Home » Hardware » Samsung Galaxy S4: Vom 16 GB-Modell können nur 8 GB genutzt werden

Samsung Galaxy S4: Vom 16 GB-Modell können nur 8 GB genutzt werden

Solltet Ihr tatsächlich Interesse am neuesten Android-Smartphone Galaxy S4 von Samsung haben, dann müsst Ihr bei der Version mit 16 GB bedenken, dass von diesem Speicher in der Tat nur etwa 8,5 GB für euch zur Verfügung stehen. Der Rest wird vom Betriebssystem, vorinstallierten Apps sowie bestehenden Daten ab Werk belegt.

Samsung vermarktet das Galaxy S4 mit 16 GB Speicher, wobei mehr als die Hälfte nicht effektiv verwendbar ist. Die entsprechenden Daten können auch nicht manuell gelöscht werden, was zur Folge hat, dass der Nutzer des neuesten Android-Flaggschiffs nur gut 8 GB zum Speichern privater Daten verwenden kann.

Samsung wird kritisiert

Aufgrund der aufkommenden Kritik an der für Verbraucherschützer fehlerhaften Werbung und Vermarktung des 16 GB-Modells hat Samsung nun eine offizielle Erklärung ausgegeben und versucht sich damit zu verteidigen. Dabei heißt es unter anderem, dass Nutzer auf jeden Fall eine micro-SD-Karte verwenden sollten, um von dem ultimativen mobilen Erlebnis des Galaxy S4 profitieren zu können. Damit stellt Samsung die Endkunden allerdings nicht vollends zufrieden, denn auf dem externen Speicher, der stets entnommen werden kann, sind lediglich Fotos, Musik- und Videodateien ablegbar. Es nicht hingegen nicht möglich, Apps darauf zu speichern. Demnach sollten sich Fans großer Android Apps hier ernsthaft Gedanken machen, bevor das Galaxy S4 mit 16 GB gekauft wird. Interessenten sollten dann lieber zum 32 GB-Modell greifen…ich korrigiere, 24,5 GB-Modell.

Apples iPhone 5 bietet deutlich mehr frei nutzbaren Speicherplatz

Zum Vergleich merken wir Apples aktuelles Vergleichsmodell iPhone 5 mit 16 GB Speicher an. Hiervon sind knapp 14 GB frei zu verwenden, was einen deutlichen Unterschied zum Samsung Galaxy S4 darstellt. (via)

Samsung Galaxy S4: Vom 16 GB-Modell können nur 8 GB genutzt werden
3.94 (78.82%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


39 Kommentare

  1. Was soll man dazu sagen?
    …. Samsung

    Kommt Windows doch sehr nahe was die Speicherplatzbelegung betrifft.

  2. Aber das S4 ist doch vieeel besser als das iPhone 5. naja geht halt nur nach der Hardware und dem schnick Schnack diese Tests.

  3. Also die Software wird bei jedem Test schon Mitbewertet (@Ifutz)
    Ich persönlich favorisiere z. B. Die Handytests bei Focus und Connect. Erstaunlich gut bei Focus und relativ realistische Top 50 auch mit guter Ip5 Position.

  4. Sch….. Samsung

  5. Ich Sage es immer wieder gibt nix besseres als ein iPhone! Entweder man hat ein iPhone oder man hat keins!!

  6. @Cr3wp
    Wenigstens kann man da nur Musik, Fotos und Videos speichern. Du redest dir auch alles schön.

  7. Hast du den Artikel gelesen???

  8. Jeder Samsungfanboy kann sagen was er will! Das ist seid langem ein echter Skandal!!

  9. Danke :)

    Ist mir doch egal was du bist! Für mich bist du ein ganz großer!

    Du wärst einer der ersten hier, die mit dem Finger auf Apple zeigen würden, wenn es Umgekehrt wäre!

    Was willst du hier? Was ist der Nutzen für dich hier auf so einer Seite? Sag mir das bitte mal!

  10. Lieber cr3wp. Der Artikel ist nicht falsch, da das Smartphone nicht ab Werk über diese App verfügt und Samsung auch keinen Hinweis für die Installation des Tools gibt. Also bitte sachlich argumentieren.

