Home » iPhone & iPod » Apple iPhone 5 Vs Samsung Galaxy S III: Der erste Kopf an Kopf Vergleich

Apple iPhone 5 Vs Samsung Galaxy S III: Der erste Kopf an Kopf Vergleich

So frisch nach der Vorstellung des neuen Apple iPhones ist es noch nicht möglich einen direkten physischen Vergleich mit der ärgsten Android Konkurrenz, dem Samsung Galaxy SIII, starten zu können. Allerdings hat Apple alle Neuerungen und Spezifikationen bekannt gegeben, um in einer ersten Übersicht die beiden Smartphone Giganten gegeneinander antreten zu lassen. Das Team von Redmondpie hat in einer Tabelle die wichtigsten Eigenschaften der beiden Top Handhelds zusammen gefasst. Dieses erste Kopf an Kopf Rennen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Das neue Apple iPhone wird in Zukunft wieder viele Blick auf sich ziehen. So scheint vor allem das schwarze Modell noch mehr an Eleganz zugelegt zu haben. Neben dem Formfaktor und der Optik an sich, interessiert aber auch viele was unter der Haube steckt. Die folgende Tabelle fasst die Kernfakten der neusten Top Smartphones noch einmal zusammen.

*Bei der Displayauflösung wurde ein wenig „geschönt“ das neue iPhone 5 Display verfügt über eine Pixeldichte von 1.136 x 640 Pixel.

Während das Samsung Galaxy SIII mit Features wie dem verbauten NFC Chip als auch der 1,9 MP Frontkamera und dem erweiterbaren Speicher auftrumpft, hält das iPhone eine solide Displayauflösung, den nativen Ticketsupport und eine ausgebaute Siri Version dagegen. Darüber hinaus ist das iPhone 5 auch 21 Gramm leichter aber auch teurer als das Samsung Galaxy SIII. Die Smartphone Spitzenmodelle nehmen sich in diesem kurzen Check up also nicht viel. Wir sind auf die ersten Hands on Videos gespannt und halten euch weiterhin wie gewohnt auf dem Laufenden. Und nun seid ihr an der Reihe. Das neue Apple iPhone oder doch lieber das S III? Nennt uns euren Favoriten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


20 Kommentare

  1. Ähm die auflösung bei iPhone stimmt nicht. Es sind 1136x 640 und somit weniger als das Samsung. ;) könnt mich jetzt Erbsenzähler nennen aber was wahr ist muss wahr bleiben…

  2. In der Tat, da war wohl der Wunsch der Vater des Gedanken. Danke für den Tipp.

  3. Trotzdem mein 4s wird gegen ein 5 getauscht.

  4. Insgesamt bin ich schon recht enttäuscht über das neue iPhone 5, ich hätte mir einen größeren Sprung nach vorne gewünscht und erwartet. Wenn man das ganze mittlerweile realistisch betrachtet muss man auch andere Anbieter in Zukunft in Betracht ziehen.
    Wenn Apple nicht bald mal ein paar Schippen nachlegt, und nicht immer nur Schippchen, dann werden sie in Bälde überholt.

  5. mich überzeugt das iphone 5 jetzt nicht wirklich. es hat alles, was z.b. samsung vor 3 monaten schon auf dem markt gebracht hat!. und der preis ist unverschähmt: ab 679 Euro????? never!

