Home » iPhone & iPod » Dieses iPhone Feature dürfte auch so manch alten iOS Hasen noch überraschen

Dieses iPhone Feature dürfte auch so manch alten iOS Hasen noch überraschen

Obwohl wir iOS bereits eine ganze Weile in der Redaktion nutzen und eigentlich der Meinung sind, nahezu alle Features zu kennen, überrascht uns der Tipp eines Apfelnews Lesers ein wenig. Apple hat in der Taschenrechner App ein kleines aber dennoch recht praktisches Feature integriert, welches wir bis zu diesem Leser-Tipp noch nicht kannten. Per Fingerwisch lassen sich in der Taschenrechneranwendung einzelne Zahlen und auch Zeichen wieder löschen, während mit dem Tab auf “C” die gesamte Ziffernfolge samt Punkt oder Komma verschwindet.

In einem kurzen Videoclip, wird die versteckte Taschenrechner Funktion einmal kurz demonstriert.

 

Es handelt sich hierbei keinesfalls um ein mega Knüllerfeatures, was sicherlich jedem bewusst sein dürfte. Allerdings ist dieser kleine Trick uns völlig neu. Nun aber einmal Hand aufs Herz Community! Wer von euch kannte die Geste bereits? Wir sind auf eure Kommentare sehr gespannt und wünschen noch einen tollen Rest-Ostersonntag.

Vielen Dank Enriko für den kleinen Tipp.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

Dieses iPhone Feature dürfte auch so manch alten iOS Hasen noch überraschen
4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


35 Kommentare

  1. Also ich kannte diese Geste noch nicht, obwohl ich IOS schon seit ein paar Jahren nutze.

  2. Verblüffend was man alles noch so findet^^

  3. Nix neues..

  4. Kannte ich nicht, aber gut.

  5. Ganz ehrlich, ich kannte es auch nicht :D
    Aber gut zu wissen, jetzt muss ich nicht immer komplett die ganze Zahl löschen, wenn ich mich vertippt habe! Danke für die Info ! Genau sowas wünsche ich mir hier mehr ;)

  6. Ich bin beeindrückt, weil ich keinen PC habe spiele ich Stunden und insgesamt schon Monate durchgehend mit iOS rum und habe dies noch nicht gefunden. Trotzdem muss ich sagen, das ich die Taschenrechner App noch nie auf den Kopf gestellt habe :D

  7. Ihr wisst aber schon, dass bei “C” = “Clear” bei so ziemlich jedem Taschenrechner die gesamte Zahl gelöscht wird?!? Oder war das ein typischer Kammler und das mit dem Swipen war gemeint? ;)

  8. Klappt bei mir nicht

  9. Naja, bei mir funktionierte – ich kannte es nicht -, aber bei Android ist jede einzelne Zahl im Taschenrechnerdisplay Löschbar, was in der Praxis noch komfortabler ist.

  10. Michael Kammler

    @Icke ich wollte damit nur ausdruecken, dass mit der Swipe-Geste im Gegensatz zum C einzelne Stellen gelöscht werden können. Ich hatte kurz aber darüber nachgedacht in Klammern ( wie bei nahezu jedem Taschenrechner) zu schreiben. Hätte ich es mal gemacht ^^ Schöne Ostern noch :)

  11. Kannte ich auch nicht. Guter Tipp.
    Klar, das bei Android diese Funktion um Welten besser ist. Und Samsung hat hier, ich wollte es zwar nicht direkt erwähnen, gerade bei Rechner- App die absolute Superfunktionen. ;-)

  12. Es geht auch nichts über Samsung ;)

  13. Zumal es ja auch keine 1000 Rechnerapps gibt mit allen Funktionen die das Taschenrechnerliebhaberherz begehrt …. Falls jemanden der iOS Werkstaschenrechner nicht reicht :D

  14. habt ihr euch im Tag vertan? der 1.April ist erst in 37 Minuten ;-)

    Bei mir funktioniert es auf jeden Fall nicht !

  15. als ich das gelesen habe musste ich weinen.

    Ein Anwender-Tipp (heul) und keine Börsen oder Verkaufszahlen (heul).
    Ich bin begeistert, echt!!!!!

  16. Andre welches iOS hast du drauf?

  17. Manche haben eine Problem, wenn es Funktionen gibt, Die nüchtern ohne Fangehabe, bei Android schlicht besser sind.
    Das anzuerkennen ist nicht immer einfach, aber wenn man beide Rechner vor sich hat, ist es leider offensichtlich, das es nur ein netter Trick ist, nicht mehr und nicht weniger.

  18. @Thomas,

    LOL

    Ohne Fangehabe. Ausgerechnet von dir. Hier ging es um eine Funktion im iOS und nicht um den Vergleich mit Android. Zieht das eigentlich gesundheitliche Schäden für dich nach sich wenn du einfach mal die Vergleiche sein lässt wo es nicht um Vergleiche geht. So eine Fanliebe kennt man zwar auch von Apple-Jüngern , die sind aber nicht so militant wie du in Ihrer Verehrung einer Marke/Betriebsystems wie du..

