Home » iPhone & iPod » iPhone 5: US-Kunden sind mit dem aktuellen Apple-Smartphone unzufrieden

iPhone 5: US-Kunden sind mit dem aktuellen Apple-Smartphone unzufrieden

Wie die Marktforscher von OnDevice Research aus London in einer Studie feststellen konnten, sind die US- amerikanischen Kunden mit dem sonstigen Meister der IT-Branche nur mäßig zufrieden was das aktuelle iPhone 5 betrifft. Im Smartphone-Bereich hinkt Apples iPhone 5 dem Motorola Atrix HD und Motorola Droid Razr M gefolgt vom HTC Rezound 4G und Samsungs Galaxy Note 2 hinterher und bringt es gerade einmal noch auf einen weniger attraktiven fünften Platz in dem Ranking zur Zufriedenheit der Kunden.

Diesem Ergebnis liegt eine Befragung von knapp 94.000 Smartphone-Nutzer in den USA zugrunde, welche über den Zeitraum von Juli 2012 bis Januar 2013 durchgeführt worden war. Neben den USA zielten die Forscher auch auf Kunden aus Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Indonesien und Japan. Unter der britischen Kundenzufriedenheit fällt auf, dass das iPhone unter 52.000 Befragten noch den zweiten Platz innehält und hinter dem HTC One X rangiert. Dieses Ergebnis sei, so OnDevice Research, auf den Umstand zurückzuführen, dass bisher nur ein Netzanbieter 4G unterstützt und die Konkurrenz von Apple somit vergleichsweise gering ausfällt.

Differenzen in einigen Ländern

Damit leuchtet auch die Divergenz zwischen britischem und US-amerikanischem Ergebnis auf: Alle Anbieter, die Apple in den USA überholen konnten, weisen eine 4G-Unterstützung auf. Und auch die Zufriedenheit mit dem eigenen Netzbetreiber hänge von der 4G-Ausstattung des einenen Smartphones ab. (via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Im Juli, als die Umfrage begann, war das iphone 5 noch weit von einer Präsentation, geschweige denn dem Verkauf entfernt. Die Umfrage ist also etwas verzerrt.

  2. An eine Verzerrung glaube ich nicht, die Ip5 Kunden wurden halt verstärkt ab Oktober befragt.
    Für eine Verzerrung ist die Zahl der Befragten
    Einfach zu groß m.E.

  3. Ist „mässig zufrieden“ das neue „unzufrieden“?

  4. die sind doch alle behindert. wie kann man net mit einem iphone zufrieden sein.

  5. naja die meisten hatten aber erst gegen November oder sogar erst im Dezember ihr iPhone und somit konnten die iPhone Nutzer llt soagar nur ein Drittel der Gesamtbefragten ausmachen

  6. @ollewa
    Es spielt für den Zufriedenswert keine Rolle,ob 1000 Ip5 Benutzer oder 10.000 oder wie Du meinst 30.000 Ip5’er abstimmen.
    Wenn Du an einer Onlineunfrage teilnimmst – wo Mehrfachabstimmung ausgeschlossen ist – ändert sich das Zwischenergebnis ab einer
    Bestimmten Teilnehmerzahl nicht mehr nennenswert.

  7. … dass nicht erfasst wurde, wieviele iphone 5 Nutzer unter den 94.000 Smartphone-Besitzern waren. Von daher mal wieder eine knackige Überschrift von apfelnews, wie so oft in letzter Zeit. Ich meine, dass muss doch auch dem Autor dieses Artikels aufgefallen sein. Scheinbar werden solche Nachrichten unkritisch vom Autoren übernommen, damit dann auch die knackige Überschrift passt.

  8. Die Umfrage kann man sicherlich jetzt nicht verallgemeinern und diese Überschrift draus basteln :D

  9. Ich liebe mein iPhone 5 über alles

  10. Zitat olli :

    Im Juli, als die Umfrage begann, war das iphone 5 noch weit von einer Präsentation, geschweige denn dem Verkauf entfernt. Die Umfrage ist also etwas verzerrt.

    das note 2 kam nach dem iphone und liegt trotzdem einen platz weiter vorn…

  11. Klaus W. Dellith

    Ich gehöre zu den absolut unzufriedenen iPhone5 Usern Internet Empfang an den Plätzen wo iPad oder iBook oder das iPhone 4 ganz normal funktionieren versagt das IPhone 5. man bietet mir 70 Euro für die Unanehmlichkeiten, aber ich möchte mein Geld zurück für ein Phone was nicht so geht wie beworben. Die sitzen auf einem derart hohen Ross…… Wie lange noch?