Home » Apple » BMW überholt Apple und Google: beliebtestes Unternehmen der Welt

BMW überholt Apple und Google: beliebtestes Unternehmen der Welt

Google ist nicht mehr das beliebteste Unternehmen der Welt. Das ergab die diesjährige Erhebung der Unternehmensberatung ‚Reputation Institute‘. Auch Apple musste den zweiten Rang abgeben und befindet sich nunmehr auf Platz fünf. Den ersten Platz übernimmt in diesem Jahr der deutsche Autobauer BMW.

Die Negativschlagzeilen über Apples Zulieferer Foxconn schlagen schlagen Wellen: Bei der jährlichen Erhebung über die weltweit beliebtesten Unternehmen ließ Apple Federn. Wie die Unternehmensberatung ‚Reputation Institute‚ bei einer Befragung von etwa 47.000 Verbrauchern herausfand, konnte der Technologie-Konzern aus Cupertino seinen zweiten Platz aus dem letzten Jahr nicht halten. Stattdessen steigt Apple auf den fünften Rang ab. Mutmaßlich für die Bewertung verantwortlich sind die schlechten Arbeitszustände bei Apples chinesischem Zulieferer Foxconn, die in den letzten Monaten vermehrt durch die Presse gingen. Auch Bemühungen von Seiten Apple, die Situation zu verbessern wirkten sich scheinbar nicht allzu positiv auf die Gunst der Verbraucher aus.

Den zweiten Platz konnte sich in diesem Jahr Sony ergattern. Den dritten Rang belegt wie im Vorjahr Disney. Auch Apples Konkurrent Microsoft schafft laut dem ‚Reputation Institute‘ erstmals den Sprung in die Top Ten. Weit abwärts ging es dagegen für Google. Der Suchmaschinengigant rutschte nach zwei Jahren vom ersten auf den sechsten Platz ab. Das ehemals junge und gestalterische Unternehmen wird von den Verbrauchern laut W&V mittlerweile eher als üblicher IT-Konzern betrachtet. Die sichtbaren Innovationen fehlen, die letzte große Neuerung brachte Google mit Android auf den Markt.

 

Deutsche Autohersteller gewinnen an Beliebtheit

Gewinner sind in diesem Jahr die deutschen Autohersteller. Das beliebteste Unternehmen ist laut den Erhebungen von ‚Reputation Institute‘ BMW. Der Konzern profitiere vom allgemein international geltenden guten Ruf deutscher Autohersteller. Auch für Daimler ging es ein paar Plätze nach vorn auf den vierten Rang. Volkswagen liegt als dritter deutscher Autohersteller mit Platz acht ebenfalls in den Top Ten.

BMW überholt Apple und Google: beliebtestes Unternehmen der Welt
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen bei BMW an erster Stelle!Iund ich weis warum ich das sagen kann!

  2. Ähm… und in den Zulieferbetrieben von BMW bis ins letzte Glied sind die Arbeitsbedingungen und Umweltaspekte ultraoptimal? Da habe ich so meine leichten Zweifel.

  3. Schön das etwa 47000 Menschen entscheiden können, wer das beliebteste Unternehmen der Welt ist. Meine Tante in Timbuktu wurde nicht befragt und die sagt:
    Audi ist ihr viel lieber, als Google, BMW und alle anderen zusammen ;)

    Womit Menschen doch anderen Menschen beschäftigen bzw ablenken…

  4. Mercedes wäre mir auf Platz 1 lieber