Home » App Store & Applikationen » WhatsApp bricht nach Rekordtag zusammen

WhatsApp bricht nach Rekordtag zusammen

Der gestrige Dienstag war ein Meilenstein für den von Facebook aufgekauften Messenger-Service WhatsApp. 64 Milliarden Nachrichten verschickten die Nutzer. Doch aktuell gibt es massive Probleme mit WhatsApp. Der Service ist down und nicht zu verwenden. Zahlreiche WhatsApp-Nutzer meldeten sich via Twitter zu Wort und bestätigen, dass WhatsApp down sei.

WhatsApp ist down

Die Ursachen sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. In unserem Test konnten wir feststellen, dass WhatsApp hin und wieder funktioniert. Dennoch schränkte die Störung zahlreiche WhatsApp-Nutzer ein. Wie sieht es denn bei euch aus? Könnt Ihr WhatsApp aktuell verwenden und Nachrichten verschicken und empfangen?

WhatsApp bricht nach Rekordtag zusammen
4.19 (83.75%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


14 Kommentare

  1. Alles ok … super alles

  2. Benutzt doch endlich Threema!

  3. Empfangen geht seltsamerweise, senden nicht.

  4. Keine probleme..

  5. bei mir geht auch alles :)

  6. Ich hab bislang nichts feststellen können

  7. Heute morgen fing es an, dass ich Nachrichten empfangen konnte diese aber nur in der Mitteilungszentrale angezeigt wurden.

    Wenn ich whats app geöffnet habe versuchte es sich ständig zu verbinden aber ohne Erfolg.

    Habe es dann mal neu intalliert und dann funzte es…

  8. vor zwei stunden konnte ich weder empfangen noch senden, inzwischen gehts wieder

  9. Nichts bemerkt.
    Und zu Threema… Nachdem einige meiner Freunde bemerkten, daß die Verschlüsselung auf die Akku-Laufzeit geht, benutzend alle wieder WhatsApp ;)

  10. Zitat Andi :

    Nichts bemerkt.
    Und zu Threema… Nachdem einige meiner Freunde bemerkten, daß die Verschlüsselung auf die Akku-Laufzeit geht, benutzend alle wieder WhatsApp ;)

    Kenne nun auch schon mehrere fälle die von Threema und Telegramm zurück zu WhatsApp sind.

  11. Imassge läuft dagegen wie immer einwandfrei

    Danke Apple

  12. Markus genau Stimme ich voll zu, Apple hat eine funktionierende Hardware iklusiv Software :-) kein Whats app oder anderen Mist

  13. Chicken Charlie

    bezogen auf den internen versand von apple zu apple ja gute lösung bis auf das wenn kein Internet vorhanden ist..ABER wie schickst du jeamnden eine imessage wenn er android benutzt??