  11. Ja ja das neue Samsung…. Ich warte auf die ersten Ausfälle bezüglich des Akkus etc…. Denn das tolle Samsung wird nicht nur warm, es erhitzt sich regelrecht…. Außerdem, mir soll einer zeigen, womit er die Hardware ausschöpft außer mit einem Benchmark

  12. Hä? Videobearbeitung? Zb? Außerdem wo bitte ist in einem iPhone ein 2 Gig RAM oder ein 8kern Prozessor?! Was stellst n du hier für fragen?!

  13. 4kern sry!!!!
    Aber lies mal hier vllt hilft es die ja weiter :) da werden zwar andere Kritiken begünstigt, aber wer sich „ein wenig“ mit Hardware auskennt und das Samsung bereits VERNÜNFTIG getestet hat, wir sich selbst die frage stellen

  14. Ja ich rede von der Auslastung!!!! Du willst doch garnichts verstehen!!!! Hier mal ein kleiner „echter“ Bericht was zwar nicht meine Sorge schriftlich bestätigt aber andere Sachen bestätigt
    http://m.chip.de/test/Samsung-Galaxy_S4-Handy-Test_61712155.html

  15. Sei froh das ich grad besoffen bin :)))) nee sry :))

  16. Dr. Prof. Stein

    Also ich werde vom iphone zum S4 wechseln. Allein schon der ganzen Sensoren wegen. Und endlich anderen mal was mit Bluetooth schicken können. Zum Surfen ist mir finde ich das S4 Display auch angenehmer.

  17. Was du aufm Handy hast, können sich auch andere aufs Handy laden. Also ist etwas über Bleutooth zu schicken Quatsch, finde ich. Da gibt’s auch Apps, wenn man das unbedingt Brauch aber ich brauche es nicht.

  18. Ja die Größe ist schon gut, aber um das Gerät bei der Arbeit zu haben, für mich zu groß… Das Flimmern und das microruckeln würde mich bezüglich auch stören und wenn man das Gerät vorsichtig und ohne wirkliche Auslastung handhabt, ist es zu empfehlen…. Ich aber möchte ein fehlerfreies System…. Mir Bluetooth hast du recht!!!!!! Das fehlt mir auch!!!! Vllt wird sich Apple im nächsten iOS mehr wagen :)))

  19. Ach scheisse ich geh ins Bett 8). Good Night Good Fight allen hier :)))

  20. Was gibt’s n da nicht zu verstehen?

  21. Zitat Daniel ;

    Zum Vergleich merken wir Apples aktuelles Vergleichsmodell iPhone 5 mit 16 GB Speicher an. Hiervon sind knapp 14 GB frei zu verwenden, was einen deutlichen Unterschied zum Samsung Galaxy S4 darstellt.

    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Ja nee, is klar, installiere doch erstmal die auf den S4 schon vorhanden Apps auf Das Iphone , dann schauen wir doch mal wie viel Speicherplatz noch übrig bleib.
    Ein System mit sehr vielen vorhanden Apps (die man ja auch wieder löschen kann) mit einem nacktem System zu vergleichen finde ich ja nicht gerade geistreich.

  22. Es geht darum, dass es mit 16GB verkauft wird. Also denkt jeder das 16GB oder ein BISSCHEN weniger zur Verfügung stehen.

  23. Ich würde die üblich Verdächtigen hier mal hören wenn das beim iPhone der Fall wäre… Stattdessen wird nach alternativ Lösungen gesucht… Samsung weist nicht darauf hin und dadurch ist es Verarschung der Kunden fertig aus! Samsung gibt auch selbst keine Lösungen preis! Also was soll das hier?
    Gebt doch einfach mal zu das es von Samsung nicht gut ist so! Aber ich weiss das könnt ihr nicht, ihr such aus dem grössten Fehler noch den Vorteil raus …. Der Wahnsinn manche hier!

  24. Zitat iFutz :

    Es geht darum, dass es mit 16GB verkauft wird. Also denkt jeder das 16GB oder ein BISSCHEN weniger zur Verfügung stehen.

    Ok, da gebe ich dir Recht.
    Hier war das Marketing Team von Samsung ein bissel nachlässig.
    Abhelfen könnte man das mit Hinweisen auf der Verpackung welche Apps vorinstalliert sind und deswegen der verfügbare Speicherplatz geringer ist.

