Home » OS X » OS X 10.8.3: Apple verschickt Einladungen zum Test der Beta-Version

OS X 10.8.3: Apple verschickt Einladungen zum Test der Beta-Version

Apple hat am gestrigen Mittwoch damit begonnen, Einladungen an verschiedene Entwickler zum Test der Beta-Version seines Mountain-Lion-Betriebssystems OS X 10.8.3 zu verschicken. Dies deutet darauf hin, dass die finale Fertigstellung dieser Version nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird.

Wie die Kollegen von AppleInsider von ausgewählten Mitgliedern der Apple Entwickler-Community erfahren haben, verschickte der IT-Konzern aus Cupertino nun entsprechende Einladungen zum Start eines umfassenden Beta-Tests von OS X 10.8.3. Ein genauer Termin der Veröffentlichung dieser Version soll allerdings noch nicht genau feststehen. Die Phase des Beta-Tests der Version des Apple-Betriebssystems für Mac-Computer ermöglicht das Auffinden verschiedener Bugs in der Software, bevor dieser der breiten Öffentlichlichkeit zur Verfügung gestellt wird.

Keine großen Neuerungen

Das Update zur aktuellsten Version von Mountain Lion, OS X 10.8.2, wurde Mitte September von Apple zum Download freigegeben. Als wohl größte Neuerung wurde das Soziale Netzwerk Facebook in das Mac-Betriebssystem integriert. Bei OS X 10.8.3 ist ein umfangreiches Update jedoch nicht zu erwarten.

Das aktuelle Apple-Betriebssystem für den Mac steht im Mac App Store zum Preis von nur 17,99 Euro zum Download bereit. Solltet Ihr euch für einen neuen Mac entscheiden, so verfügt dieser bereits über eine Version von OS X 10.8.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy