Home » iOS » iOS 7 Beta 2: Alle Neuerungen und erste Erfahrungen im Überblick [Video]

iOS 7 Beta 2: Alle Neuerungen und erste Erfahrungen im Überblick [Video]

Wie bereits im Vorab schon angekündigt, hat Apple am Montag gegen 19 Uhr die neuste iOS 7 Beta 2 zum Download für Entwickler frei gegeben. Kurz nach unserem Informationsartikel trafen auch schon die ersten Leserberichte von den Neuerungen ein. Neben einigen Bugfixes und Performance- Nachbesserungen hat Apple auch die Sprachmemo wieder mit ins Boot geholt. Desweiteren ist Siri nun auch als männliche Ausführung verfügbar und punktet zudem mit einer freundlicheren und vor allem auch menschlicheren Sprachwiedergabe. Die neue iOS 7 Beta 2 bringt aber noch weitere bisher unentdeckte Features mit.

 

Die Kollegen von redmondpie.com haben alle Neuerungen der iOS 7 Beta 2 in einem recht anschaulichen Videoclip zusammengefasst. Gezeigt werden neben den bereits angesprochenen Neuerungen auch die umgestaltete Messages App samt neuer Animationen beim Absenden von Nachrichten. Die neue Musik App mit den erweiterten  Kontroll-Instrumentarien im Lockscreen wird ebenfalls thematisiert.

Weitere Eindrücke von der neuen iOS 7 Beta 2 können aus unserem Kommentarbereich entnommen werden. So berichten einige Nutzer davon, dass der Akku beim iPhone 5 nun wieder länger hält und das iPhone selbst auch nicht mehr so schnell erhitzt.

„Es sind einige Bugs dazu gekommen
z.B. das Hintergrundbild wird schwarz wenn man im Multitasking war und wieder zurück geht.
Ein weiterer Bug ist, wenn man in einigen Apps einen Text schreibt und dann merkt das man noch etwas korrigieren möchte.
Wenn man dann die Lupe verwendet springt der Trent noch oben. Das ist leicht nervig.“

„Messages haben eine schöne neue Animation und der Send Button ist grösser, ausserdem sind in Group Messages die Köpfe der Bilder nun auch drin ;)) … ausserdem ist eine echt coole kleine Animation des zusammen- schrumpfen im Message Fenster zu erkennen, wenn man hoch oder runter scrollt …
und….Endlich sind die neuen Stimmen in Siri ;)) yipppiii…“

„Grad geupdatet alles super! Flüssiger und des iphone wird net so schnell heiß scheint mir, sprich weniger akku wird verbraucht! Sprachmemos wieder da! Alles zuvor aufgebommen auch! Perfekt! Wird immer besser! Sehr zu empfehlen! Oh nur das mit der lupe beim Text ist echt kacke! Naja egal!“

Vielen Dank für euer Feedback. Nun gibt es noch, wie versprochen, das Video von redmondpie. Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Ausprobieren der neuen iOS 7 Beta 2.

iOS 7 Beta 2 Neuerungen im Video

Wann kommt die nächste iOS 7 Beta?

Behält die Statistik von Cult of Mac weiterhin recht, wird die nächste iOS 7 Beta 3 wohl am Mittwoch den 10. Juli veröffentlicht. Die Veröffentlichung weiterer Betas wirkt sich allerdings nicht auf das Ablaufdatum der ersten iOS 7 Beta aus. Die Lizenz läuft folglich nach wie vor am 24. Juli aus.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iOS 7 Beta 2: Alle Neuerungen und erste Erfahrungen im Überblick [Video]
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


23 Kommentare

  1. Bei Nachrichten app von rechts nach Links wischen und man sieht die Uhrzeit der jeweiligen „Sprechblase“.

  2. Ein schönes Video!

  3. Was ist denn ein „Trent“?

  4. :)))))))) yipppiiii :)))))

  5. Naja die Icon sehen ja aus wie bei dem Android Scheiß Handys sie hätten es lieber machen sollen das man diese selber verändern kann. Und Schön wäre es gewesen wenn sie das mit den Klingel Töne geändert hätten und nicht das ewige hin und her denke das iOS sollte so einfach wie möglich zu bedienen sein naja mal schauen was noch passiert.

  6. @badboy
    Ich habe in der API gesehen das es extra für dich einen „suddendeath“ Knopf Routine gibt.
    Der geht so in der Beta:
    Iphone 5 ( solltest du haben ) an die Wand werfen, mit eingeschalteten GPS. Das iphone erkennt das es
    Viel zu schnell ist und schaltet sich vor dem Aufprall aus und sichert alle Daten (nen 200mbit Anschluss vorausgesetzt)
    In die iCloud. Vor dem Aufprall sagt Siri leise säuselnd „leb wohl“…Dann musst du nur noch in den nächsten apple store gehen und dein totes iphone 5 gegen ein 3GS tauschen, downgrade,also ..pur.. da auf dem iphone3GS kein IOS 7 läuft, wirst du sicher und glücklich mit deinem neuen Oldphone nach Hause gehen…..
    Will sagen : motzen kann jeder, konstruktiv wäre schöner, es mögen musst du nicht, aber nutzen wirst auch du es …:))) .. Und es nach einer Weile (verdammt ich habe recht) lieben….. Den ich nutze dieses schöne Stück Unix Software mit dem namen ios7 schon und will keine Scott Forstall IOS mehr:)))

