Home » Software » iTunes in der Cloud: Nutzer aus Deutschland könnten bald auch den Zugriff auf Filme erhalten

iTunes in der Cloud: Nutzer aus Deutschland könnten bald auch den Zugriff auf Filme erhalten

Apple hat den Service „iTunes in der Cloud“ lanciert um die Verwaltung von Apps, Musik, Bücher, TV Serien und Filme für die Nutzer noch angenehmer zu gestalten. So können zuvor erworbene iTunes Inhalte zentral „gelagert“ und mit dem iPad und oder iPhone ohne Zusatzkosten entsprechend herunter geladen werden. Leider macht Apple, was den Umfang der einzelnen Möglichkeiten anbelangt, nach wie vor zwischen einzelnen Ländern Unterschiede. In der USA können die Nutzer beispielsweise Musik, Bücher sowie TV Serien und Filme in der iTunes Cloud verwalten, während in Deutschland lediglich die Möglichkeit besteht auf Apps, Bücher und Musik zurückgreifen zu können. Aktuellen Fundstücken zufolge, soll sich das aber in naher Zukunft ändern. So baut Apple den iTunes in der Cloud Service nach und nach auch in Europa weiter aus.

Einem aktuellen Bericht von Macrumors zufolge wird Apple den iTunes in der Cloud Dienst recht bald in 18 weiteren Ländern um das Filme Feature erweitern. Darunter fallen unter anderem Holland, Frankreich, Dänemark, Malta, Griechenland und Luxemburg. Deutschland ist leider noch nicht dabei. Man kann allerdings davon ausgehen, dass auch hierzulande bald Filme über iTunes in der Cloud verwaltet werden können. Innerhalb der 18 Ländern, die ganz frisch eine Erweiterung erhalten, sticht Frankreich noch einmal separat heraus. So ergänzen die Kollegen von Macrumors, dass hier auch demnächst TV Serien via iTunes in der Cloud verwaltete werden können. Wann Deutschland ebenfalls um diese Features bereichert wird, bleibt abzuwarten. Lange kann es jedenfalls nicht mehr dauern.

iTunes in der Cloud: Nutzer aus Deutschland könnten bald auch den Zugriff auf Filme erhalten
4.04 (80.8%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*