Home » iPad » iPad 5: Weitere Aufnahme deutet auf iPad mini-Design hin

iPad 5: Weitere Aufnahme deutet auf iPad mini-Design hin

Dass Apples fünfte Tabletgeneration der 9,7-Zoll-iPads seit Langem einmal wieder mit einer gravierenden Designänderung glänzen soll, prognostizierten bereits einige Analysten vor ein paar Monaten. Nun tauchte ein weitere Aufnahme auf, die die Rückseite des angeblichen iPad 5 auf, die ganz klar auf diese Vermutung hindeutet.

Das Foto stammt von dem Case-Hersteller Tactus, der in der vergangenen Woche bereits eine Aufnahme vom spekulierten Low-Budget-iPhone veröffentlichte. Auf dem Bild, das die Rückseite des iPad 5 zeigt, sind deutliche Parallelen zum Design des iPad mini zu erkennen. Die Quelle publizierte allerdings nicht nur das Foto, sondern fügte einige technische Daten zum Tablet von Apple hinzu.

iPad 5 mit 9,7-Zoll-Display und A7X Prozessor

Demnach wird das iPad 5 sein obligatorisches 9,7-Zoll großes Display behalten, wobei das Tablet insgesamt merklich dünner als die unmittelbaren Vorgänger ausfallen soll. Zudem erwarten die Case-Hersteller den A7X-Chip im Inneren des iPads der fünften Generation. Aus dem Bericht geht zudem hervor, dass Apple die schmale Bauform vor allem aufgrund der verwendeten IGZO-Display-Technologie erreichen können wird, die vom japanischen Zulieferer Sharp realisiert werden soll. Diese modere Technik ermöglicht eine dünnere Bauweise, die sich in erster Linie mit der schmalen LED Hintergrundbeleuchtung ergibt, die das Display ausleuchtet. Somit sei Apple angeblich in der Lage, bis zu 90 Prozent der Energie einzusparen.

Der treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities vermutete vor Kurzem, dass Apples iPad 5 gut 25 Prozent leichter und 15 Prozent dünner als das iPad 3/4 ausfallen wird. Kuo rechnet allerdings mit der Verwendung der GF2 Bildschirm-Technologie. Das Gewicht soll sich seiner Meinung nach um 150 Gramm im Vergleich zum iPad 4 mindern. (via)

iPad 5: Weitere Aufnahme deutet auf iPad mini-Design hin
4.08 (81.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Gewichtsminderung um 150 Gramm wäre schon extrem viel! Aber ich würde es begrüssen! Nach längerer Nutzung machen die sich aufjedenfall dann angenehm bemerkbar.

    Ich bin sehr gespannt auf das neue iPad!

  2. 150g und bessere Hardware wären ein Grund eine neues zu holen im Vergleich zum iPad(3).
    Wobei die Hardware derzeit schon völlig ausreicht…