Home » iPhone & iPod » TouchID: Besser haltbare Sensoren für iPhone 6, iPad Air und iPad mini

TouchID: Besser haltbare Sensoren für iPhone 6, iPad Air und iPad mini

Mit dem iPhone 5s hat Apple die TouchID eingeführt. Die Verwendung von Fingerabdrucksensoren in einem iOS-Gerät zeichnete sich bereits ab, als Apple das Unternehmen Authentec kaufte. Das kurz nach dem iPhone 5s veröffentlichte iPad Air hatte jedoch, genau wie das iPad mini mit Retinadisplay, noch keine TouchID. In diesem Jahr soll Apple dies nachholen. Dabei sollen haltbarere TouchID-Sensoren von der Firma Taiwan Semiconductor Manufacturing Company zum Einsatz kommen.

iPhone TouchID

TouchID breitet sich in Apples Produkten aus

TSMC soll nach einem Bericht der China Times eine Chipfabrik erweitern, um der Masse an benötigten Sensoren gerecht werden zu können. 2014 soll TSMC 120 Millionen TouchID-Sensoren produzieren. Dies entspräche einer Steigerung von 233 Prozent gegenüber dem Vorjahr und wäre genug, um sowohl das iPhone 6 als auch das iPad Air 2 und iPad mini 3 mit der TouchID-Technologie auszustatten.

Dabei soll TSMC die Herstellungsmethoden angepasst haben. Das Ergebnis ist ein Sensor, der stabiler und haltbarer ist als der, der im iPhone 5s verwendet wurde.

TouchID unter iOS 8

Mit iOS 8 hat Apple den Entwicklern neue SDKs an die Hand gegeben, mit denen die TouchID auch für den Zugriff durch Apps geöffnet wurde. Damit können die Entwickler die TouchID nun zu Authentifizierungszwecken verwenden. Außerdem wird die TouchID gerüchteweise auch Teil eines Systems für mobile Zahlungen sein, das Apple derzeit entwickelt.

 

via GforGames

TouchID: Besser haltbare Sensoren für iPhone 6, iPad Air und iPad mini
4.25 (85%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Also meine Touch ID funktioniert nach wie vor wunderbar! Aber Weiterentwicklung ist natürlich immer von Vorteil.

  2. Also ich muss sagen bei mir funktioniert es leider nicht mehr hundert prozentig

    Am Anfang als ich das 5s neu hatte war alles super und hat auch zu 99 Prozent geklappt
    Aber seit geraumer Zeit klappt es nicht mehr so richtig manchmal schon aber halt nicht immer also ich würde sagen zu 40 %wenn überhaupt
    Hab schon mal meine Finger neu eingscannt aber klappt trotzdem nich so super wie zu Beginn schade

    Weil auch ich jemand war der vorher keinen Pin benutzt hat und deshalb von Touch ID begeistert war

  3. In den meisten Fällen isses sofort entsperrt bei mir.. Manchmal passiert aber auch gar nix. dann finger heben und neu auflegen dann kommt manchmal „wiederholen“ ^^ aber dann gehts. is aber eher die ausnahme

  4. @Dudu dann lass es umtauschen. Mach einen Termin im Apple Store oder ruf beim Support an.