Home » App Store & Applikationen » Top 5 App-Empfehlungen der Woche

Top 5 App-Empfehlungen der Woche

Ich stelle heute meine Top-5 Apps dieser Woche vor. Es handelt sich um Apps, die den Alltag erleichtern sollen.

IMG_0827
Die erste App heißt Screeny.
Man kennt das Problem. Man macht am Smartphone einen Screenshot und irgendwann hat man dann hunderte oder sogar tausende Screenshots. Sie einzeln zu löschen wäre sehr mühsam, doch ich habe die optimale Lösung gefunden, eine App, die nur eure Screenshots raussucht und löscht.

Auch das Raussuchen einzelner Screenshots ist möglich. So müsst ihr nicht alle Screenshots auf einmal löschen und könnt euch einfach die Screenshots raussuchen, die ihr nicht mehr braucht.
Das mag auch etwas Aufwand sein, jedoch wird es schneller gehen, als wenn man das ganze über die standardmäßige Foto-App macht.

IMG_0792 IMG_0794

Die App ist im AppStore für 89 Cent erhältlich.

 

Die zweite App, die ich vorstellen möchte, heißt Things. Sie ist im App Store als App der Woche kostenlos erhältlich.
Sie dient der besseren Wochenplanung bzw. Aufgabenplanung.
Für OSX ist diese App ebenfalls erhältlich. Dort kostet das ganze aktuell 30,99 €.
Das ist eine ganz schöne Sache, da eine HandsOff-Unterstützung vorhanden ist.
Die Möglichkeit, das ganze kostenlos zu bekommen, sollte man auf jeden Fall nutzen.
Die nächste App, die ich vorstellen möchte, heißt ParcelTrack.

ParcelTrack

Das ist eine Paketverfolgungs-App, welche sehr gelungen ist und einige Zusatzfunktionen mit sich bringt.

Erst einmal ist zu sagen, das nahezu alle größeren KEP Dienste unterstützt werden.
Hierzu zählen unter anderem DHL, DPD, UPS, Hermes, TNT und viele weitere, auch internationale Dienste.

Nun zu den Premiumfunktionen, welche man per InApp-Kauf hinzukaufen kann für 1.99 €.
Durch das Freischalten kann man unter anderem bei einer Sendung per DPD den Fahrer orten, was auch ziemlich gut zu funktionieren scheint (habe ich selbst einmal getestet).
Auch die ungefähre Lieferzeit stimmt meistens.

Die nächste App für diese Woche, die ich vorstellen möchte, heißt OUTBANK DE
Ich finde das ist die beste Banking-App für iOS.

Ich habe auch Numbrs schon getestet, aber Outbank finde ich weit besser. Hier gibt es von haus aus eine Touch ID Unterstützung, was einem das Eingeben des Bank-PINs erspart.
Der einzige negative Punkt ist, dass das Jahres-Abo 7,99 € kostet, was aber völlig in Ordnung geht, da wirklich viele Banken unterstützt werden.
Outbank unterstützt auch Paypal, was wirklich praktisch ist. Man spart sich so wirklich eine ganze Menge extra Apps.

Ich hoffe ich kann mit der Vorstellung dieser diversen Apps ein bisschen den Alltag erleichtern.

Die letzte App heißt DataTrackr und ist eine wirklich sehr gelungene kleine App, welche euch euren Datenverbrauch anzeigt.
Allerdings funktioniert das nur bei denen, die ihren Datenverbrauch bei der deutschen Telekom über pass.telekom.de und bei Vodafone über center.vodafone.de abrufen können. Das ganze funktioniert natürlich auch bei Tochterunternehmen wie Congstar.

Die beste Funktion der App ist das Widget,Welches ihr hinzufügen könnt, so habt ihr euren Datenverbrauch immer im Blick.

FullSizeRender 2

IMG_0829

Top 5 App-Empfehlungen der Woche
3.44 (68.89%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.