  7. Ich habe die Beta 2 auch installiert und hatte das Problem, dass ich zuerst die PIN nicht mehr eingeben konnte, da das Fenster nicht erschien. Nach dem Neustart kam ich nicht mehr an dem Lock-Screen vorbei. Nach einem weiteren Neustart schien dann alles in Ordnung zu sein. Gestern früh habe ich das iPhone 5 auf 100% aufgeladen und bin in die Uni. Irgendwann dachte ich, was ist denn mit meinem Telefon los und holte es aus der Hosentasche, weil ich die Hitze am Bein nicht mehr ertragen konnte. Beim Blick aufs Display sah ich, dass ich nur noch 1% Akku hatte und es kochend heiß war. Ich habe es dann ausgeschaltet und abkühlen lassen und am Nachmittag erneut aufgeladen. Der Fehler hat sich bisher nicht wiederholt. Hat mir aber Angst eingejagt… Sonst gefällt mir das iOS nämlich ziemlich gut und ich komme schon sehr gut damit zurecht, auch wenn ich finde, dass die Schrift und alles irgendwie an Windows 8 erinnert. Aber da diese Schriftart generell derzeit sehr „in“ zu sein scheint, würde ich dass jetzt nicht als Abklatsch sehen ;) #YOLO #SWAG

  8. P.s. Verdammt das war überzogen… Sorry badboy;)))

  9. @Martina wenn du sagst dass du kein Scott Forstall iOS willst, dann sagst du auch dass du kein Steve Jobs iOS mehr willst.Und das wahre ja unterste Kanone von dir.

  10. Super Video! Ich freue mich immer mehr auf iOS 7 :-D

    @Martina: Geniales Story- Telling! :-D

  11. Hab das Video erst jetzt angesehen und da ist das auch mit den Uhrzeit ;-)

  12. Also bei meinem iPhone 4 sind zwar viele Bugs seit der zweiten Beta behoben, aber es sind mindestens 3x so viele neue dazugekommen, ich könnte mein iPhone echt ständig gegen die Wand klatschen, weil es so hängt. Bei Apps, wie zB. WhatsApp, wo noch die alte Tastatur verwendet wird, kann ich häufig nicht zwischen Buchstaben und Zahlen wechseln und häufig kann ich Text eingeben, aber das Textfeld wird nicht angezeigt.. Das nervt echt sehr.

  13. Dann schmeiß die Beta runter. Das kann man nun echt nicht erwarten, dass die perfekt läuft.

  14. so ist es also, hier gehts um das ios von tim cook und j. ive gegen die alte version von steve jobs ud scott forstall.
    cook und ive sind die größten spasten.

  15. Martina was soll ich dazu sagen es ist albern was du schreibst du hast nicht verstanden was ich damit sagen wollte. Aber egal wenn du in meinem alter bist dann verstehst du es bestimmt auch :-). ;-)

  16. Beta2 auf unseren 4S ohne Probs und dem 5er leider mit Probleme aufgespielt.

    iOS läuft nun etwas flüssiger. Bunga ein Paar behoben. Siri menschlicher und endlich in männlicher Stimme. :)

    Leider kommt die Statusbar oben nicht immer mit der Umschaltug zwischen sw/ws mit.
    Bei einem Telefonat oder der Kartenapp bleibt der Grüne oder Blaue Balken oben für das Zurück kommen auf der App stehen…. Im Sperrzustand überlagern sich bei Nutzug der Kartenapp als Navi die angezeigten Info’s oben im Display.

    Gibt also noch viel zu tun…
    Sonst sehr schönes IOS7/B2….

    An alle Motzkönige: es ist eine Test IOS! Und keine Finale iOS!!! ;-)

  17. Hey habt ihr meinen Text verwendet! Danke bitte! Was ich mich frage ist, ob jede App mit Texteingabe geupdatet werden muss, da jetzt noch die alte Tastatur aufploppt! Was denkt ihr? Ist die Texteingabe nicht app-übergreifend?

  18. Matthias Schulz

    Habe iOS 7 lange ausprobiert und bin bisher sehr zufrieden! Kleine Dinge sind mir aufgefallen im notification Center werden Ganztägige Termine aus dem Kalender nicht angezeigt, und Siri kann in der Beta 2 das Licht nicht mehr anschalten in der Beta 1 schon!

  19. Moin, falls jemand den legalen Weg gehen möchte und dafür etwas Kleingeld ausgeben möchte, kann sich bei mir melden unter: Roland_UDID@gmx.de

  20. Bei Nachrichten kann es vorkommen das sich Zeilen überlappen und somit schlecht ablesbar sind ! Aber nur bei den ankommenden Nachrichten ! Die Zeilen sind einfach übereinander gelappt ! Kommt nicht immer vor , ab und zu ! Ansonsten bin ich mit Beta 2 sehr zufrieden !
    Und was ich beim 4s bemerkt habe ist : der Akku hält länger !!!!! Ich würde mal sagen bis ca. 20 % !!!!!!!!!!! Getestet hab ich es so : 10 Minuten Video über 3 g mit 6.1.3 und dann verglichen mit ios7 Beta 2 . Nach 10 min bei iOS 6 93 % Akku und bei iOS 7 99 % Akku ! Das ist ja schon mal was tolles ….. Vorraussetzungen waren immer die selben , sprich : ausgangsakkuleistung 100% und alle Dienste wie Ortung und soweiter aktiviert !

  21. Auf meinem iPhone 4S habe ich nun auch 7.0 Beta 2 und es treten einige Bugs mit der Kamera auf, d.h. ich muss die Kamera immer 2 mal öffnen, da Sie beim ersten mal abstürzt :(. Hoffe der Bug wird bei Beta 3 behoben. Ansonsten finde ich iOS 7 sehr erfrischend !

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*