Home » Sonstiges » Hommage an Steve Jobs: Schaut euch diesen Stop-Motion-Clip an

Hommage an Steve Jobs: Schaut euch diesen Stop-Motion-Clip an

Der 14-jährige Yash Banka aus Mumbai, Indien, sorgt derzeit mit einem Stop-Motion-Video  für Aufsehen. Der 3-Minuten-Clip zeigt Steve Jobs und einige wichtige Stationen aus dem Leben des Mitbegründers von Apple.

Hommage an Steve Jobs

Im Video ist unter anderem zu erkennen, wie Jobs seine bekannte Rede an der Universität von Stanford kurz vor seinem Tod hält. Zudem werden im Publikum einige Figuren aus Pixar-Filmen sowie Charakter bekannter iOS-Apps, wie Cut the Rope, gezeigt. Obwohl dieser Clip recht einfach realisiert wurde, hat er unserer Meinung nach einen gewissen Charme, den Ihr auch ganz bestimmt erkennen werdet, wenn Ihr euch das Video kurz anschaut.

Eine kleine Anekdote zum Film: Sämtliche Figuren bestehen aus Papier und wurden mit der iPad App Foldify realisiert. Dabei dreht es sich um ein Tool, mit dem man Figuren in Schablonen auf Papier ausdrucken kann. Diese können dann ausgeschnitten und geklebt werden. Hier findet Ihr die iPad App Foldify im App Store.

Hommage an Steve Jobs: Schaut euch diesen Stop-Motion-Clip an
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Da steckt verdammt viel Arbeit drin … 4392 Einzelbilder…. Ton Schnitt .. Das Teil wurde im Übrigen mit iMovie gemacht ;)

    Süss irgendwie ;)

  2. ist Paul aber nicht am 15. Oct gestorben?

  3. Lukas:
    Steven „Steve“ Paul Jobs (* 24. Februar 1955 in San Francisco, Kalifornien[1]; † 5. Oktober 2011 in Palo Alto, Kalifornien[
    Quelle: Wikipedia