  6. Apple ist meiner Meinung nach schon überholt worden! Sie zehren halt noch von dem momentanen Hype! Es ist flacher – ok! Abwr das war es auch fast. Panoramafunktion? Hab ich ne App dafür! Auch für Passbook gibts bereits ne App. Damit kann man seine ganzen Karten scannen wie Payback ect und zeigt dann das Handy vor auf dem gescannt wird. Auch Fahrkarten deutsche Bahn funktionieren schon lange auf dem Iphone. Ich denke mal nächstes Jahr kommt das Iphone 5s mit NFC und das Jahr darauf dann ein 6-er. Apple hat mit dem Iphone momentan nur den Designfaktor im Vorsprung. Es ist aus Glas und Alu. Da kommt kein Samsung mit. Wenn Samsung es aber mal rafft und hier eine edlere Machart rausbringt, dann wird es ganz ganz eng für Apple. Ich denke mal Apple wird die Klagewelle weiter rollen lassen. Nur so können die sich momentan die Konkurrenz vom Hals halten… Anders nicht mehr…

  7. @Eddings

    Träum weiter. Ein System in ein Smartphone zu packen ist eine Sache, es mit einem Nutzen zu versehen eine andere.
    Wo um alles in der Welt kann ich denn ein super tolles, unglaublich gigantisches Galaxy SIII denn bitte mit NFC einsetzen? Welche Läden bieten das an? Eine Funktion zu haben die ich in 5% der Läden weltweit nutzen kann ist eine Funktion die ich vielleicht mal in 5 Jahren brauche, wenns mal etabliert ist, ergo Schwachsinn im iPhone 5.

    Und das wohl ein 5S oder 6 kommt, brauchst du nicht erst zu sagen, denn genau so wird wohl auch ein SIV und SV kommen. Der Unterschied, ob du das glaubst oder nicht, ist nicht die Hardware – nicht das Display oder der Prozessor. Das ist kein Schwanzvergleich für „wer hat mehr GHz und mehr Pixel?“, es geht darum was sinnvoll ist und was nicht.
    – Retina = sinnvoll, da angenehmer für die Augen
    – längerer aber nicht breiterer Display ebenfalls sinnvoll, da man ihn immer noch bedienen kann und nicht ständig einen Krampf in der Hand bekommt weil es kein SmartPHONE sondern ein Tablet ist (Und ja ich kenne das SIII, die größe ist grausam).
    – Hardware für Software ist aber wohl das wichtigste von allem, denn was bringt mir ein brennstoffzellenbetriebenes 200″ Smartphone mit 1.000.000.000 ppi und 1THz wenn die Software die darauf läuft nichtmal annähernd darauf optimiert ist.
    Dieser Zahlen- und Featurefetischismus ist ehrlich gesagt zum kotzen, denn es ist sehr wohl oft der fall, dass ein höher getakteter Prozessor nichts bedeutet wenn die Software ineffizient ist und genau so Features, die keiner verwenden kann.

  8. Zitat Rion :

    @Eddings

    Träum weiter. Ein System in ein Smartphone zu packen ist eine Sache, es mit einem Nutzen zu versehen eine andere.
    Wo um alles in der Welt kann ich denn ein super tolles, unglaublich gigantisches Galaxy SIII denn bitte mit NFC einsetzen? Welche Läden bieten das an? Eine Funktion zu haben die ich in 5% der Läden weltweit nutzen kann ist eine Funktion die ich vielleicht mal in 5 Jahren brauche, wenns mal etabliert ist, ergo Schwachsinn im iPhone 5.

    Und das wohl ein 5S oder 6 kommt, brauchst du nicht erst zu sagen, denn genau so wird wohl auch ein SIV und SV kommen. Der Unterschied, ob du das glaubst oder nicht, ist nicht die Hardware – nicht das Display oder der Prozessor. Das ist kein Schwanzvergleich für „wer hat mehr GHz und mehr Pixel?“, es geht darum was sinnvoll ist und was nicht.
    – Retina = sinnvoll, da angenehmer für die Augen
    – längerer aber nicht breiterer Display ebenfalls sinnvoll, da man ihn immer noch bedienen kann und nicht ständig einen Krampf in der Hand bekommt weil es kein SmartPHONE sondern ein Tablet ist (Und ja ich kenne das SIII, die größe ist grausam).
    – Hardware für Software ist aber wohl das wichtigste von allem, denn was bringt mir ein brennstoffzellenbetriebenes 200″ Smartphone mit 1.000.000.000 ppi und 1THz wenn die Software die darauf läuft nichtmal annähernd darauf optimiert ist.
    Dieser Zahlen- und Featurefetischismus ist ehrlich gesagt zum kotzen, denn es ist sehr wohl oft der fall, dass ein höher getakteter Prozessor nichts bedeutet wenn die Software ineffizient ist und genau so Features, die keiner verwenden kann.