  19. @Xl

    Es ging aber um die Bewertung einer bisher wenig bekannten Funktion.

    Um das zu bewerten, muß man es nunmal vergleichen.

    Wenn Dich der Vergleich mit Abdroid stört, nimm Win 7 z.b.

    Und im übrigen, unter den Top 10 der militanten Fans bin ich hier mit Sicherheit nicht, aber werde jetzt hier niemanden aufführen.

    Nur kann ich noch vergleichen und bemerken wo IOS besser ist und wo nicht.

    Und jetzt erklärt mir bitte mal, was an “ist komfortabler”?Fangehabe ist.

  20. Merkwürdig, der Artikel kommt ganz ohne Verweis auf Android aus. Unter den militanten Samsung/Android Fans bist du ganz klar die Nummer eins.

  21. Der Artikel hätte so schön sein können ;) Aber XL im Grunde geb ich dir recht!

  22. @ XL
    Ich sehe mich als sachlicher Apple und Samsung User, der Vor und Nachteile von Systemen kennt und nennt, da nehm ich gern auch die 1 an.
    Aber militant sind hier manche anderen , damit bist Du nicht gemeint.
    Der Vergleich war vielleicht auscDeiner Sicht nicht gut, wenn Du aber tagtäglich an beiden Systemen arbeitest, vergleichst Du automatisch.
    Ùbrigens andersrum hättevich es auch erwähnt, wenn die Funktion besser wäre wie xyz

  23. Mensch… Es geht hier um einen Rechner… Mit einer Funktion die viele nicht kannten! Muss man jetzt diesen sofort wieder mit dem von Android vergleichen?! In der Hinsicht seh ichs auch so wie XL! Aber alles andere wird wieder übertrieben!
    Immer dieser sorry aber “Schwanzvergleich” hier! Bringt man einmal einen vorbildlichen Artikel (Was nicht heisst, dass die anderen das nicht sind) gehts gleich wieder los! Artikel wo es um Android geht, gibts zu genüge! Also könnte man in Zukunft bei solchen Artikeln einfach mal Android aussen vor lassen!

  24. @Thomas,

    Du benimmst dich wie ein kleines Kind. Wenn hier eine wenig bekannte bzw. versteckte Funktionsweise erklärt wird geht es um die Funktion und nicht darum ob irgendwer das anders gelöst hat. Die Website hier heißt Apfelnews und da suchen eigentlich Apple User Neuigkeiten zum Thema Apple. Warum hier gleich die Samsungjünger reflexartig erklären müssen das irgendwer da besser kann verstehe ich nicht…

  25. @ Fjuge OK !

  26. @ XL

    Deine ganzen Posts beziehen sich auf diese Aussage von mir :

    “…. was in der Praxis noch komfortabler ist.”

    Überleg mal ob das angemessen ist, was Du hier betreibst.

  27. @Michael Kammler: ja, Klammern wären eindeutiger gewesen, so könnte halt auch der zweite Teil des Satzes die Neuigkeit sein ;) aber passt scho :)

  28. @Michael Kammler: ach so, auch frohe Ostern!

  29. DAS wird mir mein Leben in Zukunft erleichtern!
    Jetzt hatte ich alle iPhones in Benutzung seit dem 3Gs und ich benutze den Taschenrechner mindestens einmal am Tag aber ich kannte das noch nicht :) Toll, toll, toll :D

    Aber mal ehrlich… das hätte ich in 100 Jahren nicht selbst entdeckt.

  30. Zitat kumurali :

    als ich das gelesen habe musste ich weinen.

    Ein Anwender-Tipp (heul) und keine Börsen oder Verkaufszahlen (heul).
    Ich bin begeistert, echt!!!!!

    Ich sehe schon, Du bist auch kein großer Zahlenfuzi. Ich dachte schon, das ich allein auf weiter Flur bin.

  31. @Thomas,

    ist ja nicht nur hier so, dein Samsung Fanboys Geschreibsel. Völlig infantiles Verhalten…

  32. nichts neues

  33. @ xl
    Das unterscheidet uns, ich habe die kritische Brille für Apple nicht abgelegt, und auch als Apple User kann man Fan undxUser von Samsung sein.
    Deswegen ist aber auch nicht alles schlecht von Apple und nicht alles gut von Samsung.

  34. Zitat Thomas :

    @ xl
    Das unterscheidet uns, ich habe die kritische Brille für Apple nicht abgelegt, und auch als Apple User kann man Fan undxUser von Samsung sein.
    Deswegen ist aber auch nicht alles schlecht von Apple und nicht alles gut von Samsung.

    Bisher hatte ich noch kein einziges Mal eine positive Aussage über Apple von Dir gelesen.
    Lobgesänge über Samsung aber zur Genüge.
    “Deswegen ist aber auch nicht alles schlecht von Apple…”, ist ja schon ein kleiner Lichtblick. Aber das möchte ich auch nicht überbewerten, wir wissen ja wofür Dein Technik-Herz schlägt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*