Home » iOS » Mozilla: Kein Firefox für iOS mehr – Schuld ist Apple

Mozilla: Kein Firefox für iOS mehr – Schuld ist Apple

Mit knapp über 20 Prozent Marktanteil gehört Mozillas Firefox zu den 3 beliebtesten Browsern auf Desktop-Computern. Und auch auf Android-Systemen ist der Browser vertreten. Eine iOS-Version gibt es jedoch seit längerem nicht mehr. Und laut der Aussage der Entwickler wird es auch in nächster Zeit keine iOS-Version von Firefox mehr geben. Grund hierfür seien die umfassenden Einschränkungen, mit denen Apple Browser von Drittparteien belegt.

Jay Sullivan, Mozillas Vice President of product, erklärte Seth Rosenblatt von CNET auf den South By Southwest Conferences & Festivals (SXSW), dass es vorerst keine Firefox iOS-App mehr geben wird. Bis 2012 gab es die Mozilla Firefox Home App, die allerdings aus dem App Store entfernt wurde. Mozilla habe derzeit keine Pläne, wieder eine iOS App zu entwickeln, sagte Sullivan.

Dabei wäre es nicht schwierig für Mozilla, Firefox für iOS zu portieren, trotz fortschrittlicher Rendering-Methoden und Javascript-Programmierungen, die dabei angepasst werden müssten. Der Grund, warum Mozilla weiter von einer iOS-App Abstand nimmt, ist laut Sullivan, dass Apple es Mozilla nicht ermöglicht, den Browser für iOS so zu entwickeln, wie die Entwickler dies wollen. Apples iOS ist kein besonders gastfreundlicher Ort für Browser von Drittparteien. Dies fängt bereits damit an, dass Apple es nicht erlaubt, einen anderen Browser als Safari zur Standard-App zu machen.

Sullivan vertrat auf der Podiumsdiskussion, an der auch noch andere Vertreter von Browser-Entwicklern teilnahmen, den Standpunkt, dass die Möglichkeit, Browser zu wählen, essentiell für Innovationen auf dem Browsermarkt seien, da sie die Konkurrenz förderten. Laut Sullivan führt Apples geschlossenes System dazu, dass die User von iOS „leiden müssten“.

Seth Rosenthal erlaubte sich daraufhin, das Publikum zu fragen, wer iOS nutze, woraufhin viele die Hand hoben. Auf die nachfolgende Frage hin, wer unter den iOS-Usern denn  unter dem System leide, blieben nur einige Hände oben.

 

Welchen Browser nutzt ihr auf eurem iPhone? Und würdet ihr euch eine Firefox-iOS-App wünschen?

 

(Foto: James Martin/CNET)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


13 Kommentare

  1. Für mich als blinder User gibt es derzeit nichts besseres, zugängliches und einfacheres als Safari auf Mac und Co. Damals zu windowszeiten war der Firefox das beste für mich. Der Firefox ist als VoiceOver Nutzer auf dem Mac nicht mal bedienbar. Da könnte auch mal seitens Mozilla nachgebessert werden. Allerdings brauche ich den nur wenn dieser dann eine wirkliche konkurenz zum Safari für blinde gebastelt würde.
    Bin mehr als zufrieden und hätte mir so herausragende accessibility bei Windows seinerzeit gewünscht!

  2. @ Morzilla: Heul doch!

  3. Und Microsoft wird zu 500 Mio verurteilt weil man dem Endnutzer nicht aktiv die Wahl bietet. Lächerlich sowas…

  4. „Apples iOS ist kein besonders gastfreundlicher Ort für Browser von Drittparteien“

    Dafür gibt es aber erstaunlich viel alternative Browser im AppStore…

  5. Chrome!

  6. Wer braucht schon ff aufm iPhone.

    Früher war ff mal für’n Desktop echt gut aber dass Ist schon ne Weile her….

  7. Zitat Sennheiser :

    „Apples iOS ist kein besonders gastfreundlicher Ort für Browser von Drittparteien“

    Dafür gibt es aber erstaunlich viel alternative Browser im AppStore…

    Sehe ich auch so. Es gibt einige, die auch noch richtig gut sind.

  8. Ich benutze ausschließlich nur noch Chrome wesentlich komfortabler und schneller als Safari. Ob man nun Firefox braucht sei dahin gestellt, wenn ich sehe wie das ding aufm SGS III läuft stellen sich mir die Nackenhaare auf aber gut jedem das seine. :)

  9. Auch Chrome und alle anderen „Browser“ auf iOS nutzen die Engine von Safari, da Apple nichts anderes erlaubt.. schneller ist also größtenteils Einbildung..

  10. Zitat Sennheiser :

    „Apples iOS ist kein besonders gastfreundlicher Ort für Browser von Drittparteien“

    Dafür gibt es aber erstaunlich viel alternative Browser im AppStore…

    trotzdem lässt apple nicht zu das drittanbieter browser mit dem für apple software bestimmten nitro engine arbeiten und lässt so nicht zu das diese schneller sind als das hauseigene safari, schade… zum glück konnte ich das mit jailbeak umgehen um meinen chrome browser etwas anschub geben, der gefällt mir mehr als der von apple

  11. Zitat karisma :

    Zitat Sennheiser :

    „Apples iOS ist kein besonders gastfreundlicher Ort für Browser von Drittparteien“

    Dafür gibt es aber erstaunlich viel alternative Browser im AppStore…

    trotzdem lässt apple nicht zu das drittanbieter browser mit dem für apple software bestimmten nitro engine arbeiten und lässt so nicht zu das diese schneller sind als das hauseigene safari, schade… zum glück konnte ich das mit jailbeak umgehen um meinen chrome browser etwas anschub geben, der gefällt mir mehr als der von apple

    Ist ja auch nichts dagegen zu sagen, wenn man alternative Browser nutzt, wenn sie einem besser gefallen. Größtenteils reicht mir Safari aber vollkommen aus. Über die Geschwindigkeit kann ich mich nicht beklagen und ob dann durch einen Jailbreak für einen anderen Browser noch ein kleiner Geschwindigkeitsschub dazu kommt, darüber kann man sich freuen. Merklich wird dieser aber ohnehin nicht sein, insofern bleibt dies eher ein subjektives Gefühl, zumal die Geschwindigkeit ohnehin nicht nur vom Browser sondern von vielen anderen Faktoren abhängig ist. Und wir sind ja alle nicht auf der Flucht, auf ein paar 100stel Sekunden kommt es bestimmt nicht an.

  12. Zitat Roooob :

    Und Microsoft wird zu 500 Mio verurteilt weil man dem Endnutzer nicht aktiv die Wahl bietet. Lächerlich sowas…

    Stehe voll auf deiner Seite, ich will mir meinen Browser Aussuchen können mit echter eigener Technik und keine um modellierten Safari Clone.

  13. It’s always a relief when someone with obvious expetrise answers. Thanks!