    *unterschreib*

  9. @Rion

    Das S3 kann man sehr wohl mit einer Hand bedienen. Ok wenn man Mails oder Nachrichten schreibt dann ist es mit einer Hand Mist. Aber wer schreibt den schon mit einer Hand? Vielleicht ein 70-jähriger. Hier geht es auch nicht unbedingt um NFC. Es geht hier einfach um die Innovationslosigkeit des Iphone 5!

    Welche Innovationen hat es denn schon? Passbook – siehe Argument oben… Panoramafunktion – Siehe oben! Was dennn noch? Eine 8MP Kamera die schon Standard im Smartphonebereich ist? Warum sollte retina besser für die Augen sein? Ich habe noch nirgends gehört, das das Super Amoled Display von Samsung Augenschmerzen bereitet. Auch diese Kleinigkeiten im iOS 6 die fehlen, ärgern mich einfach. Wieso ist es nicht möglich, die Mails im Eingang ect. alle mit einmal zu markieren und zu verschieben / löschen? Facetime geht jetzt endlich mit 3G ?!?! Na endlich – willkommen in der Gegenwart.

    VIP Funktion – geht im Samsung meiner Meinung nach schon lange… LTE haben andere schon lange… Facebook und Twitter integriert? Hallo..? Ich denke mal 80% der Kunden für das Iphone 5 sind Geschäftskunden. Ein Kiddy mit 12 Jahren der Facebook nutzt und unbedingt im System integriert haben muss kann sich solch ein TElefon nicht leisten im Normalfall. Meine Fotos im Stream teilen???? Mit wem denn – siehe Facebook.

    Und das wars… Siehe Apple Internetseite… Ich bin einfach enttäuscht. Nicht falsch verstehen, ich habe selber gerade das S4 (vorher 3G; 3GS; 4 usw.) Aber die Enttäuschung ist momentan einfach zu groß. Vielleicht ist es ja anders wenn man das Iphone in der Hand hält…

    Der Kalender von Apple ist auch extrem schlecht… Da muss wohl ne App her…

  10. Was erwartet ihr alle? Das apple das rad nochmals neu erfindet? Woll ihr dass das iphone hologramme projezieren kann? Oder das es euch den ar*** abwischt? Apple hat dir welt mit dem iphone doch schon geprägt/verändert Ihr könnt das nicht bei jedem iphone erwarten

  11. Das ist genau der Punkt!
    Nachher wenn’s die Leute mal in der Hand halten ist es auf einmal ganz toll!
    Ihr werdet sehen :-)

  12. Wie ein Vorredner schon bemerkte: Apple kann das Rad nicht nochmals neu erfinden. Samsung baut tolle geräte und ist meiner Meinung nach der einzige Hersteller der es mehr oder minder mit Apple aufnehmen kann. Der (kauf)entscheidende Unterschied liegt aber immernoch in den Köpfen der Menschen. Manch einer bevorzugt ein offenes System und ein großes display. Manch anderer bevorzugt ein geschlossenes aber für die geräte optimiertes System mit extravaganten Design.
    Ich war lange zeit sehr streitlustig beim Thema „Apple vs Samsung“ bzw. „iOS vs Android“. Inzwischen finde ich es einfach nur noch lächerlich dass sich die Leute in Foren die „Köpfe einschlagen“. So primitiv sind sonst nur Hooligans. Mit ist es auch egal ob du ein Fiat oder einen Opel hast. Hauptsache man kommt von a nach b. Genauso sollte es mit den smartphones sein. Es ist egal ob man ein iPhone oder ein Samsung hat. Hauptsache man ist zufrieden mit dem was man hat.

