. da kommt bisher nur ein laues Lüftchen von denen.
    Viele… nein sehr viele Worte um nichts……..

    Und ums Geld gehts nicht, zumal die Spenden nicht gerade wenig waren……
    Auch ich habe gespendet, da ich sehen was die machen…….. aber……
    was kommt!?

    nix neues……..

    Wer wirlich was gutes leistet der macht nicht jeden Tag große Worte darum, sondern kommt dann wenn er wirkliche Ergebnise hat. Nur bisher gibts nicht, bis auf Videos!

  10. Es gibt nichts neues außer ein Video? Was willst du noch, Brief mit Stempel und Siegel? Meiner Meinung nach müssten die es so machen!!! VIP ACC, Spende und erst dann jb downloaden. Das gibt es doch nicht das einige so dermasen am meckern sind.

  11. Wenn Du auch lesen kannst, wirst erkennen das auch ich gespendet habe………

    Und ein Video sagt wohl nix aus, kann dir mindest 5 zeigen bei denen auch ein iPad2 und ein 4s schon ein Jailbreak haben…….

    Bitte lese mal erst was ich geschrieben habe….. dann denken…… dann schreiben……….

  12. Bislang hat mir noch niemand einen wirklich einleuchtenden Grund für ein Jailbreak nennen können. Neulich in der Straßenbahn haben sich zwei Teens unterhalten, und einer meinte das sein Handy kaputt sei und er es nach Apple schicken müsse. Es würde einfach keine SMS mehr schicken und dauernd abstürzen. Im Verlauf des Gesprächs kam dann heraus das sein iPhone einen Jailbreak hat und er so stolz sei das er nun alle Apps die im ITS Geld kosten würden für 0Euro sich aufspielen könne. Also ich konnte mir ein leichtes Grinsen nicht verkneifen als ich dem Gespräch der beiden folgte.

  13. @bluefalcon:na dann sei stolz drauf dass du dein iföhn in original zudtand hast und nur das machen kannst was der apple dir vorgibt…viel spass mit deinem halben iföhn… ;))) und die teenies die du in der ubahn gesehen hast,ihre geräte jailbreaken, die installieren halt jeden blödsinn drauf und dann wundern sie sich dass ihre geräte spinnen…

  14. Nun mit einem Jailbreak kannst du dein Iphone einfach so einrichten, wie du es für richitg empfindest. Von unterschiedlichen Themes angefangen bis hin zu sehr nützlichen Tools wie z.b. Sbsettings. Ich glaube ich kann für jeden sprechen, der einmal in den Genuss eines untethered jailbreaks gekommen ist. Ohne Jailbreak wär ich glaub längst auf Android gewechselt, da mir das IOS im ungejailbreakten Zustand einfach zu langweilig ist und man nichts individuell gestalten kann.

  15. Immer die gleiche scheisse spenden kassieren schönes leben genießen. Bevor ich den was Spende unterstützte ich Apple Wechsel die Seiten

  16. @Köraga: Es zwingt dich niemand Geld für einen Jailbreak zu bezahlen. Einfach mal ein wenig dankbar sein, dass jemand seine Zeit opfert, nur um dich glücklich zu machen. ;) Klar verdienen die einen Haufen Geld durch Spenden und Cydia Apps, aber haben die Devs sich auch irgendwie verdient. Oder setzt du dich freiwillig Stunden, Tage, Jahre hin, um nicht dafür belohnt zu werden? Und wenn das alles so einfach wäre, warum programmierst du nicht einfach selbst?

  17. Man es ist wahr das immer wenn eine Lücke entdeckt wird das apple team das schliesst .
    Wenn ihr einen alteren version habt wo zu das neu version ?
    Also ich habe 4.3.3 und habe auf ios 5 updatet um zu kucken was die leute so neugierig macht zu updaten
    man könnte auch telefonieren mit ios5 und einen thered JB kein grossen unterschied also habe wieder Downgraded auf 4.3.3 Untethered JB.
    Meine Meinung Bleibt auf eueren alten versionen . akku hin oder akku heer das sind nur schmääääääääää
    um updaten geschmacksvoller zu machen und der JB ist dan halt weg.

  18. @Shqipe4Ever: Bleibt doch jedem selbst überlassen, ob er sich noch mit dem älteren IOS zufrieden gibt oder nicht. Finde das neue IOS mit den Änderungen gelungen und ich kann auch gut mit dem tethered Jailbreak leben. Könnte natürlich auch den Downgrade auf 4.3.3 machen, doch mein Iphone geht nie aus von daher uninteressant. ;)

  19. Glaubt mir…
    Der iOS5-JB wird ganz bestimmt nicht mit 5.1 kommen, da man ja noch auf 5.1.1 warten könnte, usw.

    Ich hab die Schnauze voll und werde mein iPhone nächstes Jahr durch einen Androiden ersetzen. -.-
    Da hab ich wenigstens keine eingeschränkte Sicht im Market.

  20. @Dawid
    Wer wegen sowas auf Android umsteigt hat doch einen an der Klatsche. Na dann mal viel Spaß bei Google und seinem Witz-OS du Pfosten.

  21. 5.0.1 untethered jailbreak ist da! ;)

  22. Hier ist eine Videoanleitung zum -Untethered Jailbreak iOS 5.0.1-, die dem ein oder anderen helfen könnte. http://www.youtube.com/watch?v=YHO7OzHXC1c

  23. Anonymous [ohne vpn :(]

    Es gibt ein unthered jailbreak für iOS 5.0.0 (und auch 5.0.1) von redsn0w. Sogar von chip erklärt. Link: http://www.chip.de/downloads/redsnow-fuer-iOS-5_48227959.html