  25. Zitat Fjuge :

    Ich würde die üblich Verdächtigen hier mal hören wenn das beim iPhone der Fall wäre… Stattdessen wird nach alternativ Lösungen gesucht… Samsung weist nicht darauf hin und dadurch ist es Verarschung der Kunden fertig aus! Samsung gibt auch selbst keine Lösungen preis! Also was soll das hier?
    Gebt doch einfach mal zu das es von Samsung nicht gut ist so! Aber ich weiss das könnt ihr nicht, ihr such aus dem grössten Fehler noch den Vorteil raus …. Der Wahnsinn manche hier!

    Naja ,umgekehrt wird ein Schuh daraus denn Iphone User machen doch genau das selbe :)

  26. Ich sag nur es ist herrlich nach 4,5 jahren iphone dieses nutzererlebnis mit dem galaxy s3 und android zu genießen, alle die hier so gegen android schießen haben es noch nicht genutzt, es kann alles was ios kann und darüber hinaus viel mehr aber das kapiert so mancher hier einfach nicht! Aber, meine Macs tausche ich niemals! Und mit Macs arbeite ich schon 20 jahre auch beruflich und ich liebe sie! Also schreibt keinen so mist über android wenn ihr keine Ahnung habt!

  27. Scheisse aus Korea.

  28. Zitat Harry :

    Scheisse aus Korea.

    Nord oder Süd?

    Das beste kommt sowieso aus Japan

    :::::::::::::::SONY RULES::::::::::::::::::::

  29. Dann sollen diese aber auch keinen Mist über iOS schreiben, denn es gibt Leute die legen den Schwerpunkt auf was ganz anderes ;) Wie die vermeidlichen Möglichkeiten! Qualität statt Quantität was die Software betrifft wird bei Apple immernoch groß geschrieben! Und ja wer das nicht so sieht, der Androidmarkt ist groß, freie Auswahl! Aber warum versuchen genau diese Leute hier in einem Apple Magazin die iOS User ständig vom Gegenteil zu überzeugen? Aus Wohltat?

  30. Und was für mega apps sind auf nem samsung vorinstalliert? Ich will ein freies System und nicht irgend ein überladenes bei dem ICH mir erstmal die mühe machen muss alles unnötige zu löschen.

  31. Zitat stevo :

    Ich sag nur es ist herrlich nach 4,5 jahren iphone dieses nutzererlebnis mit dem galaxy s3 und android zu genießen, alle die hier so gegen android schießen haben es noch nicht genutzt, es kann alles was ios kann und darüber hinaus viel mehr aber das kapiert so mancher hier einfach nicht! Aber, meine Macs tausche ich niemals! Und mit Macs arbeite ich schon 20 jahre auch beruflich und ich liebe sie! Also schreibt keinen so mist über android wenn ihr keine Ahnung habt!

    Ich sehe das genauso, Als Fotograf möchte ich meine Mac´s auch nicht vermissen :), genau so wenig wie mein „Acer Iconia Dual Screen“ Laptop

  32. Fu Samsung!

  33. Nur mal so am Rande, beim s3 waren auch nur 1 Gb mehr Platz.
    Und das S4 hat nunmal eine ganze Menge mehr Software, ob man das alles braucht, weiß ich nicht.

  34. Dann geht doch alle zu antroid wenn ihr ein iPhone nicht zu schätzen wisst!!! Aber glaubt mir wir hören in 1 Jahr uns wieder, meine Frau hat das S3 für kein Geld der Welt wûrde ich mit ihr tauschen , dieses unsaubere scrollen geruckel geht mir auf die Nerven,