  13. Ist ja ähnlich wie bei den Autos. Wenn ich das Vorgänger Modell vom A3 nehme und das neuste Modell vom A3 sieht man auch keine sehr großen Schritte. Es soll ja auch noch jeder erkennen das es ein Audi ist. Die machen auch keine großen Sprünge und ändern mit einmal das Design komplett. Das geht Stück für Stück :-)

  14. @Danny. Stimmt nicht! Schau die doch den neuen A3 mal an! Die Technik ist komplett neu und nicht zu vergleichen!

  15. Hi,

    mag sein das ich einfach nur zu wenig Ahnung habe, ABER:
    alle schreien LTE geht nur bei T-Mobile, ich lese jedoch lt. wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Long_Term_Evolution#Deutschland
    das sowohl Vodafone und T-Mobile frequenzen im 850Mhz Bereich haben… und wenn dann sogar Vodafone genau die 850?! Wie muss man das korrekt lesen? oder ist die Angabe bei wiki schlicht und ergreifend falsch?

    Frage 2: In der netten Tabelle steht bei Flash Support bei Android:
    „Yes, for old users | No, for new users“
    Was soll denn das bitte bedeuten?

    MfG Thomas

  16. Zitat Eddings :

    @Rion

    Das S3 kann man sehr wohl mit einer Hand bedienen. Ok wenn man Mails oder Nachrichten schreibt dann ist es mit einer Hand Mist. Aber wer schreibt den schon mit einer Hand? Vielleicht ein 70-jähriger. Hier geht es auch nicht unbedingt um NFC. Es geht hier einfach um die Innovationslosigkeit des Iphone 5!

    Welche Innovationen hat es denn schon? Passbook – siehe Argument oben… Panoramafunktion – Siehe oben! Was dennn noch? Eine 8MP Kamera die schon Standard im Smartphonebereich ist? Warum sollte retina besser für die Augen sein? Ich habe noch nirgends gehört, das das Super Amoled Display von Samsung Augenschmerzen bereitet. Auch diese Kleinigkeiten im iOS 6 die fehlen, ärgern mich einfach. Wieso ist es nicht möglich, die Mails im Eingang ect. alle mit einmal zu markieren und zu verschieben / löschen? Facetime geht jetzt endlich mit 3G ?!?! Na endlich – willkommen in der Gegenwart.

    VIP Funktion – geht im Samsung meiner Meinung nach schon lange… LTE haben andere schon lange… Facebook und Twitter integriert? Hallo..? Ich denke mal 80% der Kunden für das Iphone 5 sind Geschäftskunden. Ein Kiddy mit 12 Jahren der Facebook nutzt und unbedingt im System integriert haben muss kann sich solch ein TElefon nicht leisten im Normalfall. Meine Fotos im Stream teilen???? Mit wem denn – siehe Facebook.

    Und das wars… Siehe Apple Internetseite… Ich bin einfach enttäuscht. Nicht falsch verstehen, ich habe selber gerade das S4 (vorher 3G; 3GS; 4 usw.) Aber die Enttäuschung ist momentan einfach zu groß. Vielleicht ist es ja anders wenn man das Iphone in der Hand hält…

    Der Kalender von Apple ist auch extrem schlecht… Da muss wohl ne App her…

    Ist dir aufgefallen wie viel von deiner Enttäuschung nichts mit dem iPhone zu tun hat?
    Ich meine mit dem Gerät an sich. Du zählst lauter Funktionen auf, die alle samt softwareabhängig sind.

