Home » iPad » iPad Air 2: Markteinführung soll am 24. Oktober sein

iPad Air 2: Markteinführung soll am 24. Oktober sein

Eine gute Woche nach der Vorstellung auf der Keynote am Donnerstag soll das neue iPad Air (und ggf. auch das neue iPad mini) zu haben sein. Laut einer Quelle soll ab Freitag, den 24. Oktober 2014 das neue Tablet-Portfolio in den Läden stehen.

Die Quelle hat diese Information an Mac Rumors weitergeleitet und wird von dem Magazin als zuverlässig charakterisiert. Zumindest in den USA sollen die neuen iPad-Modelle relativ zeitnah nach der Vorstellung auf der Keynote am Donnerstag zu haben sein. Es ist anzunehmen, dass die Markteinführung wie bei den iPhones nicht weltweit gleichzeitig erfolgen wird, aber die USA dürften andererseits auch nicht das einzige Land sein, in denen die Markteinführung zunächst stattfindet.

Pikanterweise wird von der Quelle nicht genau erwähnt, welches Gerät ab dem 24. Oktober verkauft wird. Ziemlich wahrscheinlich handelt es sich aber um das iPad, wobei auch hier nicht geklärt ist, welches Modell genau. Laut Gerüchten sind einige Konstellationen denkbar, vermutlich geht es aber zumindest um das iPad Air 2, von dem in letzter Zeit auch immer wieder Fotos vom Innenleben das Licht der Öffentlichkeit gesehen haben.

Die Information kommt auf jeden Fall dahingehend glaubwürdig rüber, als dass es zu Apple passt, ein neues Gerät ca. eine Woche nach Vorstellung auf den Markt zu bringen. Auf der Keynote, die am Donnerstag stattfindet, könnte neben den neuen iPads auch die Verfügbarkeit von iOS 8.1, Apple Pay (in den USA) und OS X Yosemite angekündigt werden. Angeblich steht auch ein iMac mit Retina-Display in den Startlöchern sowie ein aktualisierter Mac mini.

iPad Air 2: Markteinführung soll am 24. Oktober sein
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*