  35. Das unsaubere scrollen ist ein Feature und gewollt hab ich mir letztens sagen lassen hier von Jemanden ;)

  36. Egal was hier geeks und fanboys sagen, es ist nunmal ein Fakt das beide Geräte ihre Stärken und Schwächen haben.Unterm Strich bieten diese S-Extra-Gimmicks einfach keinen Mehrwert. Die meisten davon wird der Nutzer nach kurzer Testphase wieder abschalten.
    Und wer in der heutigen Zeit ein Smartphone wirklich nutzt, dann ist das Volumen nicht die Apps sondern Dienste wie Mail, whatsapp und Co. Die Verbrauchen neben Bildern bei mir den meisten platz… Dies kann ich micht auf eine SD-karte auslagern mit bordmitteln…Ich will kein Handy kaufen wie schon erwähnt das mir GB verspricht und sie nicht liefert. Der normale Benutzer hat sicherlich keine tiefe Ahnung von Zusatz-Tools und will schlicht ein User Erlebnis… Ob das auf lange Sicht beim S4 mit diesem Speicher gegeben ist wird sich jeder selbst beantworten müssen.
    Da ich persönlich viele Freunde und Familie überall in der Welt zerstreut leben habe ist mir die ICloud ein lieb gewonnenes Feature da durch die „Foto Web Freigabe“, der gegenüber und betrachter der Bildwr nicht einmal ein (i)phone braucht um die Fotos anzusehen. !!!
    Natürlich ist ein 16GB Handy egal von wem, egal ob es nur wirklich kleine 8GB sind, einfach viel viel zu wenig und für dies 650 Euro auch nicht im Einklang mit dem nicht wertigen Plastik des neuen Samsung Flaggschiffes einfach noch vielmehr zu viel Geld dafür…. Da muss selbst ein s-Boy einem recht geben… Und seine Enttäuschung eingestehen… Alternative ist und bleibt das solide HTC One oder eben das Handy das tut was es soll ohne schnickschnack Effekte: einfach funktionieren, nämlich das iphone 5
    Punkt.

  37. Zitat Noname :

    Egal was hier geeks und fanboys sagen, es ist nunmal ein Fakt das beide Geräte ihre Stärken und Schwächen haben.Unterm Strich bieten diese S-Extra-Gimmicks einfach keinen Mehrwert. Die meisten davon wird der Nutzer nach kurzer Testphase wieder abschalten.
    Und wer in der heutigen Zeit ein Smartphone wirklich nutzt, dann ist das Volumen nicht die Apps sondern Dienste wie Mail, whatsapp und Co. Die Verbrauchen neben Bildern bei mir den meisten platz… Dies kann ich micht auf eine SD-karte auslagern mit bordmitteln…Ich will kein Handy kaufen wie schon erwähnt das mir GB verspricht und sie nicht liefert. Der normale Benutzer hat sicherlich keine tiefe Ahnung von Zusatz-Tools und will schlicht ein User Erlebnis… Ob das auf lange Sicht beim S4 mit diesem Speicher gegeben ist wird sich jeder selbst beantworten müssen.
    Da ich persönlich viele Freunde und Familie überall in der Welt zerstreut leben habe ist mir die ICloud ein lieb gewonnenes Feature da durch die „Foto Web Freigabe“, der gegenüber und betrachter der Bildwr nicht einmal ein (i)phone braucht um die Fotos anzusehen. !!!
    Natürlich ist ein 16GB Handy egal von wem, egal ob es nur wirklich kleine 8GB sind, einfach viel viel zu wenig und für dies 650 Euro auch nicht im Einklang mit dem nicht wertigen Plastik des neuen Samsung Flaggschiffes einfach noch vielmehr zu viel Geld dafür…. Da muss selbst ein s-Boy einem recht geben… Und seine Enttäuschung eingestehen… Alternative ist und bleibt das solide HTC One oder eben das Handy das tut was es soll ohne schnickschnack Effekte: einfach funktionieren, nämlich das iphone 5
    Punkt.

    Oho, Sony nicht vergessen bitte.

    :::::::::::::::SONY RULES::::::::::::::::::::

  38. Mal ehrlich:
    Sony braucht kein Mensch Mister Bond.. Das wird auch nicht besser wenn du 1.0.0.0.0.0.0 mal Sony rules schreibst….

  39. Zitat Noname :

    Mal ehrlich:
    Sony braucht kein Mensch Mister Bond.. Das wird auch nicht besser wenn du 1.0.0.0.0.0.0 mal Sony rules schreibst….

    Ohh., wer hat sich bis zum geht nicht mehr an Sony bedient?
    Hmmmmm….. war das vielleicht „Apple“ ?

    und damit ich meine Million voll kriege!!
    :::::::::::::::::SONY RULES::::::::::::::::

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*