Home » iPhone & iPod » Bilder vom iPhone 5 in den ersten Stunden aufgetaucht

Bilder vom iPhone 5 in den ersten Stunden aufgetaucht

Bitte nicht. Das dürfte die erste Reaktion bei vielen iPhone Fans gewesen sein, als diese das erste Mal einen Blick auf die aktuellen Bilder des kitguru Blogs geworfen hatten. Dieser hält jüngst Fotos von einem frühen iPhone 5 Modell für die Nachwelt bereit.  Zu sehen ist hier ein gewachsenes iPhone, dass aus allen Winkeln begutachtet werden kann. Im Herbst 2012 wird Apple hoffentlich das neue iPhone der sechsten Generation auf den Mark bringen und die Herzen der Fans wieder höher schlagen lassen. Es wird aber auch höchste Zeit, da Samsung und Co ebenfalls ihre Zugpferdchen schon auf die Verbraucher-Massen losgelassen haben und bereits sehr gute Umsätze verzeichnen. Apple muss also nachziehen, koste es was es wolle.

Ganz ehrlich? Aus den Socken hauen einen diese Bilder ganz und gar nicht. Und wir hoffen auch innigst, dass der hier gezeigte Prototyp aus einem weiten Vorstadium der iPhone 5 Planung stammt. Die Gemeinde schreit förmlich nach einem neuen Design und würde darüber hinaus auch gern auf das Mini Dock verzichten. Letzten Endes werden wir wohl aber erst auf der nächsten iPhone Keynote wieder etwas mehr Licht ins Dunkel bekommen. Auffällig ist bei den aktuellen Bildern übrigens die zusätzliche Aussparung zwischen der Kamera und dem Blitz. Darüber hinaus ist der AUX Eingang an der Unterseite neben dem Mini-Dock-Connector positioniert und die Lautsprecher scheinen zudem größer zu wirken.

So und nun übergeben wir wieder wie gewohnt an den Kommentar Bereich. Weitere Bilder zu dem frühen iPhone Modell der sechsten Generation bekommt ihr übrigens hier.

Bilder vom iPhone 5 in den ersten Stunden aufgetaucht
4 (80%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


11 Kommentare

  1. Hoffentlich wird es so nicht kommen. Ich Wünsche mir was wirklich neues in punkto Design. Ganz sicher wird Apple innovative technik verbauen die der Konkurrenz überlegen ist, aber war es nicht auch immer wieder das innovative design von Apple Produkten die den „Muss ich haben“ Effekt hervorgerufen haben? Bei mir würde er diesmal aus bleiben wenn es so kommt. Ich bin gespannt.

  2. Was ist denn das für ne Feile???

  3. das letzte foto sieht ja aus wie ein billiger bleiguss :-) apple würde nie ein produkt in solch einer schlechten qualität veröffentlichen.

  4. Also wenn die echt sind wird diese Generation ausgelassen und alle anderen Hersteller machen glaub ich Luftsprünge!

  5. Zitat ee :

    das letzte foto sieht ja aus wie ein billiger bleiguss :-) apple würde nie ein produkt in solch einer schlechten qualität veröffentlichen.

    Also ich finde es lustig wenn wer glaubt dass das die Qualität des neuen iPhones darstellt. Fals diese Bilder echt sind und damit meine ich echt im Sinne das Apple nun einen Design-prototypen freigegeben hat, handelt es sich um einen „Dummy“, welcher nun von den Coverherstellern genau angesehen werden kann. Dadurch könnten sie genaue Cover formen und dann auch probieren.
    Hier spielt die Qualität derzeit noch keine Rolle.

  6. Ich glaube nicht dass Apple so ein banales Design veröffentlichen würde und wenn doch werden sie einen großen verlust machen!

  7. das design ist zeitlos keine frage. aber ich denke auch das apple etwas neues aus dem karton holt!

  8. 1. „Es sieht schlecht aus!“: So etwas würde ich nicht sagen. Z.B. Gizmodo-Hehler-Gerät fand ich hässlich, weil einiges noch grob und vieles noch ungewohnt. Jetzt finde ich es schön und edel. Es ist zwar kein Handschmeichler wie Classic, 3G m, 3Gs, aber es ist (netter Nebeneffekt) schneller und leistungsfähiger, hat endlich eine brauchbare Kamera (und nicht mehr als „Werbeeffekt“) und die Auflösung ist genial (vor dem Besitz dachte ich: Toll, schneller, leistungsfähiger und Blitz, aber Auflösung ist nur ein netter Nebeneffekt. Jetzt weiß ich, dass es genau anders herum ist.).

    Und das Design ändert sich bei Apple in der Regel fast nichts, außer es gibt zwingende Gründe. Hier betraf es die Batterie. Deshalb musste das Design stark geändert werden. Aber mich interessiert nur das Innere. Deshalb ist es mir vollkommen egal, ob jemand von außen sehen kann, ob ich das neue iPhone besitze.
    Das Telefon ist ein Gebrauchsgegenstand! Es ist kein Statussymbol oder was weiß ich, wozu es leider manche missbrauchen.

  9. www.Micha-bloggt.de

    Alter. Da ist irgend einer auf der Welt der in seinem Studium zum Industriedesigner oder zu irgend nem metallverarbeitungszeug ein iPhone 5 bastelt, das dann fotografiert und als Gerücht ins Netz stellt. Und so viele schlucken das dann ohne die Quellen zu recherchieren. O.o

  10. Schrei die Gerüchte Küche ist am brodeln :-) Leute am Ende kommt es doch ganz anders als gedacht :-) deswegen abwarten !!!!!!
    Das iPhone 4s ist ein geiles Design , dann kommt doch nicht so ein billiges Teil also bitteeeee …..

  11. Auch wenn es irgendwann mal so aussehen würde, wird sich das jeder von euch kaufen, weil es ist ein abgebissener apfel draufgestanzt…
    Dann muss das ding her, egal wie scheisse es aussieht…
    Das war beim iphone 3g auch nicht anders…

    Also, kaufen oder mit den billigen android modellen zufrieden sein!?!?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*