    Apple kann aber genau wie jedes andere Unternehmen dieser Welt auch nicht mit Dingen arbeiten die vorhanden sind und nicht jedes Jahr etwas neues aus dem Hut ziehen. Und auch wenn Apple nicht alles verbaut was andere Hersteller – sinnvoll oder nicht – in ihre Produkte bauen, so denken sie zumindest sehr viel mehr darüber nach was überhaupt sinnvoll ist.
    Aus diesem Grund gab es lange keine Videotelefonie, da es keinen realistischen Rahmen dafür gab, was sich durch schnelleres mobiles Internet geändert hat, aber hast du mal versucht mit Edge ein FaceTime Gespräch zu führen?
    Es geht nie um das was gerade ultra aktuell ist, sondern um das was einsetzbar ist und da hat Apple ein verdammt gutes Gerät mit dem iPhone 5.

    Das große Problem bei den meisten Kunden ist aber, dass sie ständig irgendwas erwarten was es nicht gibt, so war das mit der Kamera, so war es mit dem Gyroskop und diese Dinge waren auch sehr willkommen, jedoch erst dann, wenn ihr Einsatz unter vernünftigen Bedingungen vonstatten gehen konnte. Aus diesem Grund ist auch kein NFC drin, da es eine Verschwendung an Ressourcen ist etwas einzubauen, dass am Ende keiner nutzen kann, da es von anderen Faktoren abhängig ist, die nicht erfüllt werden.

    Bezüglich Retina hab ich keinen Vergleich zum Amoled gezogen, sonder meinte die Technik allgemein, da es angenehmer für das Auge ist, wenn man keine Pixel sieht, was auch für das SIII gilt.

    Apple ist auf dem richtigen Weg und entwickelt die Technik enorm weiter, was in deren Labors allerdings noch so rumgeistert für die nächsten iPhone Generationen, kann noch keiner sagen. Allerdings finde, dass es Respekt verdient hat, dass sie nicht sofort jede noch so unreifen Idee in irgendein noch unbrauchbares Feature verwandeln nur um dann sagen zu können, dass sie was tolles haben, was aber keiner nutzen kann.
    So kommt alles zu seiner Zeit.

  17. Hat das 5er eigentlich endlich bluetooth?

  18. Wo ist eigentlich “ ICKE “ der hat seine Wette verloren !!! :-)

  19. vom 4s waren alle viel enttäuschter und gekauft hats dann irgendwie doch jeder und super wars dann doch irgendwie..wieso sollte es hier anders sein?nun sogar noch n tick größer! ich behalt mein 4s aber noch ein bissel :-) aber wenn die zeit kommt wirds ein 5 oder 5s!

    ios is halt einfach das einzig wahre os..android is albern..kann alles von allem aber nix davon konsequent.

  20. Zitat Battery Acid :

    Wie ein Vorredner schon bemerkte: Apple kann das Rad nicht nochmals neu erfinden. Samsung baut tolle geräte und ist meiner Meinung nach der einzige Hersteller der es mehr oder minder mit Apple aufnehmen kann. Der (kauf)entscheidende Unterschied liegt aber immernoch in den Köpfen der Menschen. Manch einer bevorzugt ein offenes System und ein großes display. Manch anderer bevorzugt ein geschlossenes aber für die geräte optimiertes System mit extravaganten Design.
    Ich war lange zeit sehr streitlustig beim Thema „Apple vs Samsung“ bzw. „iOS vs Android“. Inzwischen finde ich es einfach nur noch lächerlich dass sich die Leute in Foren die „Köpfe einschlagen“. So primitiv sind sonst nur Hooligans. Mit ist es auch egal ob du ein Fiat oder einen Opel hast. Hauptsache man kommt von a nach b. Genauso sollte es mit den smartphones sein. Es ist egal ob man ein iPhone oder ein Samsung hat. Hauptsache man ist zufrieden mit dem was man hat.

    Ich bin geschockt!!! Was sind denn das für Worte!!!
    Habe sonst immer was anderes von dir gelesen!!!
    Respekt, Ich kann dich wieder leiden, echt!!!