Home » iOS » Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 5 mit überarbeitetem Einstellungsmenü

Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 5 mit überarbeitetem Einstellungsmenü

Apple hat nun wie vermutet die fünfte Beta-Version von iOS 7 für das iPhone und iPad zum Download für registrierte Entwickler bereitgestellt. Neben den üblichen Fehlerbehebungen beinhaltet das Update ein aktualisiertes Menü der Einstellungen. iOS 7 Beta 5 kann wie üblich über die Softwareaktualisierung in der Einstellungen-App unter den Punkt „Allgemein“ und „Softwareaktualisierung“ heruntergeladen werden.

Die neueste Beta-Version von iOS 7 bietet neue Inhalte in der Einstellungen-App sowie neu gestaltete Icons zum Flugmodus, WiFi und Bluetooth. Zudem wurde nun das Feature integriert, dass Apps direkt innerhalb dieses Bildschirms deaktiviert werden können.

Einige Fehler sind auch noch in dieser Beta-Version erkennbar

Bekannte Bugs aus der vierten Beta-Version von iOS 7 sind laut ersten Meldungen der Entwickler noch immer vorhanden. So kann das Feld der Passwort-Eingabe nicht im Landscape-Modus für In-App-Einkäufe oder auch im Game Center angezeigt werden. Apple meldet des Weiteren im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von iOS 7 Beta 5, dass heruntergeladene Apps in einer Art Wartemodus angezeigt werden. Erfolgt kein Fortschritt empfehlen die Kalifornier einen Neustart des iOS-Geräts.

Apple veröffentlicht iOS 7 Beta 5 mit überarbeitetem Einstellungsmenü
3.33 (66.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


17 Kommentare

  1. „Zudem wurde nun das Feature integriert, dass Apps direkt innerhalb dieses Bildschirms deaktiviert werden können.“
    Verstehe ich irgendwie nicht ^^

  2. Ich ehrlich gesagt auch nicht. ^^

  3. Es macht bei mir kein ton mehr wenn ich entsperre
    Auch beim ausschten wird ein Pfeil angezeigt

  4. Wie sieht mit Nicht-Entwickler aus dieses mal?

  5. WTF_Obst_Salat_-

    GAAAAAAAANZ SCHLECHT !!!!!!!
    Muss dich leider enteuschen

  6. kommt jetzt noch eine beta oder wars das ?

  7. Geburtstage falsch!

  8. Keine erneute Aktivierung oder Anmeldung erforderlich … Sprich nicht Entwickler brauchen sich keine sorgen machen und können sich das Update getrost über ota Laden ;)

  9. Die „Alle zufällig spielen“-Funktion innerhalb der Genres fehlt leider nach wie vor.

  10. zudem wurde der boot-hintergrund verändert.
    statt apple logo in alu-optik auf schwarzem hintergrund, ist es jetzt schwarzes apple logo auf weißem hintergrund.
    find ich schön.

  11. Ja, weißes iPhone = weißer Boot hintergrund. Schwarzes iPhone = Schwarzer Boot hintergrund

  12. Siri nicht mehr hörbar!?
    Hab nur ich diesen Fehler?

  13. Hi, bei mir dauert der Neustart des iPhone 5 weit über 2 min. Wahnsinn ;-(

  14. Zitat Christian :

    Siri nicht mehr hörbar!?
    Hab nur ich diesen Fehler?

    Sorry hat sich soeben erledigt. Anscheinend ist die Lautstärke von Siri jetzt getrennt zu regeln oder ist mir das bis jetzt nicht aufgefallen. Hab gestern in einen Game die Lautstärke auf 0 gesetzt und heute in der früh wieder auf normal. Als ich Siri gestartet habe war sie nicht zu hören. Bei Siri war die Lautstärke noch auf 0!?

  15. Zitat Vigo :

    Keine erneute Aktivierung oder Anmeldung erforderlich … Sprich nicht Entwickler brauchen sich keine sorgen machen und können sich das Update getrost über ota Laden ;)

    also kann ich als „Nicht-Entwickler“ das IOS7 laden ohne Probleme zu kriegen? Kann mir das hier jemand bestätigen?

  16. Sag mal Messi was gibts daran nicht zu verstehen ?! Brauchst ne extra Bestätigung zu einer Bestätigung ?

  17. @Messi
    Wenn du es aufspielst auf ein iPhone 5, bei dem du noch Garantie hast, und es geht irgendwas Garantie technisch kaputt oder du brick’st (es stirbt einfach= brick = Ziegelstein Syndrome, weil dann nicht mehr wert als ein Ziegelstein = bricken) es weil du es nun auch mit einer App belädst die von 2008 ist…. ist dein schönes iPhone Schrott, apple wird die die Reparatur wegen unzulässigen eingriff in die Software (lies die EULA) nicht machen. Ergo hast du ein schönes stück Silikon für die Badewanne….. Aufspielen einer Beta ohne Entwickleraccount = Absicherung bei so einem Fall, machst du auf eigene Gefahr, eigenes Risiko und Eltern haften wie immer mit Ihrem Portmonai für etwaige Ausfälle… Bestätigung genug ?.. grins