Home » iPhone & iPod » iPhone 7 Designkonzept integriert Touch ID direkt in das Display

iPhone 7 Designkonzept integriert Touch ID direkt in das Display

Nachdem wir am vergangenen Wochenende bereits von einem ersten Konzept vom Apple iPhone 8 berichteten, folgen nun die kreativen Ergebnisse von Martin Hajek, der seine Vorstellungen vom iPhone 7 preisgibt. Besonders auffällig ist hierbei das große Display, das sich über die gesamte Front vom iPhone zieht und sogar den Home-Button mit umschließt.

iPhone 7

In der neuesten Designstudie zeit Martin Hajek das iPhone 7 mit einem Full-Screen-Display, das deutlich mehr Platz auf dem Bildschirm im Vergleich zum iPhone 6 bietet. Rund um das Touchscreen-Display integriert Apple den Touch ID Fingerabdrucksensor an der gewohnten Stelle, sodass hierbei der zur Verfügung stehende Platz optimal ausgenutzt wird. Digitale Funktionstasten im neben dem Home-Button könnten des Weiteren einen schnellen Zugriff auf die Kamera, Einstellungen des Smartphones oder auch individuell bevorzugte Apps ermöglichen.

iPhone 7 Design

Eure Meinung zum iPhone 7 Design?

Was haltet ihr von den Ideen, die der Designer Martin Hajek hier zeigt? Schreibt uns doch einen Kommentar und diskutiert mit anderen Lesern von Apfelnews.

iPhone 7 Designkonzept integriert Touch ID direkt in das Display
3.88 (77.5%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Ziemlich früh für ein iPhone 7

  2. Sehr früh für die 7er Reihe. Wir haben uns noch nicht mal an das 6er gewöhnt.

  3. Wäre echt fett, design gefällt mir und das 6er is irgendwie jetzt schon oldschool :)
    Da ich es seit fast 2 Monaten jeden Tag sehe, finde ich dieses Konzept echt fett

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*