Home » iOS » iOS 7.1 soll im März erscheinen

iOS 7.1 soll im März erscheinen

Laut einem Bericht der Kollegen von BGR wird Apple iOS 7.1 in knapp einem Monat zum Download für alle Nutzer zur Verfügung stellen. Angeblich sei die Entwicklung des Updates bereits abgeschlossen, sodass nach der nunmehr fünften Beta-Version nur noch die finale Golden-Master-Version folgen wird, ehe das fertiggestellte Update an die Kunden ausgeliefert wird.

iOS 7.1 GM

iOS 7.1 wird nach den massiven Anpassungen von iOS 7 die seitdem größten Veränderungen beinhalten. Neben der Funktion „iOS in the car“ wird es zudem einige optische Neuerungen geben, die vor allem die Gestaltung verschiedener Icons und Buttons betrifft. Sehr wahrscheinlich ist des Weiteren, dass Apples Entwickler die vom Jailbreak-Tool Evasi0n ausgenutzte Sicherheitslücke schließen werden. Demnach wird der Jailbreak von iOS 7.1 aller Voraussicht nach nicht möglich sein. (via)

iOS 7.1 soll im März erscheinen
4 (80%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Jailbreak für Apple TV wäre auch viel wichtiger als fürs iphone

  2. Und die iWatch schnittstelle evtl direkt mit dabei? ;)

  3. Zitat Marcel :

    Und die iWatch schnittstelle evtl direkt mit dabei? ;)

    Träum weiter von einer „iWatch“…

  4. Thonas AppSamHua

    Ich würde eine Sperre für Streamingblockaden begrüssen.

  5. Und wehe dieses Update behebt die spontanen neustarts auf mein ipad4.

    Sonst war das mein letztes ipad.
    Ich würde ja downgraden , nur das aktivieren ist nicht mehr möglich…